EV Markt 2014 - weltweit

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Welcher Hersteller verkauft 2014 am meisten reine Elektrofahrzeuge?

Nissan
66
33%
Tesla
57
28%
BMW
22
11%
VW
17
8%
Renault
30
15%
Mercedes
3
1%
Kia
0
Keine Stimmen
Mitsubishi
3
1%
BYD
5
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 203

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon redvienna » Di 2. Sep 2014, 19:36

Der Focus ist nicht unbeliebt, sondern um mindestens 5000 Euro zu teuer !

Er dürfte nur 33.000 oder 34000 kosten. (Golfniveau)

In Österreich gibt es die Nova.

So etwas ähnliches sollte man in Deutschland einführen.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5896
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: AW: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon Karlsson » Di 2. Sep 2014, 23:10

redvienna hat geschrieben:
Der Focus ist nicht unbeliebt, sondern um mindestens 5000 Euro zu teuer !

Er dürfte nur 33.000 oder 34000 kosten. (Golfniveau)

Golfniveau wäre wohl eher unter 20.000.
Du meinst E-Golf Niveau. Oder A4, 3er, C-Klasse.
Das erklärt ja auch die schlechten Verkaufszahlen.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12844
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon redvienna » Mi 3. Sep 2014, 05:42

Natürlich E-Golf Niveau ;)

Was denn sonst.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5896
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon Karlsson » Mi 3. Sep 2014, 08:45

Ich wollte es nur erwähnen, weil der E-Golf für einfach zu teuer für die große Masse ist.
Der Massenmarkt beginnt nicht mit so einem Preisniveau. Das heißt der Focus müsste nicht nur 5k, sondern eher 15 oder 20 billiger sein.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12844
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon angelam » Mi 3. Sep 2014, 22:40

stefka hat geschrieben:
Norwegen im August (in Klammern die Zahl fürs gesamte Jahr):
Immer wieder wird gefragt, warum Zoe so wenig verkauft wird. Drei Hauptgründe: extrem schlechtes Image der Marke Renault in Norwegen.

warum diese unverschaemheit aus norwegen ? sind die franzoesische autos so schlecht ? war gerade auf dem autobild.de dort stehen die deutschen immer ganz vorn und die franzosen ganz hinten obwohl der peugeot 308 sw gerade so gut ist als der golf variant...der variant ist erster und der peugeot 308 sw letzter! ist das keine schande ?
wie lange muss sich noch frankreich erniedringen lassen von deutschland ? vor 10 jahren waren mir noch den MÜLL EIMER fuer die deutschen.
ist der citroen c5 ein schlechtes auto ?
sind die neuen franzosen schlechte autos seit dem jahre 2010 ?
der adac zeigt dass die peugeot citroen renault sich sehr viel verbessert haben
aber fuer nord europa ist frankreich immer noch ein scheiss land dass nur scheisse bauen herstellen kann

Koennen die norweger
einen dassault rafale bauen ? nein
eine ariane rakete bauen ? nein
einen alstom agv tgv bauen ? nein
einen matra satellit bauen ? nein
einen atom ubot oder einen charles de gaulle atom flugzeugtraeger bauen ? nein

so bloed sind die franzosen nicht
jetzt habe ich die naze voll von dieser nord europa erniedrigung

und ewigen french bashing auf der ganzen erde.
angelam
 
Beiträge: 262
Registriert: Do 3. Jul 2014, 15:11

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon TeeKay » Mi 3. Sep 2014, 22:49

Aber sonst gehts dir gut? benoit_elsass, bist du es?
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon Moritz » Mi 3. Sep 2014, 23:17

TeeKay hat geschrieben:
Aber sonst gehts dir gut? benoit_elsass, bist du es?


benoit_elsass nach ner Flasche Rotwein :-)
ZOE Intens 10/13 | crOhm 40 A | 9.15 kWp-PV
Benutzeravatar
Moritz
 
Beiträge: 128
Registriert: Di 2. Jul 2013, 19:40

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon Twizyflu » Mi 3. Sep 2014, 23:59

... und nem french toast... :mrgreen:
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18823
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon Deef » Do 4. Sep 2014, 06:28

Antrag auf Nettikettenbeachtung.
Leaf 2 Zero bestellt in schwarz - 60tkm Pendelei mit dem Japan-Leaf seit 2013
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon stefka » Do 4. Sep 2014, 08:26

angelam: Extrem schlechtes Prestige der Marke "Renault" in Norwegen hat nichts mit meiner persönlichen Meinung zu tun. Hier wird immer wieder die Frage gestellt, warum Zoe in Norwegen so wenig verkauft wird, und ich habe versucht, darauf drei Antworten zu geben. Übrigens haben Citroen und Peugeot ein viel besseres Image und werden gerne und viel gefahren.
stefka
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 27. Mär 2014, 23:35
Wohnort: Norwegen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: motion und 9 Gäste