Elektro- und Hybridautos für fast alle Klassen / Bautypen

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Elektro- und Hybridautos für fast alle Klassen / Bautype

Beitragvon Karlsson » Sa 28. Mär 2015, 13:12

Ein Kombi ist der Tesla S zwar nicht, aber der Kofferraum ist so groß, dass ich da den Kombi nicht richtig vermissen würde.

Bild

Ein wichtiger Aspekt beim Kombi ist halt auch noch eine flache oder gar keine Ladekante, da sieht der Tesla aber auch ganz gut aus. Wenn man die beiden Notsitze nicht hat, ist da wohl auch noch mal ein Fach. Und der Frunk vorne noch. Das ist schon richtig richtig gut.
Der Kombi ist da nur noch bei sperrigen Gegenständen im Vorteil, weil die weiter nach oben ragen können. Aber das dürfte klagen auf ganz hohem Niveau sein.
Die AHK ab Werk fehlt wohl noch, ansonsten alles sehr sehr geil!
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12788
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Re: Elektro- und Hybridautos für fast alle Klassen / Bautype

Beitragvon eDEVIL » Sa 28. Mär 2015, 14:05

Da passen sogar 8 60 zeller PV-Module rein 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11325
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Elektro- und Hybridautos für fast alle Klassen / Bautype

Beitragvon e-lectrified » Sa 28. Mär 2015, 14:14

Was alles in ein Model S passt, zeigt niemand schöner als Bjørn Nyland.
e-lectrified
 

Re: Elektro- und Hybridautos für fast alle Klassen / Bautype

Beitragvon redvienna » Di 31. Mär 2015, 07:56

News:

2016 kommt der neue Smart endlich als Elektroversion.

Die wichtigsten Fragen blieben (wieder einmal) unbeantwortet.
Größe der Batterie und Lademöglichkeiten ?
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5893
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Elektro- und Hybridautos für fast alle Klassen / Bautype

Beitragvon Karlsson » Do 2. Apr 2015, 13:43

Kommen eigentlich beide - also Fortwo und Forfour als ED?
Der Forfour wäre ja auch noch eine Bereicherung als 4-Sitzer in der Klasse Kleinstwagen. Da fallen mir sonst nur die optisch arg gewöhnbedürftigen und technisch eigentlich überholten Drillinge ein.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12788
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Elektro- und Hybridautos für fast alle Klassen / Bautype

Beitragvon redvienna » Do 2. Apr 2015, 13:52

Soweit erinnerlich beide !

:)

Ich tippe aber vorerst (2016) auf den 2Sitzer.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5893
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: YxTerWd und 7 Gäste