Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

Beitragvon MineCooky » Di 5. Sep 2017, 11:54

e-Kennzeichen scheint komplizierter zu sein als wir so annehmen.

Eine Bekannte wurde letztens irgendwo gefragt ob das E auf dem Kennzeichen überhaupt legal sei...
Und ich wurde auch schon von Kollegen gefragt ob der Twizy auch elektrisch ist. Natürlich hat der auch ein E-Kennzeichen.
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2953
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Anzeige

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

Beitragvon mweisEl » Mi 6. Sep 2017, 21:19

mobafan hat geschrieben:
Bei Aldi Nord gibt es leider noch keine Ladesäulen

Tröste Dich, bei Aldi Süd unverändert nur an 3,5% der Filialen.
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1,8 kWh Akku) und seit 25 Jahren verbrennerfrei.
mweisEl
 
Beiträge: 1123
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

Beitragvon IO43 » Fr 29. Sep 2017, 21:18

Ich war heute in der Waschanlage, hinter mir eine junge Mutter mit Kleinkind.

Das Kind deutete auf mein Auto und meinte mit Schnuller im Mund: "Brumm, Brumm".
Ich meinte dann schmunzelnd zur Mutter: "Da werden sich die Kinder bald umstellen müssen".
Als ich dann lautlos losfuhr lächelte sie und hatte wohl verstanden, was ich meinte :D
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1767
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

Beitragvon CyberChris » Sa 30. Sep 2017, 21:20

Neulich hab ich die Frage bekommen ob man einen Unterschied beim Strom bemerkt. Wenn man den an der Schukosteckdose geladen hat zieht der doch bestimmt nicht so gut? :shock:
Benutzeravatar
CyberChris
 
Beiträge: 351
Registriert: Do 23. Jul 2015, 19:46

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

Beitragvon Mkd2 » So 1. Okt 2017, 10:31

CyberChris hat geschrieben:
Neulich hab ich die Frage bekommen ob man einen Unterschied beim Strom bemerkt. Wenn man den an der Schukosteckdose geladen hat zieht der doch bestimmt nicht so gut? :shock:


Das ist ja man genial. Auf die Idee wäre ich nie gekommen. Ob Yello-Strom dem Lack auf Dauer schadet? :)
Mkd2
 
Beiträge: 17
Registriert: Di 14. Mär 2017, 19:03

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

Beitragvon Buschmann » So 1. Okt 2017, 14:27

Mkd2 hat geschrieben:
CyberChris hat geschrieben:
Neulich hab ich die Frage bekommen ob man einen Unterschied beim Strom bemerkt. Wenn man den an der Schukosteckdose geladen hat zieht der doch bestimmt nicht so gut? :shock:


Das ist ja man genial. Auf die Idee wäre ich nie gekommen. Ob Yello-Strom dem Lack auf Dauer schadet? :)


Nö, dem Lack schadet das nicht, aber es kann gelbe Verfärbungen an der Ladedose geben. Daher immer mit einem Lappen hinterher und die gelben Tropfen wegwischen.
Buschmann
 
Beiträge: 257
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 08:14

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

Beitragvon Martin_BY » So 1. Okt 2017, 14:39

CyberChris hat geschrieben:
Neulich hab ich die Frage bekommen ob man einen Unterschied beim Strom bemerkt. Wenn man den an der Schukosteckdose geladen hat zieht der doch bestimmt nicht so gut? :shock:


:lol:
Neue Produktsegmentierung. Wenn man kein "Super Power V 100"-Zeug mehr an den Kunden verkaufen kann, dann halt "extra Power Fahrstrom". :D
Martin_BY
 
Beiträge: 31
Registriert: Sa 19. Aug 2017, 08:05

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

Beitragvon Mkd2 » So 1. Okt 2017, 16:03

Martin_BY hat geschrieben:
Neue Produktsegmentierung. Wenn man kein "Super Power V 100"-Zeug mehr an den Kunden verkaufen kann, dann halt "extra Power Fahrstrom". :D

Top Idee! Dann noch weiter kategorisieren in „Power Winterstrom“ oder „Klimaanlagen-neutraler Strom“ - Reichweite im Sonner bleibt konstant trotz eingeschalteter Klimaanlage usw.
Mkd2
 
Beiträge: 17
Registriert: Di 14. Mär 2017, 19:03

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

Beitragvon Monkeyhead » Di 3. Okt 2017, 07:15

Martin_BY hat geschrieben:

:lol:
Neue Produktsegmentierung. Wenn man kein "Super Power V 100"-Zeug mehr an den Kunden verkaufen kann, dann halt "extra Power Fahrstrom". :D

Also ICH tanke ja nur Elektronen mit mindestens 98% Spin up. Damit kommt man die Berge besser hoch.

Aber im Ernst, da werden sich die Tankstellen was überlegen müssen. Wahrscheinlich wird man für das schnelle Tanken mehr zahlen müssen und wie am Flughafen wird es Wartelounges geben. Wer Premium tankt darf im Massagesessel sitzen und sich einen Kaffee bringen lassen. Normalstrom bedeutet Stehtische im Großraumwartezimmer.
Benutzeravatar
Monkeyhead
 
Beiträge: 85
Registriert: So 15. Jan 2017, 15:35

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

Beitragvon MineCooky » Mi 4. Okt 2017, 05:46

CyberChris hat geschrieben:
Neulich hab ich die Frage bekommen ob man einen Unterschied beim Strom bemerkt. Wenn man den an der Schukosteckdose geladen hat zieht der doch bestimmt nicht so gut? :shock:


Ich lade eigentlich immer an der Drehstromdose. Bisschen teurer, aber man spürt das in der Pervormance, da ist es mir das wert :D
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2953
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dipro, Navi-CC, Nordstromer und 15 Gäste