In London seit 2014 im Einsatz, hier erst 2015 erforscht

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: In London seit 2014 im Einsatz, hier erst 2015 erforscht

Beitragvon imievberlin » Mo 15. Jun 2015, 22:45

e-lectrified hat geschrieben:
Hä, an dem Projekt ist doch DHL schon längst dran:

Bild


Soweit ist die eMO beim forschen noch nicht angekommen das man einfach mal Google bemüht ;)
Wenn es nicht so traurig wäre....
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Anzeige

Re: In London seit 2014 im Einsatz, hier erst 2015 erforscht

Beitragvon Michael_Ohl » Mo 13. Jun 2016, 20:12

Sind ja alles Spannende Geschichten, aber die Post ist um 1968 in Hildesheim immer mit E-Minilastern Sponsoden by Bosch Pakete ausliefern gewesen. Die Dinger etwas kleiner als ein Sprinter hatten eine Lage Bleibatterien drin waren nicht hörbar aber auch nicht sehr schnell und prima um von Haus zu Haus zu fahren.
Das das wesentlich intelligenter war als einen Diesel zu benutzen der nicht richtig warm wird ist den Vollpfosten in Hildesheim bis heute nicht klar. Die haben auch die Abschaffung ihrer O-Busse gefeiert.


mfg
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 820
Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58

Re: In London seit 2014 im Einsatz, hier erst 2015 erforscht

Beitragvon Deef » Mo 13. Jun 2016, 21:15

Gestern in EMMENDINGEN bei Freiburg zum ersten mal den Streetscooter im Einsatz gesehen. Macht Laune. Zog flott um die Ecke - offensichtlich gefallen die Dinger den Postlern.
Leaf 2 Zero bestellt in schwarz - 60tkm Pendelei mit dem Japan-Leaf seit 2013
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 761
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: In London seit 2014 im Einsatz, hier erst 2015 erforscht

Beitragvon TeeKay » Di 14. Jun 2016, 13:28

In Berlin sah ich auch schon einen. Pakete kommen aber leider immer noch angedieselt. Der Diesel scheint einfach immer noch ungeschlagen zu sein im Ultrakurzstreckenverkehr von Hauseingang zu Hauseingang...
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: In London seit 2014 im Einsatz, hier erst 2015 erforscht

Beitragvon Greenhorn » Di 14. Jun 2016, 14:19

.... mit laufendem Motor vor der Tür zu stehen um dann mit überhöhter Drehzahl im ersten Gang 100 Meter weiter zu fahren.

@TeeKay, ich war mal so frei und habe ergänzt

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: In London seit 2014 im Einsatz, hier erst 2015 erforscht

Beitragvon Deef » Di 14. Jun 2016, 14:40

Diesel mag doch keiner mehr, das glaub ich nicht, dass den Postlern die Diesel noch gefallen. Die Flotte wird dieses Jahr von aktuell 800 Wagen auf 2.000 Wagen aufgestockt. Und wer beruflich elektrisch liefert, der fährt auch privat bald elektrisch.
Das könnte mit den daraus resultierenden Multiplikatoren ein ganz ordentlicher Topf Popcorn werden...
Leaf 2 Zero bestellt in schwarz - 60tkm Pendelei mit dem Japan-Leaf seit 2013
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 761
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: In London seit 2014 im Einsatz, hier erst 2015 erforscht

Beitragvon Hamburger » Di 14. Jun 2016, 15:33

Solche Projekte wurden offenbar bisher immer nicht in der sprichwörtlichen "Berliner Luft" gemacht.
Es muss doch erforscht werden ob diese dadurch nicht etwa ihr würziges Benzolaroma verliert ?!
Schon schlimm genug, dass die Bleinote vor einigen Jahren entfernt wurde.

http://www.logistik-heute.de/Logistik-News-Logistik-Nachrichten/Markt-News/14016/Auch-in-Hamburg-und-Duesseldorf-fahren-jetzt-UPS-Elektrofahrzeuge-KEP-UPS-er :o
seit 16.09.16 : i3 94Ah :)
https://twitter.com/alphadelta44
Benutzeravatar
Hamburger
 
Beiträge: 597
Registriert: So 27. Jul 2014, 10:02
Wohnort: Hamburg

Re: In London seit 2014 im Einsatz, hier erst 2015 erforscht

Beitragvon zitic » Mi 15. Jun 2016, 00:02

Die Streetscooter sind ja für den Gemischtbereich. Also da wo Pakete und Post zusammen ausgeliefert werden - sprich relativ kleine Paketmengen. Für die reine Paketzustellung in der Innenstadt etc. ist er nicht konzipiert. Da hatte und hat man auch schon zweistellig Modelle von verschiedenen Umrüstern ausprobiert. Man war ja auch schon bei den großen Nutzfahrzeugeherstellern vorstellig - ohne Erfolg. Könnte mir da auch vorstellen, dass man evtl. auf Kreisel zurückgreift. Wir werden sehen.

Interessant auch, dass der Streetscooter dem Postboten bald hinterherrollen soll ;)
zitic
 
Beiträge: 1209
Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36

Re: In London seit 2014 im Einsatz, hier erst 2015 erforscht

Beitragvon TeeKay » Mi 15. Jun 2016, 20:38

Ihr immer mit eurem Kreisel - als wenn die das Allheilmittel für alles wären. Kreisel baut keine Autos, sondern will nur Zulieferer für die Industrie sein.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: In London seit 2014 im Einsatz, hier erst 2015 erforscht

Beitragvon Michael_Ohl » Mi 15. Jun 2016, 22:43

Die Jungs von Kreisel werden wohl mit kleineren Aufträgen davon abgehalten selbst richtig gas zu geben, so hat die Industrie dann genug Zeit und keinen ernst zu nehmenden Konkurrenten am Bein. Ähnliches hat Daimler ja wohl schon mit Tesla versucht...


mfg
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 820
Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AMI und 4 Gäste