Elektrofahrzeuge – neue Händler stehen auf

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Elektrofahrzeuge – neue Händler stehen auf

Beitragvon Turbothomas » Do 2. Apr 2015, 06:48

dkt hat geschrieben:
Per Zufall ist mir eine Werbung eines Händlers untergekommen, die möglicherweise darauf hindeutet, dass für Elektroautos eine neue Gattung von Werkstätten Einzug hält.

Der unten im Link werbende Händler, verkauft gleich drei Elektroautos, nämlich den iMiev, i3, und Smart ED
Außerdem noch allerhand übriges Elektrospezialgerät.

Das kann ein Zeichen, für den Beginn einer Entwicklung von unabhängigen Händlern für E-Mobile, sein.

Link dazu:

http://www.elektrofahrzeuge-chiemgau.de ... troroller/


Die Seniorenmobile haben was; gibt es die auch tiefergelegt und mit Breitreifen?
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten (wie bei Benzin und Diesel)

SMART... = Spionage => zurück zu "Finger weg von meinen Daten!"
Turbothomas
 
Beiträge: 1537
Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Re: Elektrofahrzeuge – neue Händler stehen auf

Beitragvon Turbothomas » Do 2. Apr 2015, 06:54

TeeKay hat geschrieben:
Das ist nicht Freiheitsberaubung, sondern normaler Vorgang bei einer Steuer. Mit einem Auto verursachst du zudem zahlreiche externe Kosten, die mit der Steuer internalisiert werden können.

Im Übrigen dürfen sich in Deutschland Photovoltaikbesitzer künftig auch mit einer eigenverbrauchabhängigen Abgabe finanziell an der Energiewende beteiligen. Sie bezahlen also für Strom, den sie selbst erzeugt und verbraucht haben.


Lt. Umweltminister BaWü bezahlst Du damit die PV-Entwicklungskosten ?! (kein Witz, ich habe auf meinen persönlichen Protest von ihm diese Antwort bekommen). H. Untersteller besitzt zwar eine PV-Anlage aber ohne Eigenverbrauch, ist also der blanke Neid.

Es gibt aber wirksame Gegenmaßnahmen die entweder einmalig 70cent Kosten oder die EVU´s nachhaltig schädigen und dauerhaft zur Senkung dieser seltsamen Maßnahme dienen. (letzteres beruht auf dem Umstand dass die EVU-Lobbyisten nachts schlafen).

Wer macht bei folgender Klage mit: Jeder der selbstangebaute Äpfel verzehrt, muss einen Strafsoli an den örtlichen Supermarkt entrichten, da er dessen Umsatz schmälert.
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten (wie bei Benzin und Diesel)

SMART... = Spionage => zurück zu "Finger weg von meinen Daten!"
Turbothomas
 
Beiträge: 1537
Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
Wohnort: Stuttgart

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste