Suche Werkstatt für meinen Stromos in München oder Umgebung

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Suche Werkstatt für meinen Stromos in München oder Umgeb

Beitragvon Barthi » Mo 24. Apr 2017, 22:59

@Kaimaik: Gute Idee, doch bis Bremen sind es von Ingolstadt aus 660 km. Kommst du irgendwann mal in meine Gegend? Alternativ gibt es bestimmt Stromos-Fahrer in der Bremer Umgebung
kW ≠ kWh ≠ kW/h --- German E-Cars Stromos seit Januar 2015
Mitglied des Projekts Ladekonzept für E-Taxis in Ingolstadt (ChargIN) -> Thread
Benutzeravatar
Barthi
 
Beiträge: 230
Registriert: So 20. Sep 2015, 12:19
Wohnort: Ingolstadt

Anzeige

Re: Suche Werkstatt für meinen Stromos in München oder Umgeb

Beitragvon Waldbaer » Di 25. Apr 2017, 08:55

Bei mir das Selbe.
@mictechnik wäre elektrisch vorbelastet und könnte wahrscheinlich mit
deinem Gerät umgehen falls Du es ihm vorübergehend zuschicken könntest.
Ich kann anbieten dass ich zu mictechnik fahre,
dass er meinen auch auslesen kann. (Verschiedene Versionen?)
Er ist bei Günzburg und ich in München.
Auch können wir es bei mir machen aber es muss halt einer mit dem Gerät umgehen können.
Grundsätzlich würde das allen Stromos Fahrern zu Gute kommen.
2001- MZ Charly :P
2004 - 2017 Prius II :D
2013 - 2017 GEC Stromos :)
2017 - Smart ED 22kW Lader :mrgreen:
2017 - Hyundai Ioniq, seit Januar bestellt, Sangl Nummer 116
Benutzeravatar
Waldbaer
 
Beiträge: 32
Registriert: Fr 15. Mai 2015, 07:10
Wohnort: Noderstraße 1a, 81245 München

Re: Suche Werkstatt für meinen Stromos in München oder Umgeb

Beitragvon kaimaik » Di 25. Apr 2017, 09:24

Wie wäre es denn wenn ihr nach Salzburg zum Zoe treffen kommt.Ich bringe meine Soft und das Interface für die Eltek mit.
Dann machen wir das Vorort ;-)
kaimaik
 
Beiträge: 438
Registriert: So 28. Jul 2013, 10:40
Wohnort: Bremen

Re: Suche Werkstatt für meinen Stromos in München oder Umgeb

Beitragvon mictechnik » Di 25. Apr 2017, 20:34

kaimaik hat geschrieben:
Wie wäre es denn wenn ihr nach Salzburg zum Zoe treffen kommt.Ich bringe meine Soft und das Interface für die Eltek mit.
Dann machen wir das Vorort ;-)


Hallo kaimaik, hallo Christoph,
bei dem/n Eltek Valetre Lader/n bedarf es jeweils nur die CAN IP einzulesen.

Dafür habe ich CAN-Bus Tools, ist derzeit noch über eine Rückfrage bei Dipl.-Ing. (FH) Tim Riester
Sonnenau 5 56348 Dahlheim , in Klärung.

Uns liegt das komplette CAN Protokoll vor und die Software Powersuite.

Natürlich wäre es sehr aufschlussreich wenn du uns über dein Verfahren etwas mitteilen könntes?

Kaimaik, dir habe ich zwar direkt eine Nachricht gesendet, die aber bisher unbeantwortet geblieben ist?

Vielen Grüße,
michtechnik
mictechnik
 
Beiträge: 14
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 11:29

Re: Suche Werkstatt für meinen Stromos in München oder Umgeb

Beitragvon kaimaik » Di 25. Apr 2017, 21:50

Hallo michtechnik,


wofür soll die Software Powersuite sein ?
Hab das grad mal gegoogelt.
Windows optimieren ?
Hat jedenfalls nichts mit CAN Bus zu tun.
Was hat Tim Riester für eine Aufgabe bei den Stromos/Eltek ?
kaimaik
 
Beiträge: 438
Registriert: So 28. Jul 2013, 10:40
Wohnort: Bremen

Re: Suche Werkstatt für meinen Stromos in München oder Umgeb

Beitragvon Barthi » Di 25. Apr 2017, 22:11

Wenn es zeitlich geht, komme ich zum Zoe-Treffen nach Salzburg.
kW ≠ kWh ≠ kW/h --- German E-Cars Stromos seit Januar 2015
Mitglied des Projekts Ladekonzept für E-Taxis in Ingolstadt (ChargIN) -> Thread
Benutzeravatar
Barthi
 
Beiträge: 230
Registriert: So 20. Sep 2015, 12:19
Wohnort: Ingolstadt

Re: Suche Werkstatt für meinen Stromos in München oder Umgeb

Beitragvon Joe-Hotzi » Mi 26. Apr 2017, 10:28

Ich wäre am Wochenende in Sinsheim zum "Tag der alternativen Antriebe". Ist da jemand von hioer vor Ort?
Die " Powersuite" ist evtl. das Programm, was GEC nutzte ?
Kann man da nicht eine "Kundenversion" freigeben oder zumindest die CAN-ID für andere Anwendungen bereitstellen? Es gibt ja genügend OSB-Dongel mit Anwendugen bspw. für Twizzy, Leaf & Co. Da kann sicher auch der Stromos eingearbeitet werden - wenn die CAN-ID bekannt sind ...
Ich will nichts verstellen, aber ein Überblick über die "Akkugesundheit" ist gerade bei Zellproblemen sehr viel wert.

151012_Bildschirnfoto_CAN-Datenanzeige_voll_freigestellt_klein.jpg
So sah die Bildschirmanzeige zum Laden bei GEC aus ...
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Re: Suche Werkstatt für meinen Stromos in München oder Umgeb

Beitragvon mictechnik » Mi 26. Apr 2017, 15:13

Hallo Carsten,
besten Dank für deine direkte Antwort!

Der Dipl. Ingenieur Tim Riester beschäftigt sich kommerziell mit dem Umbau von Serienfahrzeugen in Elektro.
Sein letztes Projekt war ein Smart den er selbst fährt.
Er verwendet das EMUS BMS das einzelne Zellkontroller über Eindraht Bus misst und steuert, damit wäre natürlich
der Verdrahtungsaufwand um ein wesentliches überschaubarerer Aufwand im Gegensatz zum verbauten Actia.

Ein weiteres hervorragendes Feature ist die Anbindung an Android Geräten über Bluethooth.
Nur wenn man daran denkt das bei Stromos als Paralellsystem mitlaufen zu lassen sind schon ca. 2000.-€ aufzuwenden.

Da der Herr Tim Riester aus der Elektrotechnik kommt, ist er in der Lage anhand der Protokolle und CAN-Bus Befehle programmtechnisch ein zu greifen.

Lt. Tim Riester benötigt der Eltek Lader - auch andere die am CAN-BUS hängen - nur die entsprechende ID.

Mit der Software, ist da in den falschen Ordner geraten und hat tatsächlich nix mit dem Lader zu tun :o.

Gruß
mictechnik
 
Beiträge: 14
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 11:29

Re: Suche Werkstatt für meinen Stromos in München oder Umgeb

Beitragvon Barthi » Do 27. Apr 2017, 19:39

Hab hier einen Thread gestartet mit der Bitte um ein GEC-Unterforum:
goingelectric-forum/unterforum-website-fuer-gec-bzw-stromos-t23478.html
kW ≠ kWh ≠ kW/h --- German E-Cars Stromos seit Januar 2015
Mitglied des Projekts Ladekonzept für E-Taxis in Ingolstadt (ChargIN) -> Thread
Benutzeravatar
Barthi
 
Beiträge: 230
Registriert: So 20. Sep 2015, 12:19
Wohnort: Ingolstadt

Re: Suche Werkstatt für meinen Stromos in München oder Umgeb

Beitragvon Joe-Hotzi » Sa 1. Jul 2017, 21:54

Auch hier stelle ich noch meinen Hilferuf ein: Nach 1.770 zufrieden gefahrenen Kilometern mehr auf dem Tacho allein im letzten Monat hat mich heute ein Missgeschick ereilt.
Da es leider noch kein extra GEC /German-eCars Unterforum gibt, hoffe ich, dass so möglichst viele meinen Hilferuf finden - wir brauchen den Stromos täglich ...
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste