Mercedes nun also auch - willkommen im Club der Manipulierer

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Mercedes nun also auch - willkommen im Club der Manipulierer

Beitragvon i300 » Sa 14. Mai 2016, 13:07

.. und es hat wieder plöpp gemacht... :twisted:

"Die USA gehen wegen des Verdachts auf Abgasmanipulationen gegen den Autohersteller Daimler vor. Gegen Konzernchef Dieter Zetsche läuft nach SPIEGEL-Informationen eine Sammelklage."

Die Dieselaffäre ist auch aktuelles Titelthema.
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1298
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49

Anzeige

Re: Mercedes nun also auch - willkommen im Club der Manipuli

Beitragvon Bernd_1967 » Sa 14. Mai 2016, 13:54

i300 hat geschrieben:
.. und es hat wieder plöpp gemacht... :twisted:

"Die USA gehen wegen des Verdachts auf Abgasmanipulationen gegen den Autohersteller Daimler vor. Gegen Konzernchef Dieter Zetsche läuft nach SPIEGEL-Informationen eine Sammelklage."

Die Dieselaffäre ist auch aktuelles Titelthema.


Es wird noch einige andere treffen - nicht alle, aber fast alle.
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1642
Registriert: So 28. Feb 2016, 12:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: Mercedes nun also auch - willkommen im Club der Manipuli

Beitragvon midimal » Sa 14. Mai 2016, 14:02

Bernd_1967 hat geschrieben:
i300 hat geschrieben:
.. und es hat wieder plöpp gemacht... :twisted:

"Die USA gehen wegen des Verdachts auf Abgasmanipulationen gegen den Autohersteller Daimler vor. Gegen Konzernchef Dieter Zetsche läuft nach SPIEGEL-Informationen eine Sammelklage."

Die Dieselaffäre ist auch aktuelles Titelthema.


Es wird noch einige andere treffen - nicht alle, aber fast alle.

Wie beim Rad"sport" alle sind halt gedopt!
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5845
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Mercedes nun also auch - willkommen im Club der Manipuli

Beitragvon friedmar » Sa 14. Mai 2016, 14:29

Ist doch klar des VW kein Einzelfall war. Die wurden nur als erste erwischt.

Was mich traurig stimmt ist, dass unsere Regierung versucht alles unter den Teppich zu kehren. Normalerweise würde ich jetzt eine offene Untersuchung aller Marken erwarten. Aber es geht ja um Deutschlands heilige Kuh und um Arbeitsplätze!

Es wäre endlich mal an der Zeit dass die verantwortlichen Konzernlenker zur Verantwortung gezogen werden. Aber die bekommen statt dessen noch einen fetten Bonus. Oder einen goldenen Handschlag. Und da wundern sich die sogenannten Volksparteien dass ihnen die Wähler davon rennen?
Viele Grüße
Friedmar

Leaf Acenta 2016 30 kWh
Benutzeravatar
friedmar
 
Beiträge: 97
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 10:18

Re: Mercedes nun also auch - willkommen im Club der Manipuli

Beitragvon Solarstromer » Sa 14. Mai 2016, 15:08

friedmar hat geschrieben:
Normalerweise würde ich jetzt eine offene Untersuchung aller Marken erwarten.


Das Bundesverkehrsministerium hat in den letzten Monaten über 50 Diesel Modelle geprüft.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1637
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 19:25

Re: Mercedes nun also auch - willkommen im Club der Manipuli

Beitragvon Elektrolurch » Sa 14. Mai 2016, 16:33

friedmar hat geschrieben:
Aber es geht ja um Deutschlands heilige Kuh und um Arbeitsplätze!

„Sie sagen immer Arbeitsplätze und meinen Gewinn.”

(Heinz-Josef Bontrup zu Michael Fuchs bei Anne Will)
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2746
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 08:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Mercedes nun also auch - willkommen im Club der Manipuli

Beitragvon 1234567890 » Sa 14. Mai 2016, 16:48

Eine Manipulation wurde Mercedes bisher nicht nachgewiesen. Bei der Sammelklage geht es um zivilrechtliche Ansprüche von Mercedes-Käufern, die eine vorsätzlich falsche Werbeaussage bemängeln ("Unsere BlueTec-Autos erfüllen die strengsten Emissionsgrenzwerte und sind die saubersten Diesel der Welt."). Die Kläger bemängeln, dass im Realbetrieb die Schadstoffe oft 19 mal so hoch sind wie angegeben und fordern daher Schadenersatz. So eine Sammelklage vor einem US-Gericht ist erst mal nichts besonders, vermutlich laufen gerade dutzende Sammelklagen gegen Daimler wegen der unterschiedlichsten (vermeintlichen) Missstände.

Das US-Justizministerium hat Mercedes bisher nur zu einer eigenen internen Untersuchung des Zertifizierungsprozesses aufgefordert. Offizielle Maßnahmen gibt es bisher nicht.
1234567890
 
Beiträge: 301
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 22:18

Re: Mercedes nun also auch - willkommen im Club der Manipuli

Beitragvon i300 » So 15. Mai 2016, 11:41

1234567890 hat geschrieben:
Die Kläger bemängeln, dass im Realbetrieb die Schadstoffe oft 19 mal so hoch sind wie angegeben und fordern daher Schadenersatz.

Da hast du nicht ganz korrekt zitiert...

"Die Fahrzeuge würden, so die Kläger, stattdessen in praktisch jeder realen Fahrsituation die zulässigen Stickoxidwerte überschreiten, diese seien durchschnittlich 19-mal höher."
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1298
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49

Re: Mercedes nun also auch - willkommen im Club der Manipuli

Beitragvon McBone » So 15. Mai 2016, 13:31

Puh! Das wäre aber echt eine Hausnummer, passt mit dem "Saubermann Mercedes" nicht mehr wirklich zusammen.
McBone
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 08:18

Re: Mercedes nun also auch - willkommen im Club der Manipuli

Beitragvon xado1 » So 15. Mai 2016, 14:07

wie im echten leben,mercedes hat sich selber aus dem rennen geschossen
soeben in barcelona :lol: :lol: :lol: :lol:
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3969
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 21:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AJO, Alcunha, GrauerMausling, Tengri_Lethos und 17 Gäste