Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon bangser » Mi 14. Sep 2016, 10:46

Hallo,

wollen wir den Ioniq Electric auch unter förderbar listen? Zusage gibt es von Hyundai und bestellbar ist er auch schon.
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 20:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Anzeige

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon Naheris » Mi 14. Sep 2016, 10:53

Gerne. Wenn Du ihn eintragen willst... ich komme vor heute Abend nicht dazu. :) Die Liste darf gerne frei von jedem Modifiziert werden. Wenn es mir nicht passt rolle ich halt zurück. ;) :P

Ehrlich gesagt denke ich, die Förderliste bedarf insgesamt etwas überarbeitet. Ich habe die schon länger nicht mehr angeschaut. Und ich denke, der Tesla P100DL fehlt auch noch.
Naheris
 
Beiträge: 1161
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon bangser » Mi 14. Sep 2016, 11:05

Beim Hyundai Ioniq
- Den Zusatz "Electric" ergänzt (Gibt ihn ja auch als Hybrid und Plug-In)
- Typ2-Kabel auf Serie gesetzt
- Bei den Förderbaren eingetragen

Soweit ich weiß kann der Schuko-Ladeziegel 13A. Somit wären das 3,1kW bei Schuko. Kann das jemand bestätigen?
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 20:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon Naheris » Do 22. Sep 2016, 15:48

Einige cW und Stirnflächen-Werte eingetragen sowie CdA dafür berechnet (Formel). Zudem die Reichweiten von Chevrolet Bolt und i3 94 Ah angepasst.

Das Bild selber ist noch nicht angepasst, nur die Datei.
Naheris
 
Beiträge: 1161
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon EV Fahrer » Di 10. Jan 2017, 21:11

Wollte mal Anfragen ob die Liste ein Update erhalten würde und Aktualisiert wird. Ich habe leider kein Plan davon wie da geht :|
Hyundai IONIQ PHV Style / Hyundai-Autohaus Hensel Nr.01
Benutzeravatar
EV Fahrer
 
Beiträge: 263
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 19:26
Wohnort: Löbau

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon erunner » Di 10. Jan 2017, 21:55

bangser hat geschrieben:
Soweit ich weiß kann der Schuko-Ladeziegel 13A. Somit wären das 3,1kW bei Schuko. Kann das jemand bestätigen?


Meine Messung mit dem original Ziegel sagt 2560W / 236V = 10,8 A , aber vielleicht gibt es da auch eine Serienschwankung.
E-NV200 und Ioniq #19
Benutzeravatar
erunner
 
Beiträge: 456
Registriert: Do 2. Jun 2016, 23:50
Wohnort: Elmshorn

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon Prignitzer » Mi 26. Jul 2017, 18:15

Der hellgraue Golf GTE (2017) mit der 9.9 Batterie ist wohl nicht in Sicht.
Müsste bei den GTE Modellen von VW bei Schuko nicht 2,3 stehen?
Ebenso bei den AUDI e-Trons.
VW Passat Variant GTE MJ 2017, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (10/16 - 11/17)
VW Passat Variant GTE MJ 2018, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (11/17 - aktuell )
Benutzeravatar
Prignitzer
 
Beiträge: 289
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 13:42

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon Naheris » Mi 26. Jul 2017, 19:08

Du kannst die Liste gerne selber pflegen und den Golf GTE raus nehmen. :)

Die Ladeleistung der GTEs und des A3 e-Tron ist bis zu 16A an einer Typ-2 Ladestation (2x16A beim Audi Q7). Daher sollte das schon so stimmen.
Naheris
 
Beiträge: 1161
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon Karlsson » Mi 26. Jul 2017, 19:18

Der Zoe Q210 lädt mit dem 14A Renaultkabel keine 3,3kW, sondern nur 2,5kW Wirkleistung.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14397
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon Prignitzer » Do 27. Jul 2017, 08:50

Naheris hat geschrieben:
Die Ladeleistung der GTEs und des A3 e-Tron ist bis zu 16A an einer Typ-2 Ladestation (2x16A beim Audi Q7). Daher sollte das schon so stimmen.

Ich habe ja auch geschrieben "bei Schuko" und nicht Typ-2. Beim e-Golf ist es ja auch so eingetragen.
VW Passat Variant GTE MJ 2017, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (10/16 - 11/17)
VW Passat Variant GTE MJ 2018, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (11/17 - aktuell )
Benutzeravatar
Prignitzer
 
Beiträge: 289
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 13:42

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mitleser und 9 Gäste