Elektrotaxi nun auch in Klagenfurt

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Elektrotaxi nun auch in Klagenfurt

Beitragvon Hinundher » Fr 22. Mai 2015, 14:05

Ab sofort unter der

NR. 0463 53 73 333 ( Umleitung zur Taxizentrale ) erreichbar

Projekt

http://www.cemobil.eu/index.php?id=39&ID1=

Cemobil , zeitlich begrenzt :( etwa 2 Monate 8-)

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3909
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Anzeige

Re: Elektrotaxi nun auch in Klagenfurt

Beitragvon landwirt29 » Fr 22. Mai 2015, 14:49

ich glaube, dass müssen wir gleich an die Presse weiterleiten:

ansonsten wird es einschlafen und dem Motto: "kein Bedarf"...
Carsharing Rulez - auch elektrisch

Family of Power - e-Carsharing
EMIL - e-mobility sharing - http://www.fahre-emil.at
landwirt29
 
Beiträge: 339
Registriert: Fr 20. Feb 2015, 10:45

Re: Elektrotaxi nun auch in Klagenfurt

Beitragvon Pekaro » Fr 22. Mai 2015, 17:01

Welches auto benutzen Sie?
Pekaro
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 16:52

Re: Elektrotaxi nun auch in Klagenfurt

Beitragvon Hinundher » Fr 22. Mai 2015, 17:24

Pekaro hat geschrieben:
Welches auto benutzen Sie?


Eines von diesen 5 Nissan Leaf

Bild

Etwas Hintergrundwissen ;)

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3909
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Elektrotaxi nun auch in Klagenfurt

Beitragvon Kelomat » Fr 22. Mai 2015, 19:30

Die waren ja schon mal als Taxi unterwegs... Traut sich jetzt wieder einer elektrisch zu fahren?
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1593
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Elektrotaxi nun auch in Klagenfurt

Beitragvon Hinundher » Fr 22. Mai 2015, 20:23

Kelomat hat geschrieben:
Die waren ja schon mal als Taxi unterwegs... Traut sich jetzt wieder einer elektrisch zu fahren?


Ja , braucht aber dringend eine Einschulung ;) hab ihn am Montag Vormittag am SL Kelag getroffen nach Rückgabe des Kelag ZOE über 1000 Km Elektrische KM am WE , selber ohne E-AUTO denn meines blieb die 4 Tage in der Garage, Rückfahrt mit dem DIESEL Öffi :(

Der Fahrer meinte er schafft im Sommer " haben wir ja jetzt " 80 Km und im Winter 60 Km :o da hab ich dann nicht gefragt ob er mich heimfährt den an chaDemo läd er eh nur 80 % und ich war müde ihm zu erklären das er nach chaDemo besser noch mit 3,7 Kw an der 22er bis 100% laden soll für mehr Reichweite .

Er meinte es ist sehr ruhig keiner Bucht ein Elektroauto , nona die Elektroauto Hotline von Klagenfurt berichtete per Tonband

https://www.google.at/webhp?sourceid=ch ... Klagenfurt

" Zur Zeit ist in Klagenfurt kein Elektrotaxi im Einsatz "

:wand: hab doch eines gesehen :doof: oder was :?:

Nach Recherchen und Interventionen bei Magistrat , Cemobil Landesregierung IAM Institut , Taxizentrale , die Magistrat Auskunft war sehr Nett stellte mich mit vielen Büros in Verbindung , Verantwortliche meldeten sich aus Brüssel und was weis-ich von wo :( und bedauerten diese Misere .

Am Dienstag nachmittag probierte ich die Hotline wieder ahh jetzt kam das Tonband von der Warteschleife des Magistrates , leider kein Elektrotaxi buchbar :(

Die Recherchen begannen von Vorne , am Abend noch immer das Magistrat Tonband :( Mittwoch früh ein Rückruf :o der Elektrotaxi Fahrer hat mehrmals meine Telefonummer am Display ,,seltsam und ich hörte das Magistrat Tonband :(

Die Recherchen begannen wieder von vorne , wir bedauern diese Misere und arbeiten an einer Lösung ;)

Meine Recherchen ergaben , das Taxiunternehmen hat einen eigenen Nissan Leaf bestellt und fährt mit dem Cemobil vorübergehend wieder Seltsam

Keiner weis was von dem Elektrotaxi

Heute Freitag Nachmittag letzte Probe

"" Elektrotaxi Klagenfurt 31 111 was kann ich für sie tun ""

Hurra jetzt ist das Elektrotaxi in Klagenfurt Oline :kap:

Elektrotaxi Hotline 0463 53 73 333

wünsche dem Fahrer viele Elektrische Km und immer genug Saft in den Batterien ;)

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3909
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lzrd und 2 Gäste