Tesla an Spitze der Zulassungszahlen in D

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: AW: Tesla an Spitze der Zulassungszahlen in D

Beitragvon 150kW » Mi 19. Apr 2017, 18:32

Helfried hat geschrieben:
Dass die gute, alte Post die HighTech-Konzerne überholt, finde ich schon cool. Echt peinlich je nach Sichtweise.
Tja, die Post wollte halt low-tech Fahrzeuge ;)
Mercedes und VW haben der Post ja mit Vito e-cell und Caddy blue e-Motion leistungsfähige Fahrzeuge geliefert, die Post wollte es wohl anscheinend einfacher und billiger...
150kW
 
Beiträge: 1038
Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36

Anzeige

Re: Tesla an Spitze der Zulassungszahlen in D

Beitragvon cpeter » Mi 19. Apr 2017, 18:59

Solarstromer hat geschrieben:
Die verkaufen immer alle 3 Monate relativ viel und jubeln dann. Die nächsten 2 Monate ist dann wieder tote Hose.

Also die jährlichen Zuwächse in den Stückzahlen von Tesla sind für mich keineswegs "tote Hose". Und dass die Stückzahlen vom Model X kurz nach der Verfügbarkeit schon in die Größenordnung des Model S angestiegen sind ist mehr als beachtenswert.
Übrigens: auch wenn man sich das gesamte erste Quartal 2017 ansieht ist Tesla ganz vorn in der EV Statistik in Deutschland.
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 830
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:08

Re: Tesla an Spitze der Zulassungszahlen in D

Beitragvon harlem24 » Mi 19. Apr 2017, 19:30

Vorallem weil das erste Quartal traditionell das schlechteste ist.
Dieses Jahr bin ich mir da noch nicht sicher, wer weiß wie viele Leute auf das M3 warten.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2855
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Tesla an Spitze der Zulassungszahlen in D

Beitragvon Solarstromer » Mi 19. Apr 2017, 20:00

cpeter hat geschrieben:
Also die jährlichen Zuwächse in den Stückzahlen von Tesla sind für mich keineswegs "tote Hose".


Darum geht es doch in meiner Aussage in kleiner Weise. Es geht darum, dass die Teslafahrzeuge immer im letzten Monat eines Quartals in Europa zahlreich in den Zulassungszahlen aufschlagen. Und das war nun jetzt mal wieder im März der Fall. Im April und im Mai wird wieder wenig sein. Und eben im Juni viel. Undsoweiter. Das geht seit Jahren so.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1670
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Tesla an Spitze der Zulassungszahlen in D

Beitragvon Alex1 » Mi 19. Apr 2017, 20:15

Interessant, wie gewisse Leute wirklich mit allen Mitteln, Zähnen und Klauen samt Realitätsverweigerung jeden Erfolg von Tesla oder anderen eHerstellern zwanghaft klein reden wollen :lol: Nennt man wohl "Pfeifen im Walde" :lol:

Ist die uralte Leier:

1) eFahrzeuge mit mehr als 100 km Reichweite kann es nie geben,
2) eFahrzeuge mit mehr als 100 km Reichweite können nie verkaufbare Preise bieten,
3) eFahrzeughersteller können gar nie genug eAutos bauen.

Zusammengefasst: Nicht sein kann, was nicht sein darf :lol:
Ein Glück, dass Tesla nicht auf solche "Experten" hört :lol: :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Tesla an Spitze der Zulassungszahlen in D

Beitragvon Alex1 » Mi 19. Apr 2017, 20:22

Solarstromer hat geschrieben:
Es geht darum, dass die Teslafahrzeuge immer im letzten Monat eines Quartals in Europa zahlreich in den Zulassungszahlen aufschlagen. Und das war nun jetzt mal wieder im März der Fall. Im April und im Mai wird wieder wenig sein. Und eben im Juni viel. Undsoweiter. Das geht seit Jahren so.
Ähm, und dass Tesla im gesamten Quartal vorne liegt, konterkariert Deine Aussage eben.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Tesla an Spitze der Zulassungszahlen in D

Beitragvon pbda » Mi 19. Apr 2017, 20:25

Frei nach dem Motto:

Alle haben gesagt das geht nicht. Dann kam einer, der das nicht wusste und hat es einfach gemacht!
BMW i3 94Ah since 2017-06-21
pbda
 
Beiträge: 86
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 22:09

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dipro, Navi-CC, Nordstromer und 17 Gäste