Kaufpreise

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Kaufpreise

Beitragvon meikel66 » Di 6. Jun 2017, 22:29

Karlsson hat geschrieben:
Würden wir so machen, wenn unsere alte Verbrennerkiste nicht ein 3-türiger Kleinwagen wäre. Aber der Ersatz dafür wird ja auch ein Gebrauchter. Nichtsdestotrotz werden wir mit dem Ding wohl noch so manches Jahr auskommen müssen.

Mir geht es ja genauso. Mein kleiner Corsa wird ja erst dieses Jahr volljährig, also stehen uns noch viele Jahre bevor ... Schade nur, dass sich überall der Klarlack ablöst. Sieht irgendwie so aus wie ein Reptil, das sich gerade häutet ... Trotzdem ein tolles Auto. Hatte sogar schon mal überlegt, den kleinen zum E-Auto umbauen zu lassen ...

Also, wenn man den Bericht von ingenieur.de glauben schenkt, dann sind die Benzin-Direkteinspitzer ohne Partikelfilter ziemliche Dreckschleudern (http://www.ingenieur.de/Themen/Klima-Um ... lte-Diesel). Aber für den ADAC-Test gibt es eine einfache Erklärung: Die Benzin-Direkteinspitzer verfügen über einen Partikelfilter, der nicht ausgeschaltet wird. Da für neu typisierte Fahrzeuge ab Sep. 2017 und für alle Neuwagen ab Sep. 2018 ohnehin der Partikelfilter Pflicht wird, verfügen einige Fahrzeuge ja heute schon über einen Partikelfilter. Für den ADAC-Test dürften die Autobauer die zur Verfügung gestellten Testkandidaten mit Partikelfilter und mit einer Software ausgestattet haben, die die Reinigung nicht abschaltet. Damit wäre das gute Abschneiden der Direkteinspritzer erklärt. Aber wie hat man es nur geschafft, die Saugrohreinspritzer so schlecht zu kriegen ...
meikel66
 
Beiträge: 391
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 18:14

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: arthur.s, Basti_ und 11 Gäste