Positive Tesla-Meldung: Unfall verhindert

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Positive Tesla-Meldung: Unfall verhindert

Beitragvon sabter » Di 14. Feb 2017, 16:17

http://www.spiegel.de/panorama/garching ... 34553.html

Tesla als Brems-Block eingesetzt. Respekt!
Ex-Leaf-Fahrer /4 Jahre
Ioniq seit 05/2017
sabter
 
Beiträge: 224
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 16:22

Anzeige

Re: Positive Tesla-Meldung: Unfall verhindert

Beitragvon Schüddi » Di 14. Feb 2017, 16:32

Hat er super gemacht! Aber warum positive Tesla Meldung? Das wäre auch mit jedem anderen Wagen gegangen. Ich habe beim lesen des Titels gedacht der Autopilot hätte einen Unfall verhindert. Hättest du den Thread auch aufgemacht wäre es ein Polo gewesen mit "positive Polo Meldung"?

Ich feier den Menschen für seine Courage und nicht das Auto.
Schüddi
 
Beiträge: 803
Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43

Re: Positive Tesla-Meldung: Unfall verhindert

Beitragvon sabter » Di 14. Feb 2017, 16:37

@Schüddi
Definitiv. Aber da in der Presse meist Tesla als Fahrzeug oft nur genannt wird, wenns bös ausgeht...

Noch beser wärs natürlich ausgegangen, wenn das zu stoppende Auto einen adaptiven Tempomat gehabt hätte (und ihn aktiviert), dann wärs sogar ohne Blechschaden und größere Gefahr gegangen...
Ex-Leaf-Fahrer /4 Jahre
Ioniq seit 05/2017
sabter
 
Beiträge: 224
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 16:22

Tesla-Fahrer verhindert schweren Unfall

Beitragvon harlem24 » Di 14. Feb 2017, 16:49

http://www.spiegel.de/panorama/garching ... 34553.html

Obwohl das Vorgehen wohl weniger mit dem Fahrzeug zutun hatte...;)
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2845
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Tesla-Fahrer verhindert schweren Unfall

Beitragvon Dachakku » Di 14. Feb 2017, 16:56

Spitzenklasse. Alles richtig gemacht.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2298
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Tesla-Fahrer verhindert schweren Unfall

Beitragvon Simon1982 » Di 14. Feb 2017, 17:11

Ob den Schaden wohl die Versicherung zahlt? Und wenn ja seine, oder die des fremdgebremsten Autos?
Simon1982
 
Beiträge: 358
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 20:54

Re: Tesla-Fahrer verhindert schweren Unfall

Beitragvon Tigger » Di 14. Feb 2017, 17:42

@Simon1982: Das ist eine hochinteressante Frage... Ich befürchte nur, wir werden die Antwort nicht erfahren.
IONIQ electric Premiun Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01. (Sangl #94).
Bild
Benutzeravatar
Tigger
 
Beiträge: 953
Registriert: Do 5. Jan 2017, 08:29
Wohnort: Leibertingen, LK SIG

Positive Tesla-Meldung: Unfall verhindert

Beitragvon rollo.martins » Di 14. Feb 2017, 18:23

Vom Schiff aus: Bei solcher Geschäftsführung ohne Auftrag sollte der andere zahlen müssen...

Edit : Wikipedia hilft weiter: Er muss zahlen. Das Anhalten eines Fahrzeugs ist sogar ein Beispiel aus der BGH-Praxis.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
rollo.martins
 
Beiträge: 1547
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Positive Tesla-Meldung: Unfall verhindert

Beitragvon 1234567890 » Di 14. Feb 2017, 21:37

Hier ein etwas umfassenderer Bericht aus der Süddeutschen Zeitung: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/spektakulaere-hilfe-fuer-mich-war-klar-dass-es-keine-alternative-gibt-1.3378714

Der Fahrer mit dem VW hatte Glück, dass der Tesla-Fahrer ein "Spezialist" für solche Situationen ist. Er stellt im Hauptberuf Testequipment für Crashtests her.
1234567890
 
Beiträge: 305
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 21:18

Re: Positive Tesla-Meldung: Unfall verhindert

Beitragvon Simon1982 » Di 14. Feb 2017, 22:06

rollo.martins hat geschrieben:
Vom Schiff aus: Bei solcher Geschäftsführung ohne Auftrag sollte der andere zahlen müssen...

Edit : Wikipedia hilft weiter: Er muss zahlen. Das Anhalten eines Fahrzeugs ist sogar ein Beispiel aus der BGH-Praxis.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Hast du einen Link?
Simon1982
 
Beiträge: 358
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 20:54

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Haifisch, harleyblau1, Heckes und 7 Gäste