Neue Kennzeichen in Österr. ab 01.04.2017

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Neue Kennzeichen in Österr. ab 01.04.2017

Beitragvon panoptikum » Fr 23. Dez 2016, 09:28

Ich nehme auch an, dass bei Neuanmeldungen gleich das richtige (grüne) Kennzeichen ausgegeben wird.
Für bestehende Kennzeichen gibt es aber keinen Umstellungszwang. Man kann dann halt die Vorteile nicht nutzen.

War ja auch mit den weißen EU-Kennzeichen so. Die Schwarzen waren weiterhin gültig.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1279
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
Wohnort: Graz Ost

Anzeige

Re: Neue Kennzeichen in Österr. ab 01.04.2017

Beitragvon TeeKay » Fr 23. Dez 2016, 11:04

Bekommen Ausländer auch die tolle blaue Plakette für die Rückscheibe so wie E-Ausländer in Deutschland? Wann wird es das erste transnationale Plakettentausch- und Anerkennungsabkommen geben?
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Neue Kennzeichen in Österr. ab 01.04.2017

Beitragvon panoptikum » Fr 23. Dez 2016, 11:37

TeeKay hat geschrieben:
Bekommen Ausländer auch die tolle blaue Plakette für die Rückscheibe so wie E-Ausländer in Deutschland?

Diese blaue Plakette gibt es in Ö nicht und wird meines Wissens hier auch nicht anerkannt.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1279
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
Wohnort: Graz Ost

Re: Neue Kennzeichen in Österr. ab 01.04.2017

Beitragvon sonnenschein » Fr 23. Dez 2016, 19:29

Das bedeutet im Umkehrschluß ausländische EV-Fahrer werden diskriminiert? ;) :mrgreen:
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 719
Registriert: So 7. Jul 2013, 09:50

Re: Neue Kennzeichen in Österr. ab 01.04.2017

Beitragvon DELHA » Fr 23. Dez 2016, 19:43

sonnenschein hat geschrieben:
Das bedeutet im Umkehrschluß ausländische EV-Fahrer werden diskriminiert? ;) :mrgreen:


Ich glaube nicht, dass die Blaue Plakette etwas mit EV zu tun hat. In Österreich ist das neue Kennzeichen nur für EV. Nix für Schwindeldiesel & Co!
DELHA
 
Beiträge: 265
Registriert: So 20. Dez 2015, 17:26

Re: Neue Kennzeichen in Österr. ab 01.04.2017

Beitragvon Kelomat » Fr 23. Dez 2016, 21:22

Was passiert eigentlich wenn man ein Wechselkennzeichen hat? Mein Vater hat seine Zoe mit dem Traktor zusammen gemeldet....
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1584
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Neue Kennzeichen in Österr. ab 01.04.2017

Beitragvon Robert » Sa 24. Dez 2016, 03:28

Das wird nicht funktionieren.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4334
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Neue Kennzeichen in Österr. ab 01.04.2017

Beitragvon ChrisZero » Sa 24. Dez 2016, 08:34

Das wird lustig, wenn dann bald der Iveco Kleinlaster mit dem grünen WKZ auf dem E-Parkplatz steht...
ich fürchte für WKZ wird da Nachteile geben, ausser alle 2 oder 3 Fzge. sind elektrisch.

Gruss Chris
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 150k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)
Benutzeravatar
ChrisZero
 
Beiträge: 624
Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
Wohnort: Burgenland, Ostösterreich

Re: Neue Kennzeichen in Österr. ab 01.04.2017

Beitragvon mweisEl » Sa 24. Dez 2016, 08:49

DELHA hat geschrieben:
Ich glaube nicht, dass die Blaue Plakette etwas mit EV zu tun hat. In Österreich ist das neue Kennzeichen nur für EV.

Darum geht es nicht. In Deutschland bekommen Fahrer ausländischer E-Fahrzeuge auf Wunsch für 11 € eine blaue Plakette für die Heckscheibe, um die (zugegeben nur vereinzelt vorhandenen) Bevorrechtigungen in Straßenverkehr nutzen zu können, aber auch, damit man das Fahrzeug an den mit neuen Verkehrszeichen gem. seit 2015 gültiger deutscher STVO beschrifteten Ladestationen, ohne drohendes Bußgeld hinstellen darf (wobei das von Ausländern eh nicht eingezogen wird).

Notwendig wäre selbstverständlich, dass Österreich Ausländern, die mit ihren (reinen) E-Autos das schöne Alpenland besuchen möchten, eine unbürokratische und kostengünstige Alternative der Kennzeichnung der besuchenden E-Autos anböte, so wie es Deutschland für die Deutschland besuchenden Ausländer mit E-Autos selbstverständlich macht. Im Idealfall wäre es eine blaue Plakette für das Heckfenster, die z.B. Schweizer dann auch in Deutschland nutzen könnten.

Falls Österreich keine Regelung zumindest für EU-Ausländer vorsieht (so dass die dann nicht mehr an Ladestationen mit (irgendwann) neuen Verkehrszeichen laden dürften), wäre es eindeutig Diskrimierung.
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1,8 kWh Akku) und seit 25 Jahren verbrennerfrei.
mweisEl
 
Beiträge: 1123
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Re: Neue Kennzeichen in Österr. ab 01.04.2017

Beitragvon HubertB » Sa 24. Dez 2016, 10:54

Wäre es nicht logischer wenn wechselseitig E- und grünes Kennzeichen anerkannt würden?
Oh Gott, wo ist Europa wenn man es mal braucht!

Zoe, Twizy, PV, CF Ladestation
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2115
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dipro, Navi-CC, Nordstromer und 13 Gäste