Kehrtwende bei Toyota

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Kehrtwende bei Toyota

Beitragvon Jochen2003 » Mo 7. Nov 2016, 19:04

http://www.bing.com/news/apiclick.aspx? ... &mkt=de-de

Gesendet von meinem Lumia 950xl mit Windows 10 Mobile.
Nissan Leaf Tekna, weiß, 02/2014
Benutzeravatar
Jochen2003
 
Beiträge: 349
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 09:34

Anzeige

Re: Kehrtwende bei Toyota

Beitragvon mstaudi » Mo 7. Nov 2016, 19:39

Hat aber ziemlich lange gedauert... bis zur Erkenntnis :mrgreen:

Gruß, mstaudi
mstaudi
 
Beiträge: 597
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22

Re: Kehrtwende bei Toyota

Beitragvon JuergenII » Mo 7. Nov 2016, 20:16

So ganz neu ist das Thema nicht. Stand schon so ähnlich 2013 in der WiWo:

http://www.wiwo.de/technologie/green/tech/elektroautos-toyota-will-reichweite-drastisch-erhoehen/13545520.html

Ich denke sie wollten es nur nicht an die große Glocke hängen. Haben halt bis jetzt nur das angeboten was für sie am wirtschaftlichsten war. Wobei ich Toyota da doch einiges zutraue.
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1963
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: Kehrtwende bei Toyota

Beitragvon campr » Mi 9. Nov 2016, 20:29

Das ist KEINE Kehrtwende, sondern lediglich ein ZUSÄTZLICHES Angebot im Portfolio. Toyota wäre dämlich, wenn sie nicht auf die steigende Nachfrage nach BEV reagieren würden. Was mittelfristig das Rennen machen wird, wissen noch nicht mal die Götter.

Gesendet von meinem Windows-Notebook mit FireFox und NoScript-Add-on
Sion reserviert 11/2017
Seit 06/2016: Yaris Hybrid (Erstwagen)
Seit 11/2015: Mazda 3 (Zweitwagen)
campr
 
Beiträge: 553
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 15:47

Re: Kehrtwende bei Toyota

Beitragvon creative-tec » Fr 18. Nov 2016, 12:59

http://auto-presse.de/autonews.php?newsid=395113

"Toyota hat eine eigene Unternehmenssparte zur Entwicklung von Elektrofahrzeugen gegründet. Die Denkfabrik soll bereits im nächsten Monat ihre Arbeit aufnehmen und unabhängig von bestehenden Strukturen Ideen entwickeln, um die Einführung neuer E-Autos voranzutreiben. "

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
Benutzeravatar
creative-tec
 
Beiträge: 215
Registriert: So 17. Nov 2013, 09:56


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste