Re: Leidiges Thema Beschleunigung, Video online!

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Leidiges Thema Beschleunigung, Video online!

Beitragvon Nordlicht » Fr 21. Aug 2015, 21:21

Oliver, danke für den Hinweis auf meine Gestik ab Sekunde 4. Ich hatte den Vormittag gerade etwas verdrängen können und nun schon wieder Deine Schadenfreude... :wand:

Beim Anfahren stand der Schalter auf "D", der minimale Zug (noch vor der ersten Raste) an der Handbremse hat den "Berganfahr-Assistenten" gehalten und der Linke Fuß war bis zur Bodenplatte durchgedrückt. Die Anzeige des Momentanverbrauchs ging innerhalb eines Augenblickes auf die maximale Leistung von 74kw.
Wenn man sich das Video genau ansieht erkennt man, dass wir wirklich zeitgleich losgekommen sind (nur der eine etwas flotter halt)... :ironie:
Vielleicht kann ich ja noch zur Verteidigung vorbringen, dass mein Sitz nicht richtig eingestellt war (wegen dem großen Kameramann). Beim allerersten Videoversuch saß er im Porsche und ich war nach einer Sekunde nicht mehr im Bild)... :applaus: :applaus: :applaus:

@ Eagle_86
Was nützt einem beim Beschleunigungsrennen der Durchzug ab 60 kmh? ...man muss ja erst einmal da hin kommen. Wenn dann der "Gegner" schon auf den ersten Metern weg ist, dann gratuliere ich Dir als zweiter Sieger... :hurra: :hurra:
Trotz der "minimalen Mehrleistung" des Golf halte ich aus eben erwähnten Gründen die ZOE mindestens ebenbürtig... :klugs:

@ Nik
Leider muss ich Dir recht geben. Verloren ist verloren...
...aber weißt Du wie laut das neben mir war und wie das gestunken hat? Allein aus diesem Grund hätte ich einen Vorsprung erhalten müssen...
Und NEIN, ich trage es nicht wie ein Ehrenmann und loben tue ich diesen "Kampfpanzer" auch nicht... :cry:
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: Folgt in Kürze
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1338
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Anzeige

Re: Leidiges Thema Beschleunigung, Video online!

Beitragvon DaftWully » Fr 21. Aug 2015, 21:24

Nik hat geschrieben:
Verloren ist verloren
Tragen wir es wie Ehrenmänner und loben den ruhmreichen Stinker :applaus:


Kleine Korrektur :D

DaftWully
e-Golf Verbrauch zzt. Bild
Benutzeravatar
DaftWully
 
Beiträge: 679
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 20:20
Wohnort: Moers

Re: Leidiges Thema Beschleunigung, biete 300 Euro!

Beitragvon Spürmeise » Fr 21. Aug 2015, 21:29

Ollinord hat geschrieben:
Ist doch unwichtig, SUV Dickschiff 2,3 Tonnen Leergewicht und NICHT getunt - nur von der Stange mit Dieselmotor.

Doch, wäre schon interessant welches Porsche-Model samt Motorisierung.
Spürmeise
 

Re: Leidiges Thema Beschleunigung, biete 300 Euro!

Beitragvon Jack76 » Fr 21. Aug 2015, 21:39

Spürmeise hat geschrieben:
Ollinord hat geschrieben:
Ist doch unwichtig, SUV Dickschiff 2,3 Tonnen Leergewicht und NICHT getunt - nur von der Stange mit Dieselmotor.

Doch, wäre schon interessant welches Porsche-Model samt Motorisierung.


Hat er doch schon gesagt Cayenne S Diesel (2014er Facelift). Wobei Nicht getunt kannst da auch schon nicht mehr so ganz stehen lassen, ist ja immerhin schon der S auch wenn der von der Stange kommt... :lol:

Korrigier mich, wenn ich falsch lieg, aber:
8Zyl. 4,1irgendwas Liter Hubraum, 8-Stufen-Automat
385 PS
850 Nm bei 2000 - 2750 rpm (damit frisst er kleine Französinnen!!!)
5,2 s (0-100 km/h)
8l/100km (NEFZ) damit schlanke 209 g/km CO2
ca. 2,3 to Lebendgewicht
Zuletzt geändert von Jack76 am Fr 21. Aug 2015, 21:48, insgesamt 2-mal geändert.
Jack76
 
Beiträge: 2388
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Re: Leidiges Thema Beschleunigung, Video online!

Beitragvon Nordlicht » Fr 21. Aug 2015, 21:41

...habe immer noch Ohrensausen... :)
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: Folgt in Kürze
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1338
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Re: Re: Leidiges Thema Beschleunigung, Video online!

Beitragvon Nik » Fr 21. Aug 2015, 22:24

;) es war aber ein Wettstreit um die Beschleunigung und nicht um die Emissionen

schön finde ich das auch nicht, aber was will man machen. Der Herausforderer spielte mit offenen Karten und hat gesiegt.
Die Revanche mit einem i3 steht noch aus .... ich bin gespannt.
Gruß Nik
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 16:53
Wohnort: Nordharz

Re: Re: Leidiges Thema Beschleunigung, Video online!

Beitragvon umberto » Fr 21. Aug 2015, 22:37

Nik hat geschrieben:
Der Herausforderer spielte mit offenen Karten und hat gesiegt.


So ein dickes Schiff muß man dafür gar nicht holen. Wenn ein A250 (211 PS) ernst macht, geht der Zoe auch ganz schnell das Licht aus. Neulich unfreiwillig ausprobiert.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Re: Leidiges Thema Beschleunigung, Video online!

Beitragvon eDEVIL » Sa 22. Aug 2015, 07:19

Aber eigentluch hies es ohne lauch control... ,-)
Mit dem vergeigten start hat eigentlich Zoe fast gewonnen.
:-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11327
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Re: Leidiges Thema Beschleunigung, Video online!

Beitragvon Ollinord » Sa 22. Aug 2015, 09:10

eDEVIL hat geschrieben:
Aber eigentluch hies es ohne lauch control... ,-)
Mit dem vergeigten start hat eigentlich Zoe fast gewonnen.
:-)


Da muß ich Dich enttäuschen: Selbst als der Cayenne ohne Starthilfe sich irgendwie verschluckt hat war die ZOE nicht mal auf den ersten Zentimetern vorne. Es ging zwar in der ersten Sekunde langsamer ab, aber selbst in dieser Zeit verschwand der Vorbau der Zoe so langsam aus dem Kamerasichtfeld - das Video zeig ich gerne in Dille wenn es dann überhaupt noch interessiert. ;)
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 974
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Leidiges Thema Beschleunigung, Video online!

Beitragvon bastel42 » Sa 22. Aug 2015, 09:22

Spannender Thread.
Nur gut daß die Beschleunigung nicht alles ist.

Wie wärs mit: wer parkt im Parkhaus 10x hintereinander am schnellsten in verschiedene Parklücken ein? :lol:

Ich wollte meinen i3 niemals wieder gegen einen Stinker eintauschen. Auch nicht mit 850Nm.
:mrgreen:
Benutzeravatar
bastel42
 
Beiträge: 194
Registriert: Di 19. Mai 2015, 11:30

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Basslo und 5 Gäste