EV-Simulations-App gesucht

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

EV-Simulations-App gesucht

Beitragvon Ilchi » Mi 16. Nov 2016, 19:54

Hallo,

ich erwäge stark den Kauf eines Elektroautos. Ich würde hierzu gerne vorab mein Fahrprofil überprüfen und checken, welches EV wirklich zu mir passt. Natürlich kann ich hierzu einfach die Kilometer aufschreiben. Gibt es aber hierzu vielleicht eine App, die das automatisch macht? So eine Art aufgebohrtes Fahrtenbuch?

Ich stelle mir das so vor, dass der Kilometerzähler ab zuhause oder anderen festen Ladepunkten (z.B. Arbeit) von 0 startet. Wenn man an einen dieser Ladepunkte wieder gelangt, ist die Fahrt vorbei, dazwischen werden die Kilometer gezählt. Absolut toll wäre darüber hinaus, wenn das Fahrprofil ein wenig ausgewertet wird, also z.B. Höhenmeter, Geschwindigkeit... Aus diesen könnte dann bei Vorwahl eines Autos ein virtueller Akkustand berechnet werden. Gibt es sowas?

Danke
Ilchi
Ilchi
 
Beiträge: 241
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Anzeige

Re: EV-Simulations-App gesucht

Beitragvon Berni230 » Mi 16. Nov 2016, 20:01

Hallo,

Ilchi hat geschrieben:
Hallo,

ich erwäge stark den Kauf eines Elektroautos. Ich würde hierzu gerne vorab mein Fahrprofil überprüfen und checken, welches EV wirklich zu mir passt. Natürlich kann ich hierzu einfach die Kilometer aufschreiben. Gibt es aber hierzu vielleicht eine App, die das automatisch macht? So eine Art aufgebohrtes Fahrtenbuch?

Ich stelle mir das so vor, dass der Kilometerzähler ab zuhause oder anderen festen Ladepunkten (z.B. Arbeit) von 0 startet. Wenn man an einen dieser Ladepunkte wieder gelangt, ist die Fahrt vorbei, dazwischen werden die Kilometer gezählt. Absolut toll wäre darüber hinaus, wenn das Fahrprofil ein wenig ausgewertet wird, also z.B. Höhenmeter, Geschwindigkeit... Aus diesen könnte dann bei Vorwahl eines Autos ein virtueller Akkustand berechnet werden. Gibt es sowas?

Danke
Ilchi


Schau mal nach "IEV 3"

Diese App dürfte Deine Anforderungen erfüllen.

Gruß
Berni
Renault Fluence ZE + Toyota Auris II Hybrid

"Diese Kiste fährt elektrisch" - Doc Brown - Back to the Future
Berni230
 
Beiträge: 317
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 19:44
Wohnort: 63517 Rodenbach

Re: EV-Simulations-App gesucht

Beitragvon Ilchi » Mi 16. Nov 2016, 20:10

Berni230 hat geschrieben:
Hallo,

Schau mal nach "IEV 3"

Diese App dürfte Deine Anforderungen erfüllen.

Gruß
Berni


Danke. Leider finde ich die App nicht. Ich hatte vergessen zu sagen, dass ich ein Android habe. Kann es sein, dass es die App nur für Apple gibt?

VG
Ilchi
Ilchi
 
Beiträge: 241
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Re: EV-Simulations-App gesucht

Beitragvon Ilchi » Mi 16. Nov 2016, 20:12

Ilchi hat geschrieben:
Berni230 hat geschrieben:
Hallo,

Schau mal nach "IEV 3"

Diese App dürfte Deine Anforderungen erfüllen.

Gruß
Berni


Danke. Leider finde ich die App nicht. Ich hatte vergessen zu sagen, dass ich ein Android habe. Kann es sein, dass es die App nur für Apple gibt?

VG
Ilchi

Edit: Habs über Google doch gefunden. Nur nicht über die Suche im Appstore, aber über die Internetseite des Herstellers.

Danke...
Ilchi
 
Beiträge: 241
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Re: EV-Simulations-App gesucht

Beitragvon umberto » Mi 16. Nov 2016, 20:15

Du kannst auch mal hier schauen:

http://www.jurassictest.ch/GR/

Gefahrene Strecken kannst Du ja mit einem GPS-Tracker aufzeichnen und dort "nachbauen"

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: EV-Simulations-App gesucht

Beitragvon graefe » Mi 16. Nov 2016, 20:16

Macht nicht der GE-Elektrorautooutenplaner (mit seinen Optionen) genau das, was Du suchst?
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2267
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: EV-Simulations-App gesucht

Beitragvon Klebaer » Do 17. Nov 2016, 14:15

http://www.jurassictest.ch/GR/
kann ich nur empfehlen. Meine Pendlerstrecke wird ziemlich gut simuliert.
Allerdings versteh ich nicht genau wie "Automatic speed" funktioniert.
Nissan Leaf Acenta Baujahr 2014 :D
Benutzeravatar
Klebaer
 
Beiträge: 326
Registriert: Do 12. Mär 2015, 16:01

Re: EV-Simulations-App gesucht

Beitragvon Digitaldrucker » Do 17. Nov 2016, 15:28

Hallo!

Wahrscheinlich macht "My eDrive" genau das, was du suchst.
Die App vom ifeu-Institut gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit ist zumindest dafür gedacht, Leuten, die noch kein E-Auto haben, zu zeigen, ob/das ihre Strecken bereits mit heutigen E-Autos bewältigt werden können.

Die App befindet sich allerdings noch im Beta-Test.

https://my-e-drive.de

Selbst bin ich mittlerweile als Beta-Tester aufgenommen worden, weiß aber noch nicht, ob die App so toll ist.
Aufgezeichnete Fahrten sind bei mir dann wieder verschwunden, weiterhin war es mir bisher nicht möglich einen anderen Akkustand als 100% vor zu wählen... somit stets unrealistische Gegebenheiten...
Mhh.. angeblich kann man Fahrten unterbrechen... Ok, habe mich noch nicht intensiv genug mit der App beschäftigt.
Wollte lediglich selbst mal überprüfen, wie genau die Prognosen dieser App sind.

Wichtig wäre aus meiner Sicht dennoch im Voraus einen gewissen Akkustand als "gegeben" einstellen zu können.

Spannend wird es ja einfach immer, wenn man man mit soundso viel Restreichweite/Akkustand irgendwo steht und wieder nach Hause will... da hat der Neuling ja in der Regel "Bedenken"...

Weiterhin ist mir nicht klar, ob Dinge wie geringere Kapazität bei kalten Temperaturen, Heizung etc. mit in die Berechnungen einfließen - viele Variablen, die die Reichweite ja - grade im Winter - extrem beeinflussen.

Insofern kann sowas eigentlich immer nur ein grobes Schätzeisen sein, dessen Prognosen eigentlich stark von der Realität abweichen müssen.

Am besten ist es nach wie vor ein E-Auto Probe zu fahren, zu leihen oder gar für einen längeren Zeitraum zu mieten.
Und wenn es eine Woche ist, da sammelt man sicher schon eine Menge an Erfahrungen.
Vielleicht gibt es auch ein erfahrenes Forenmitglied, dass Dir in Deiner Nähe hilfreich zur Seite stehen kann!?

Viele Grüße, Holger
KIA Soul EV bestellt 15.06.15, produziert 18.06., 30.07. in D, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 40.800 km; 23.06.17: Reservation Holder ;); Kona :thumb:
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 474
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: EV-Simulations-App gesucht

Beitragvon stili » Fr 18. Nov 2016, 21:37

Habe my e drive auch getestet, die Mühe sich per Mail zu registrieren ist es nicht wert.

Gesendet von meinem E6853 mit Tapatalk
stili
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 11:49

Anzeige


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste