Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

Beitragvon AbRiNgOi » Do 13. Jul 2017, 10:16

cpeter hat geschrieben:
@AbRiNgOi :thumb:
Bei uns in Klosterneuburg kannst du jetzt gratis 90 Minuten in den Kurzparkzonen parken :)


cool, wo noch?

Für Deutschland gibt es ja gute Sammlungen:

http://www.goingelectric.de/forum/elektroauto-foerderung/elektromobilitaetsgesetz-verhalten-der-kommunen-t8377.html?hilit=kostenlos%20parken#p151596

oder:

https://www.google.com/maps/d/viewer?hl=de&mid=1Ym1IeDqsnjAQb7AN9mKl_IFagEA&ll=51.074125450092026%2C9.448233850000065&z=7

gibts so was auch für Österreich?
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2958
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Anzeige

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

Beitragvon wipo » Do 13. Jul 2017, 10:42

Auch in Linz gibt es bis ins Frühjahr 2019 Gratisparken (Pilotversuch) in der Kurzparkzone mit gestellter Parkuhr 90 Min und grünem Taferl.
PV 20kWp Solaredge + 6,4kWh Li-Ion SMA Sunny Island + Renault ZOE Intens Q210 (07/2013) mit LBC: 0852, LBC2: 0853, EVC: 0790
Tesla Model ≡ Bestätigte Reservierung seit 31.03.2016 - 09:06 Uhr
wipo
 
Beiträge: 68
Registriert: So 5. Jul 2015, 09:20

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

Beitragvon golfsierra » Do 13. Jul 2017, 10:53

nicht 90 Minuten, sondern bist zur erlaubten Höchstparkdauer! Kann also auch "nur" 30 Minuten sein ...

Eine Auflistung für Österreich (ohne Gewähr) habe ich mal auf der Smatrics Homepage gesehen ...
S 70D
Benutzeravatar
golfsierra
 
Beiträge: 574
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 19:04
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

Beitragvon AbRiNgOi » Do 13. Jul 2017, 11:36

Na dann wollen wir das hier mal rein stellen, Danke für den Hinweis..

Die Links mit den Quellennachweis unter https://smatrics.com/news/geld-sparen-mit-elektromobilitaet#

Niederösterreich

Krems
Perchtoldsdorf
Klosterneuburg

Oberösterreich

Linz
Wels

Burgenland

Eisenstadt

Steiermark

Graz
Gleisdorf
Weiz
Hartberg

Kärnten

Klagenfurt
Villach
St. Veit
Wolfsberg
Krumpendorf

Tirol

Innsbruck
Wörgl
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2958
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

Beitragvon cpeter » Do 13. Jul 2017, 14:04

@AbRiNgOi: danke für die Liste. Ich denke, das müssen wir noch mit Details ergänzen. Soweit ich weiß braucht man z.B. in Graz noch immer zusätzlich den Bescheid, die grüne Nummerntafel allein reicht nicht.

Vielleicht könnten diejenigen, die das genau wissen, diese Details ergänzen.

Ich fange mal an: Klosterneuburg: grüne Nummerntafel reicht, max 90 Minuten, Ankunftszeit muss sichtbar sein (Parkuhr im Auto)

Ergänzung: Ich sehe gerade, dass die Liste auf der Smatrics Homepage mit Links versehen ist, die zu den jeweiligen Details führen.
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 826
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:08

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

Beitragvon Oeko-Tom » Do 13. Jul 2017, 14:19

Hier gibt es auch schon eine Liste mit Details:

http://tff-forum.de/viewtopic.php?f=22&t=16349
ZOE INTENS bis 07/2017 ZOE BOSE seit 07/2017 + Tesla X seit 09/2016
Benutzeravatar
Oeko-Tom
 
Beiträge: 602
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 14:39
Wohnort: Scheifling, Österreich

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste