The next Revolution aus Hilden

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: The next Revolution aus Hilden

Beitragvon 150kW » Sa 14. Jan 2017, 21:18

Karlsson hat geschrieben:
..., die Frage ist nur wann.
Dieses Jahr:
https://ecomento.tv/2016/09/22/ab-2017- ... e-crafter/
150kW
 
Beiträge: 1486
Registriert: Do 3. Nov 2016, 10:36

Anzeige

Re: E Transporter

Beitragvon eDiver » Sa 14. Jan 2017, 22:59


... es wurde schon soooo viel gezeigt (angekuendigt) ...


2010: Opel Vivaro e-Concept: Elektro-Transporter mit über 400 km ...

(SERIAL HYBRID)
https://www.youtube.com/watch?v=M7znxT04xcU
Bild
http://www.eurotransport.de/news/test-o ... 53205.html
Benutzeravatar
eDiver
 
Beiträge: 120
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 21:45

Re: The next Revolution aus Hilden

Beitragvon AbRiNgOi » Di 17. Jan 2017, 14:53

Hi,
Ich habe die Info mal an unsere Umwelt-Gemeinderätin und unserem Bioladen im Ort weitergeleitet, die schwärmen schon lange von so einem Ding. Mal sehen ob die Aufspringen.

PS: zum Thema Revolution, ganz neu ist die Idee allerdings nicht ;)
http://krg.htw-berlin.de/studium/studienschwerpunkte/moderne-materialien-und-technisches-kulturgut-mmtk/studienprojekte/der-wittler-brotwagen/
ZOE Live 6/2013 * Ladegerät 60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor 71.250km
Vertrag für 40kWh Batterie am 05.03.2018 abgeschlossen, Lieferung für Anfang Mai aus Frankreich bestätigt
Aktuell: 74.100 km

Sion Nr.2877 vorbestellt
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3511
Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: The next Revolution aus Hilden

Beitragvon Wolfgang VX-1 » Di 17. Jan 2017, 18:28

Karlsson hat geschrieben:
Der elektrische Transporter wird ziemlich sicher kommen. Bzw kommt garantiert, die Frage ist nur wann.

Seit 2010 warte ich auf den "für in 2 Jahren" angekündigten T5 (oder 6 oder 7 ...) PHEV, der unseren ehemaligen Erstwagen, mittlerweile nur noch Drittfahrzeug, T4 aus 2002 mit 360.000 km, ersetzen soll. Mittlerweile noch lieber als BEV mit Schnelllader ;) - und muss auch nicht (mehr) aus Hannover kommen ...
70.000 Kilometer mit Vectrix VX-1 seit 09/2011 und 60.000 Kilometer mit Nissan Leaf seit 04/2015
Benutzeravatar
Wolfgang VX-1
 
Beiträge: 561
Registriert: Do 16. Apr 2015, 23:39
Wohnort: Bielefeld

Re: The next Revolution aus Hilden

Beitragvon Rita » Di 17. Jan 2017, 20:18

Wolfgang VX-1 hat geschrieben:
Karlsson hat geschrieben:
Der elektrische Transporter wird ziemlich sicher kommen. Bzw kommt garantiert, die Frage ist nur wann.

Seit 2010 warte ich auf den "für in 2 Jahren" angekündigten T5 (oder 6 oder 7 ...) PHEV, der unseren ehemaligen Erstwagen, mittlerweile nur noch Drittfahrzeug, T4 aus 2002 mit 360.000 km, ersetzen soll. Mittlerweile noch lieber als BEV mit Schnelllader ;) - und muss auch nicht (mehr) aus Hannover kommen ...

meine Rede...

der 2010 auf der nutzfahrzeugmesse in Hanover gezeigte Opel Vivaro mit Ampera Technik wäre genau mein Auto...
derzeit einzige mögliche Alternative wäre der e-NV200.... Kangoo ZE mangels schnellademöglichkeit eher nicht...

Rita
Rita
 
Beiträge: 319
Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste