ich suche... A = XX kW?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

ich suche... A = XX kW?

Beitragvon wp-qwertz » So 2. Aug 2015, 14:04

ich suche hier eine tabelle, oder ähnliches, wo mir noch einmal gezeigt/ umgerechnet wird, wieviel z.b. 16A in kW sind. gibt es das hier? im wiki habe ich auch nichts gefunden (was nicht heißt, dass es da oder hier im ge-f giebt :D) wäre schön, wenn ich/ das wiki dafür bitte eine einfache :D erklärung/ formel oder am besten gleich eine tabelle bekommen könnte

(ich hatte dazu mal eine pn bekommen, die scheine ich aber gelöscht zu haben...)

16A = 11kW?
32A = 22kW?
48A = 43kW?
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4113
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige

Re: ich suche... A = XX kW?

Beitragvon m.k » So 2. Aug 2015, 14:24

Die Fomel ist nicht schwer: Leistung [W] = Strom [A] * Spannung [V] * Anzahl Phasen

bei einphasigem Laden ist die Rechnung:

16A * 230V = 3,7kW
32A * 230V = 7,4kW

Bei dreiphasigem Laden redet man oft von 400V (Das ist die Spannung zwischen den Phasen), zum Nulleiter sind es jedoch von jeder Phase aus wieder 230V. Und so arbeitet auch der Lader im Auto, er arbeitet mit 230V, nur 3fach:

16A * 230V * 3 = 11kW
32A * 230V * 3 = 22kW
63A * 230V * 3 = 43kW
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 976
Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
Wohnort: Salzburg

Re: ich suche... A = XX kW?

Beitragvon Berndte » So 2. Aug 2015, 14:26

Der letzte Wert ist schon mal falsch: 63A = 43kW

Ansonsten die vereinfachten Formeln:
Ladestrom * 0,69 = Ladeleistung in kW (32A * 0,69 = 22kW)
Ladeleistung / 0,69 = Ladestrom (22kW / 0,69 = 31,9A)

Für die Neugierigen:
Eigentlich heißt die Zauberzahl 690, die 0,69 beinhaltet also gleich die Umrechnung in Kilo.
690 wird in der E-Leistungstechnik oft verwendet und ist vereinfacht ausgedrückt 3 Phasen mal 230V.
Es geht auch noch komplizierter mit Wurzel und CosPhi, aber das dürft ihr gern selber googeln.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5476
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste