Ich möchte elektrisch fahren

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Ich möchte elektrisch fahren

Beitragvon mitleser » Mi 4. Nov 2015, 07:44

also wenn es
Alexgrosy hat geschrieben:
Richtung Heimat (...) überwiegend bergab

geht, dann kann es auch sein, dass du mit 50% wieder zuhause ankommst. (Kein Scherz.)

Jedenfalls im Sommer. Jetzt im "Winter" tippe ich auf 25%, je nach Geschwindigkeit und Gefälle.
Ioniq seit 05/2017 -> geile Karre :!: noch dazu 0 Probleme >15tkm
Model3Tracker| Germany: Regular (Store before unveil): MODEL 3 SB | AWD | Black | 18 Aero | PUP |AP
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Anzeige

Re: Ich möchte elektrisch fahren

Beitragvon Alexgrosy » Mi 4. Nov 2015, 19:08

Hallo!

So ich bin wieder zuhause. Ich habe es auf dem letzten Loch rein elektrisch geschafft (angezeigte elektrische Restreichweite 5 km, letzter Ladebalken fast leer, 124 gefahrene km), der REX ist aber nicht angesprungen. Vermutlich aber nur, weil ich die letzten 20 km ganz schön dichten Verkehr hatte und nur langsam fahren konnte.
Für den alltagsbetrieb wäre also der rein elektrische i3 nicht geeignet denke ich, denn man muss ja noch bedenken: Heute waren sehr günstige bedingungen, am Nachmittag jetzt über 10 °C, trocken. Die Batterie altert mit der zeit etwas. --> Im Winter wird es nicht klappen.

Ich denke mit dem Leaf 30 kWh bin ich auf der sicheren Seite...

lg,
Alex
Alexgrosy
 
Beiträge: 130
Registriert: So 25. Okt 2015, 11:41

Re: Ich möchte elektrisch fahren

Beitragvon mitleser » Mi 4. Nov 2015, 19:35

da hab ich mich jawohl verschätzt!

Soul als Alternative zum 30er Leaf?
Ioniq seit 05/2017 -> geile Karre :!: noch dazu 0 Probleme >15tkm
Model3Tracker| Germany: Regular (Store before unveil): MODEL 3 SB | AWD | Black | 18 Aero | PUP |AP
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Ich möchte elektrisch fahren

Beitragvon Alexgrosy » Mi 4. Nov 2015, 20:43

Der Soul gefällt mir leider optisch nicht so. Aber an sonsten natürlich auch ein interessantes Fahrzeug.
Alexgrosy
 
Beiträge: 130
Registriert: So 25. Okt 2015, 11:41

Re: Ich möchte elektrisch fahren

Beitragvon Poolcrack » Mi 4. Nov 2015, 20:48

Alexgrosy hat geschrieben:
Für den alltagsbetrieb wäre also der rein elektrische i3 nicht geeignet denke ich, denn man muss ja noch bedenken: Heute waren sehr günstige bedingungen, am Nachmittag jetzt über 10 °C, trocken. Die Batterie altert mit der zeit etwas. --> Im Winter wird es nicht klappen.

Der rein elektrische i3 kommt ein kleines bischen weiter. Falls der Luftdruck der Reifen gestimmt hat (0,1 bar über dem Maximalwert für Beladung), wirst Du allerdings nicht mehr viel rausholen können, außer über die Geschwindigkeit. Und bei Regen steigt der Verbrauch nochmals.

Nächstes Jahr kommt der i3 ebenfalls mit größerem Akku. Die Gerüchte verdichten sich, dass es gleich 56,7% mehr Kapazität sein wird, da Samsung SDI mit der Serienproduktion der 94 Ah Zellen begonnen hat (bei gleicher Baugröße). Die jetzigen Zellen haben ja nur 60Ah Kapazität. Siehe auch der entsprechende Thread im i3-Unterforum. Aber falls Du nicht mehr warten willst kommen, abgesehen von Tesla, nur der Kia Soul EV und der Nissan Leaf mit der größeren Batterie für Dich in Frage.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2001
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Ich möchte elektrisch fahren

Beitragvon Alexgrosy » Mi 4. Nov 2015, 20:53

Hallo!

Ich habe natürlich auch sofort gefragt, ob der i3 bald mit größerer Batterie kommt. Der BMW Vertreter sagte mir, dass der große Akku im i3 Ende 2016 bzw. Anfang 2017 kommt. Ein Upgrade der Batterie vom jetzigen i3 hat er nicht in Aussicht gestellt.
Alexgrosy
 
Beiträge: 130
Registriert: So 25. Okt 2015, 11:41

Re: Ich möchte elektrisch fahren

Beitragvon Alex1 » Mi 4. Nov 2015, 21:06

Ich würde nicht so lange warten. Schlag heute zu, Du wirst Dich in einem Jahr (WENN dann der größere Akku tatsächlich kommt und nicht ein halbes Jahr später) wundern, wie Du das Jahr ohne eAuto hättest verbringen können :mrgreen:

Besser mit Rex (Puristen mögen mich schlagen) als gar kein EV. So hast Du für 99% der Strecke das tolle e-Gefühl und immer die Reserve im Rücken.

Die Reifen solltest Du gleich auf 3 bar aufpusten (steht auf der Reifenflanke als 300 kPa, vielleicht auch 350, dann 3,5 bar!), das spart erheblich. Auch Reifenlebensdauer. Musst Du nicht glauben, musst Du ausprobieren :mrgreen:

Du wirst auch (das hat glaubich Jede hier erlebt) mit der Zeit immer sparsamer fahren. Das lernt man erst mit der Zeit.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Ich möchte elektrisch fahren

Beitragvon Alexgrosy » Mi 4. Nov 2015, 21:28

ja ich brauche so oder so ab dezember ein neues auto ;)

momentan ist aber nachwievor der nissan mein favorit (mein nissan händler hat mir auch schon eine übergangslösung bis zur Lieferung des 30 kWh Leaf angeboten)
Alexgrosy
 
Beiträge: 130
Registriert: So 25. Okt 2015, 11:41

Re: Ich möchte elektrisch fahren

Beitragvon Alex1 » Mi 4. Nov 2015, 21:49

Alexgrosy hat geschrieben:
ja ich brauche so oder so ab dezember ein neues auto ;)

momentan ist aber nachwievor der nissan mein favorit (mein nissan händler hat mir auch schon eine übergangslösung bis zur Lieferung des 30 kWh Leaf angeboten)
Auch gut :D :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Ich möchte elektrisch fahren

Beitragvon Alexgrosy » Sa 14. Nov 2015, 09:54

Update:

Leaf Tekna 30 kWh in Red Pearl Metallic gerade bestellt. Lieferung voraussichtlich ende Januar/Anfang Februar :)

lg,
Alex
Alexgrosy
 
Beiträge: 130
Registriert: So 25. Okt 2015, 11:41

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: J_W, Schüddi, Taxi-Stromer und 12 Gäste