Geile Erfindung

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Geile Erfindung

Beitragvon Turbothomas » Do 22. Mär 2018, 07:21

http://www.krone.at/1673545

Wo war in der Zoe noch mal der Ablauf? Ein Kraftstofffilter zum Nachrüsten sollte als Filter reichen.
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- 22kW AC als Notfalllader, darunter nicht notfalltauglich!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten
Turbothomas
 
Beiträge: 1658
Registriert: Di 18. Dez 2012, 12:17
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Re: Geile Erfindung

Beitragvon Schüddi » Do 22. Mär 2018, 08:30

Turbothomas hat geschrieben:
http://www.krone.at/1673545

Wo war in der Zoe noch mal der Ablauf? Ein Kraftstofffilter zum Nachrüsten sollte als Filter reichen.

Witzige Idee. Nur leider vereist im Winter das Wasser und im Sommer bekommt man die Insekten nicht weg.
Was auch hilft ist regelmäßige Kontrolle. Ich habe sowieso immer eine Flasche Wasser dabei (zum trinken) die würde ich im Notfall auch opfern. Ich bräuchte das nicht.
Schüddi
 
Beiträge: 1651
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43

Re: Geile Erfindung

Beitragvon Fire » Do 22. Mär 2018, 10:49

Man müsste in einem separaten Tank das Waschkonzentrat haben was dann automatisch zugemischt wird.
Fire
 
Beiträge: 277
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 14:39

Re: Geile Erfindung

Beitragvon Alex1 » Do 22. Mär 2018, 13:56

Im Sommer, wenn es regnet, ist keine Vereisungsgefahr.
Die Konzentration des Waschmittels ist ja nicht wirklich wichtig. Reines Wasser würde auch reichen.
Im Winter regnet es ja weniger. Jedenfalls nicht, wenn es unter null Grad ist. Muss ich halt ab+zu spindeln, um den Frostschutz aufzufrischen, wenn es regnet und am nächsten Tag strenger Frost angesagt ist.

Wir haben sowieso Regenwasser im Überfluss für den Garten. Da brauche ich das nicht. Aber als Backup ist die Erfindung auf jeden Fall gut. So wird der Tank praktisch immer voll sein, sodass eine längere Fahrt in Kolonne auf nasser Straße nicht den ganzen Tank leer saugt.

Vor den Kraftstofffilter kann man ja etwas Fliegengitter setzen, da kriegt man die Fliegen besser weg.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10163
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Geile Erfindung

Beitragvon Turbothomas » Do 22. Mär 2018, 15:17

Nachdem gerade noch eine andere Idee in Arbeit ist, plane ich das einfach mal mit ein...

Hier der Fred zum Wasserkasten
https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-probleme/geloest-wasserablauf-verstopft-wasser-im-fussraum-t26678.html?hilit=Wasserablauf

Ich dachte am Neuwagen gäbe es weniger zu tun wie an einem Oldtimer. Anscheinend ist "Lessons learned" im Autobereich unbekannt.
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- 22kW AC als Notfalllader, darunter nicht notfalltauglich!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten
Turbothomas
 
Beiträge: 1658
Registriert: Di 18. Dez 2012, 12:17
Wohnort: Stuttgart


Zurück zu Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste