Marktentwicklung EVs und PHEVs September 2015

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Marktentwicklung EVs und PHEVs September 2015

Beitragvon EV Fahrer » Mo 2. Nov 2015, 16:35

Überrascht ein schon ein wenige welche Teilnehmer da so unter den Top 10 sind Ich meine der BMW i3 wird sehr gut machen auch wegen den Rex, aber das ein 35.000 Euro eGolf mit nur 3,7KW AC Ladung gut ankommt und der Welt überrascht mich, hoffe nur VW sieht jetzt wo der Markt liegt.

http://ev-sales.blogspot.de/2015/10/world-top-10-september-2015.html
Hyundai IONIQ PHV Style/Autohaus Hensel Nr.01 / best. 31.8.2017 erwartete Lieferung Dezember 2017/Januar 2018
Benutzeravatar
EV Fahrer
 
Beiträge: 258
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 18:26
Wohnort: Löbau

Anzeige

Re: Marktentwicklung EVs und PHEVs September 2015

Beitragvon Maverick78 » Mo 2. Nov 2015, 16:59

Warum überrascht das? Der Leaf als meistverkauftes Auto hat auch nur 3,6kW und nur als Extra 6,6kW, genau wie der i3.
Maverick78
 

Re: Marktentwicklung EVs und PHEVs September 2015

Beitragvon zitic » Mo 2. Nov 2015, 22:18

Wir dürfen von uns hier nicht auf alle schließen. Wenn ich real life andere treffe, kommt oft, dass man ohnehin nur über Nacht läd und pendelt. Fernfahrten sind rein objektiv abseits von Tesla ein Hängen und Würgen und mit den Akkugrößen steht da das Schnellladen in keinem Verhältnis. Sehe das als Hobby, kann aber nachvollziehen, dass das für viele noch ein Nogo ist. Wenn man 200km in jeder Situation fahren kann und dann 30 Minuten für weitere 200km gebraucht werden, kann ich mir vorstellen, dass für viele der Schnelllader auch mehr in den Fokus fällt.
zitic
 
Beiträge: 1244
Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste