Faszination Wissen - Elektroautos (Bericht im BR)

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Faszination Wissen - Elektroautos (Bericht im BR)

Beitragvon Eifel-Thomas » Sa 29. Nov 2014, 10:48

ZoePionierin hat geschrieben:
"Mein CCS ist viel länger als dein AC43"
"Aber mein CHAdeMO war zuerst im Sandkasten!"
"Na und, meinem AC43 gehört dafür der Spielplatz!"
"Bäh!"
"Selber Bäh!"
"Immer drei mal mehr wie ihr!"

Come on? Müssen wir das jetzt nochmal durchkauen? :wand:
TripleCharger und gut ist. Dann könnt ihr euch dort treffen, gleichzeitig laden und es mit Sching-Schang-Schung ausmachen wer das geilere Auto hat.

Ein Vorteil von drei Standards ist ja auch, dass nicht alle am gleichen Lader Schlange stehen. :geek:


:lol: Das trifft es auf den Punkt. Wir überzeugten EV-Fahrer sollten zusammenhalten und uns nicht wie die kleinen Kinder benehmen! :roll: Der Gegenwind der Verbrenner-Lobby ist so schon stark genug, da helfen kindische Verhaltensweisen nicht weiter. Jeder kauft das E-Auto, das zum Fahrprofil passt. Basta! Schönes WE wünscht der Eifel-Thomas
Nie mehr Verbrenner, das steht fest!
Benutzeravatar
Eifel-Thomas
 
Beiträge: 124
Registriert: Do 11. Sep 2014, 16:14
Wohnort: 54597 Pronsfeld/Eifel

Anzeige

Re: Faszination Wissen - Elektroautos (Bericht im BR)

Beitragvon e-lectrified » Sa 29. Nov 2014, 21:28

Dann lasst uns zusammenhalten, auf die Straße gehen und Tripple-Lader fordern!
e-lectrified
 

Re: Faszination Wissen - Elektroautos (Bericht im BR)

Beitragvon Mike » Sa 29. Nov 2014, 22:27

Sag ich immer wieder, wir sind viel zu wenige um uns wegen solchen Kleinigkeiten zu streiten. Wir müssen zusammen halten: Triplelader für alle!
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2150
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Faszination Wissen - Elektroautos (Bericht im BR)

Beitragvon JuergenII » So 30. Nov 2014, 12:41

Na, hier hat aber die "Zensur" ganz schön zugeschlagen. Manche Einträge sind seit dem ziemlich Sinn entfremdet.

Aber mal eine kleine Überlegung:

Die heutige Anzahl von EV's sind verschwindend gering. Leider hat die EU es versäumt rechtzeitig eine einheitliches AC/DC Norm zu verabschieden. Fast jedes Land hat da sein eigenes Süppchen gekocht. Frankreich Spanien und Italien setzten andere AC Stecker ein wie der Rest in Europas. Japaner liefern ihre Fahrzeuge mit Typ 1 Stecker aus! Und weil es für die bequem ist auch gleich noch mit CHAdeMO. Die Franzosen verzichten - bis auf die Labelfabrikate der PSA Gruppe - ganz auf DC und bieten nur AC an.

Und die Zukunft? Wenn alles so läuft wie angedacht oder erhofft, wird es wohl in ein paar Jahren doppelt so leistungsfähige Akkus geben in naher Zukunft dann auch Fahrzeuge mit Reichweiten > 500 km. Die heutige AC Ladeinfrastruktur wird dann an ihre Grenzen kommen. Ohne leistungsfähige DC Lader wie es Telsa bereits vormacht wird es dann nicht mehr gehen.

Da werden dann auch heutige 50 kW Trippellader zum Problem. Und ganz ehrlich, selbst wenn wir "nur" von 1 Million EV's in Zukunft ausgehen, wen interessieren wirklich die 3.000 Zoefahrer oder die 8.000 CHAdeMO Fahrzeuge auf unseren Straßen?
Dank der Marktmacht der dt. Hersteller können eigentlich nur die CCS Fahrzeuge in eine gewisse Zukunft blicken, vorausgesetzt die steigen nicht auf die Brennstoffzelle um. Schließlich sichert nur die oder zumindest eine KFZ-taugliche Redox-Flow-Batterie das überleben der heutigen Versorgungsunternehmen.

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: Faszination Wissen - Elektroautos (Bericht im BR)

Beitragvon joa » So 30. Nov 2014, 14:13

Bester Fernsehbeitrag zu dem Thema, den ich bisher gesehen habe, sehr objektiv und informativ.

Was allerdings der Visio M soll, erschließt sich mir nicht so ganz. Zweisitzer, aber doch wohl deutlich größer als der Smart ED, wer braucht den?

Grüße, Joachim
Mitsubishi i-MiEV 04/2014 - 10/2014
Renault Zoe Intens Q210 seit 10/2014
Hyundai Ioniq Elektro Premium in phoenix-orange bestellt am 06.02.2017, Abholung am 03.11.2017 (endlich)
joa
 
Beiträge: 478
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 12:13
Wohnort: Kraichgau

Re: Faszination Wissen - Elektroautos (Bericht im BR)

Beitragvon e-lectrified » So 30. Nov 2014, 14:22

JuergenII hat geschrieben:
Na, hier hat aber die "Zensur" ganz schön zugeschlagen. Manche Einträge sind seit dem ziemlich Sinn entfremdet.


Nicht die Zensur hat zugeschlagen, sondern ein Mod hat unsere Steckerstandard-DIskussion verschoben in den folgenden Thread: infrastruktur/schnelladestandard-diskussion-t7942-10.html . Finde ich auch ok und richtig dem Threadersteller gegenüber, der eigentlich etwas ganz anderes lesen wollte hier. Also bitte im verlinkten Thread weiterposten, dann gibt es auch darauf weitere Antworten.
e-lectrified
 

Re: Faszination Wissen - Elektroautos (Bericht im BR)

Beitragvon Spürmeise » So 30. Nov 2014, 15:24

Zoe-Fan hat geschrieben:
Zweisitzer, aber doch wohl deutlich größer als der Smart ED, wer braucht den?


Was ist denn das für eine Frage? Modellvielfalt wäre schön, z.B. dieser leichte autobahnfähige Elektro-Roadster mit 8 kWh/100 km Verbrauch ab Netz (wenn's stimmt).
Spürmeise
 

Re: Faszination Wissen - Elektroautos (Bericht im BR)

Beitragvon e-lectrified » So 30. Nov 2014, 15:28

Spürmeise hat geschrieben:
Zoe-Fan hat geschrieben:
Zweisitzer, aber doch wohl deutlich größer als der Smart ED, wer braucht den?


Was ist denn das für eine Frage? Modellvielfalt wäre schön, z.B. dieser leichte autobahnfähige Elektro-Roadster mit 8 kWh/100 km Verbrauch ab Netz (wenn's stimmt).


Der Visio M, sollte er so funktionieren, wie man es sich vorstellt, sollte vor allem einen Vorteil gegenüber den anderen EVs haben: einen günstigen Preis. Das wird aber leider von vielen Faktoren abhängen. Und da sich dafür wahrscheinlich ohnehin nur ein deutsches Autolabel interessieren wird, müssen wir preislich mit allem rechnen nur mit nichts wirklich Gutem...
e-lectrified
 

Re: Faszination Wissen - Elektroautos (Bericht im BR)

Beitragvon Hasi16 » Mo 1. Dez 2014, 07:45

ZoePionierin hat geschrieben:
TripleCharger und gut ist. Dann könnt ihr euch dort treffen, gleichzeitig laden und es mit Sching-Schang-Schung ausmachen wer das geilere Auto hat.

Ich glaube, dass es darum nun wirklich nicht ging.
Egal, welche Reportage kommt, es gibt immer einen Seitenhieb in irgendeine Richtung. Diesmal war es CCS.
Und da mein i3 kein CCS hat darf ich das hoffentlich etwas wertfreier sagen: Das ist scheiße! :shock:
Diese Reportagen werden von unwissenden Zuschauern geguckt und da gehören differenzierte Unzulänglichkeiten einzelner Modelle einfach nicht rein.

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Re: Faszination Wissen - Elektroautos (Bericht im BR)

Beitragvon Wackelstein » Mo 1. Dez 2014, 10:34

Sehr guter Bericht. Sehr objektiv, fair und informativ.
Zweisitzer, aber doch wohl deutlich größer als der Smart ED, wer braucht den?

ICH!!
In zwei Jahren wird das Leasing für unseren Twizy enden. Dann wird die Entscheidung sein: Übernehmen wir den Kleinen ganz oder geben wir ihn zurück. Ich mag das kleine Ding. Das ist für meinen Arbeitsweg und sogar manche Einkaufstour durchaus ausreichend und sogar praktisch (Parkplatzsuche...). Und günstig. Wir haben im Haushalt 4 Fahrzeuge (für 4 Führerscheinbesitzer): Einen Seat Benziner, zwei Zoe und eben den Twizy. Den Twizy fahre jetzt immer ich. Die Kälte stört mich nicht und für meine 2x16km Arbeitsweg ist er ausreichend.

Ich will auch in Zukunft wieder ein kleines und günstiges E-Fahrzeug haben. Wenns einen (besseren) Ersatz für den Twizy gibt, wird er zurückgegeben. Eventuell könnt's auch ein gebrauchter E-Smart werden.
Oder ein Fahrzeug wie dieser Visio. Den finde ich auch vom Aussehen her gelungen. Aber ich glaube nicht, dass in Deutschland in den nächsten 5 - 10 Jahren so ein Fahrzeug gebaut wird. Der Trend geht zu immer größeren und stärkeren Autos.
Meine Liebe zu Benzin/Diesel steigt mit dem Quadrat der Entfernung
Wackelstein
 
Beiträge: 505
Registriert: Do 30. Mai 2013, 12:24

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: e-rwin, Poolcrack und 5 Gäste