Höchster Verbrauch ?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Höchster Verbrauch ?

Beitragvon redvienna » So 15. Jun 2014, 07:49

Bei Vollgas (142 km/h laut Tacho) zeigt die Anzeige sehr hohe 25 kWh an ! (Reichweite 80 km bei vollem Akku)

Bei 130 km/h sind es nur 19-20. (Reichweite 100 km bei vollem Akku)

Bei 100 km/h ca. 15 (Realistische Reichweite 135 km bei vollem Akku)

Im Windschatten und leicht bergab sind bei 100 km/h auch nur 11 möglich.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6511
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: Höchster Verbrauch ?

Beitragvon redvienna » So 15. Jun 2014, 10:04

Wer ist noch Vollgas pardon Vollstrom gefahren ? ;)
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6511
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Höchster Verbrauch ?

Beitragvon mlie » So 15. Jun 2014, 10:58

Das ist doch kein Staubsauger, wo der Volksglaube "Mehr Leistung/höherer Verbrauch = besser" ist. ;-)

Mit dem Kangoo sehe ich auf der A39 öfters längere Zeit 48kW, setzt sich zusammen aus 44kW Motor und 4 kW Heizung. Aber nur, wenn ich rase.
Wenn ich den EcoModus einschalte und einen Zieglestein aufs Gaspedal lege, um die 96km/h dauerhaft zu halten, dann geht das eher auf 15-22kW, je nach Hügeligkeit. "Berge" in Österreichischer Definition gibt es hier in Niedersachsen ja nicht.

Dafür sehe ich auch öfters mal -30kW im Display.
170 Mm elektrisch ab 11/2012.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein. Beethovens Neunte war übrigens NICHT ein Fräulein Hochleitner aus Passau...
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3367
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: da, wo alle anderen Urlaub zur Erholung machen

Re: Höchster Verbrauch ?

Beitragvon eDEVIL » So 15. Jun 2014, 11:10

Beim Leaf waren es so um die 40KW bei Vollstrom und 158 km/h lt. Tacho
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Höchster Verbrauch ?

Beitragvon redvienna » Mi 19. Nov 2014, 07:48

[Also die niedrigste errechnete Reichweite hatte ich vorgestern. Es wurden 93 km angezeigt. (= 215 Wh/km) ]

Habe den Wagen vorher massiv mit Vollgas bewegt. (145 km laut Tacho - mehr ging nicht mehr, Heizung UND Klima an, leichter Regen.)

Es wurden dann kurzfristig 350 Wh/km angezeigt. (Das wären sogar nur 57,1 km Reichweite / für eine Voll-Ladung)
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6511
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Höchster Verbrauch ?

Beitragvon AbHotten » Mi 19. Nov 2014, 07:58

Jetzt muss ich aber mal nachfragen: Zeigt dein Focus die momentane Leistung (wie z.B. die Zoe) in kW an oder den momentanen Verbrauch in kWh?
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
Benutzeravatar
AbHotten
 
Beiträge: 476
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 16:45
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Re: Höchster Verbrauch ?

Beitragvon redvienna » Mi 19. Nov 2014, 08:58

Ich nehme an den Verbrauch.

Was meinst Du mit Leistung ?
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6511
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Höchster Verbrauch ?

Beitragvon TeeKay » Mi 19. Nov 2014, 09:21

Verbrauch: 160Wh/km oder 16kWh pro 100km bei Tempo 50
Leistung: 8kW

Verbrauch: 300Wh/km oder 30kWh pro 100km bei Tempo 150
Leistung: 45kW

goingelectric-forum/verwendung-korrekter-einheiten-t7596.html
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12856
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Höchster Verbrauch ?

Beitragvon AbHotten » Mi 19. Nov 2014, 09:28

Die Zoe zeigt z.B. im Bordcomputer die momentan erbrachte Motorleistung oder Rekuperationsleistung in kW an, und den Durchschnitts-(nicht momentan)-verbrauch in kWh. Deswegen frage ich:

redvienna hat geschrieben:
Bei Vollgas (142 km/h laut Tacho) zeigt die Anzeige sehr hohe 25 kWh an !


Wenn das, wie bei der Zoe, in Wirklichkeit eine Leistungsanzeige (kW) und keine Verbrauchsanzeige (kWh) wäre, dann wäre bei deinem genannten Wert dein Verbrauch nämlich nur 17 kWh (25/142*100).
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
Benutzeravatar
AbHotten
 
Beiträge: 476
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 16:45
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Re: Höchster Verbrauch ?

Beitragvon redvienna » Mi 19. Nov 2014, 09:38

Nein das ist sicherlich der Verbrauch.

Man braucht die 20 Nettobatterie nur als Basis herzunehmen.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6511
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste