Nie mehr...

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Nie mehr...

Beitragvon Schüddi » Di 4. Jul 2017, 22:20

Mich erinnert dieser Thread gerade an einen ehemaligen Raucher der jetzt versucht auch alle anderen umzukehren oder diese übertriebenen schwulen die mit ihrem Aussehen schon weitem schreien SCHAUT HER ICH BIN ANDERS!
(Ich habe nichts gegen schwule das diente nur als Beispiel)
Aber finde ich das gut. Das passt zum Eindruck den ich hier im Forum bei einigen gewonnen habe. Manche Menschen sind einfach besonders und müssen das auch so kund tun.
Ich muss auch immer bei den - meist tiefergelegten Golf - immer schmunzeln wenn sie diesen "two in Pink, ohne in Stink" Aufkleber zwischen ihren Turbostickern auf der Heckscheibe haben. Wenn dann noch nen Mädel drin sitzt kann ich mir den Augenzwinker einfach nicht verkneifen.
Schüddi
 
Beiträge: 806
Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43

Anzeige

Re: Nie mehr...

Beitragvon Naheris » Di 4. Jul 2017, 23:15

Und dann gibt es natürlich noch die Leute hier, die aufgrund von der Teilnahme an Wortspiel-Fäden einiger User ganz klar auf deren Verhalten, Geltungsbewusstsein und Aufkleber auf dem Auto zurück schließen können, und das natürlich auch ganz breit kund tun müssen. ;)
Ladeleistung und Übersicht derzeit gängiger EVs (Link im Forum)

Passat GTE Bild
e-Golf 300 (voraussichtlich ab Dezember 2017)
... and I paced (#22).
Naheris
 
Beiträge: 735
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 19:42

Re: Nie mehr...

Beitragvon Poolcrack » Mi 5. Jul 2017, 05:16

+1

Apollo hat geschrieben:
Nicht nur recht lang, sondern auch recht unglaubwürdig. Das E-Motoren robuster sind okay, aber unkaputtbar ist schon recht überheblich. :roll:

Dann wäre es ja überheblich wenn auch nur auf einen Vorteil hinweist. Hier noch der geänderte Spruch, dafür noch länger:
"Elektromotoren sind Premiummotoren, sie sind leise, vibrieren nicht, sind unheimlich drehmomentstark und die Wartung frisst mir nicht die Haare vom Kopf."
Man sollte dann allerdings auch keine Glatze haben. :mrgreen:
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 1994
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Nie mehr...

Beitragvon Wiese » Mi 5. Jul 2017, 05:44

Eigentlich mag ich diese Aufkleber nicht. Wenn ich lese 'Jesus lebt' ist der bei mir schon unten durch.
Missionarisch daher zu kommen bewirkt in der Regel das Gegenteil von dem was man eventuell erreichen will.
Wenn ich einen überzeugten Dieselfahrer hinter mir habe, bewirkt jeder Slogan zum Elektroauto das selbe wie der Spruch 'Gott liebt dich' bei einem Ateisten wie mir.
Ich denk mir dann: Wieder so ein Weltverbesserer. Glaub was Du willst, aber lass mir meine Ruhe.

Sorry
Wiese
 
Beiträge: 222
Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
Wohnort: Stutensee

Re: Nie mehr...

Beitragvon ufty » Do 6. Jul 2017, 15:11

Ich fahre mein Elektromotorrad nicht nur weil es affengeil ist, sondern um den Fossilbikern mal so richtig auf den Sack zu gehen!
Rabeneick Pedelek-+-Elektroroller JONWAY 3000 Wmit Nabenmotor-+-ZERO S ZF13.0 24.000KM-+-Seit 2012 Verbrennerfrei-+-Naturstromkunde
Benutzeravatar
ufty
 
Beiträge: 192
Registriert: Sa 21. Mai 2016, 16:26
Wohnort: Weserbergland

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Zoe.2016 und 8 Gäste