Gestrandet in Münster

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Gestrandet in Münster

Beitragvon Helfried » Sa 17. Feb 2018, 17:29

Janowl hat geschrieben:
Alles klar, ein freundlicher ZOE Fahrer konnte mir helfen. Er lädt!!
Danke an alle!


Super!
Nur aus Neugierde... Extra hingekommen oder zufällig vorbei gekommen?
Helfried
 
Beiträge: 8258
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Anzeige

Re: Gestrandet in Münster

Beitragvon wp-qwertz » Sa 17. Feb 2018, 18:55

Janowl hat geschrieben:
Alles klar, ein freundlicher ZOE Fahrer konnte mir helfen. Er lädt!!
Danke an alle!

und: kam die hilfe per zufall- oder hier über das forum zu stande?
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5396
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Gestrandet in Münster

Beitragvon Janowl » So 18. Feb 2018, 13:08

Hallo,

er stand neben mir an der Säule und hatte netterweise seine "Ladescheibe" mit Telefonnummer hinterlegt.
Wir haben dann die Kabel an der Säule umgesteckt. Mein Kabel lief dann auf der 11 KW Seite und sein Kabel auf der 22 KW Seite problemlos.
Habe mir direkt gestern Abend noch ein neues Kabel bestellt, wollte sowieso immer ein Längeres haben... 8-)

VG
Jan
Benutzeravatar
Janowl
 
Beiträge: 192
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 12:23

Re: Gestrandet in Münster

Beitragvon Misterdublex » So 18. Feb 2018, 13:16

Dann lag das also an einer fehlenden 32 A-codierung?
E-Golf300-Fahrer als [b]Familienerstwagen[\b]
smart Ed (451) als Pendelauto
Misterdublex
 
Beiträge: 1133
Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Gestrandet in Münster

Beitragvon Janowl » So 18. Feb 2018, 15:16

Kann das passieren, wenn der Stecker nicht in Ordnung ist? Kann/darf man so einen Stecker tauschen?
Benutzeravatar
Janowl
 
Beiträge: 192
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 12:23

Re: Gestrandet in Münster

Beitragvon Janowl » So 18. Feb 2018, 15:20

Was sagen die Experten? Sieht komisch aus, oder bilde ich mir das nur ein? (Original Renault Kabel)
Dateianhänge
215CDFEA-B430-43D1-96BC-6AD0CAC4C38C.jpeg
Benutzeravatar
Janowl
 
Beiträge: 192
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 12:23

Re: Gestrandet in Münster

Beitragvon PowerTower » So 18. Feb 2018, 15:37

Da sind die Abdeckkappen der Kontakte verloren gegangen. Aber gleich drei Stück? Die dürften jetzt in einer Typ2 Steckdose zu finden sein und an dieser wird man nicht mehr laden können. Das Kabel solltest du austauschen.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5126
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Re: Gestrandet in Münster

Beitragvon Spüli » So 18. Feb 2018, 15:50

Sieht böse aus,
mit den 3 fehlenden Pins dürften jetzt 1-3 Ladestationen nicht mehr nutzbar sein.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2812
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 17:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Gestrandet in Münster

Beitragvon Janowl » So 18. Feb 2018, 19:06

Ich habe ja schon ein neues Kabel bestellt. Wie kann soetwas passieren?
Dieses Kabel habe ich eigentlich nur wenige Male pro Jahr benutzt. Lade eigentlich immer nur zuhause mit festem Kabel an der Wallbox.
Ob es schon beim Vorbesitzer passiert ist, kann ich leider nicht sagen...
Benutzeravatar
Janowl
 
Beiträge: 192
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 12:23

Re: Gestrandet in Münster

Beitragvon HubertB » So 18. Feb 2018, 20:27

Mir ist mal ein Pin abhanden gekommen als sich die Typ 2 Dose wegen schlechtem Kontakt stark erhitzt hat.
Da konnte man den Stecker beim abziehen gerade noch anfassen.
Das Kabel hat danach aber noch einwandfrei funktioniert.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2608
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 23:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AndyMt, dst11 und 11 Gäste