Elektro-Quad? Landwirtschaft

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Elektro-Quad? Landwirtschaft

Beitragvon Barthi » Mi 27. Apr 2016, 22:52

Hallo,
wo gibt es denn Elektro-Quads? Ich finde immer nur so Kinder-Teile mit 1000W :lol:
Ist gedacht für Landwirtschaftliche Zwecke, also in etwa sowas:

http://www.bbc.com/autos/story/20150306 ... -rutabagas

Grüße, Barthi
kW ≠ kWh ≠ kW/h --- 2015-18: German E-Cars Stromos, seit April 2018: Drilling (Leasing e-flat.com)
aktuell Studium „Elektrotechnik & Elektromobilität“ (THI)
Wir bauen eine öff. DC-Ladestation! (ChargIN) Bild
Benutzeravatar
Barthi
 
Beiträge: 296
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:19
Wohnort: Ingolstadt

Anzeige

Re: Elektro-Quad? Landwirtschaft

Beitragvon Robert » Do 28. Apr 2016, 09:33

New-TE-Gator-1024x549.jpg

John Deere Gator TE

Allerdings Heckantrieb. Für ganztägiges Arbeiten (elektr. kippbare Ladefläche) reicht es locker. Als Fortbewegungsmittel aufgrund der Geschwindigkeitsbeschränkung 25 km/h nur bedingt geeignet.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4434
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Elektro-Quad? Landwirtschaft

Beitragvon lynx » Do 28. Apr 2016, 11:05

lynx
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 7. Mai 2015, 16:50

Re: Elektro-Quad? Landwirtschaft

Beitragvon Tho » Do 28. Apr 2016, 11:12

:o Wow, die Polaris sind klasse.
Mit passendem Hügel konnte man mit dem Verbrenner Polaris einige Meter weit springen.... :D
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6837
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Elektro-Quad? Landwirtschaft

Beitragvon LocutusB » Do 28. Apr 2016, 12:35

Schau Dir mal den Ziesel (http://derziesel.com) an. Durfte ich mal testen. Kann mit Zusätzen, z.B. AHK ausgerüstet werden.
BMW i3 - EZ 02/14 - 100tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-18-03-530 - Stand 06/18
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1360
Registriert: Di 22. Okt 2013, 19:30
Wohnort: MUC

Re: Elektro-Quad? Landwirtschaft

Beitragvon Jogi » Do 28. Apr 2016, 12:49

Ich bin baff, was es alles gibt...!

Den Ziesel mit Anbaumulchmäher würde ich sofort nehmen.
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.
Jogi
 
Beiträge: 3454
Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22

Re: Elektro-Quad? Landwirtschaft

Beitragvon Robert » Do 28. Apr 2016, 13:28

Tolles Video vom Ziesel. Da gibt es doch bereits einen Ziesel Funpark in Bayern, oder ?
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4434
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Elektro-Quad? Landwirtschaft

Beitragvon Berndte » Do 28. Apr 2016, 20:36

Morgen noch zur Hannover Messe und dort gibt es auch ein ATV in Elektro anzusehen.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6075
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Elektro-Quad? Landwirtschaft

Beitragvon Barthi » Do 28. Apr 2016, 22:35

Berndte hat geschrieben:
Morgen noch zur Hannover Messe und dort gibt es auch ein ATV in Elektro anzusehen.


Würde mich sehr interessieren, was es da gibt!
kW ≠ kWh ≠ kW/h --- 2015-18: German E-Cars Stromos, seit April 2018: Drilling (Leasing e-flat.com)
aktuell Studium „Elektrotechnik & Elektromobilität“ (THI)
Wir bauen eine öff. DC-Ladestation! (ChargIN) Bild
Benutzeravatar
Barthi
 
Beiträge: 296
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:19
Wohnort: Ingolstadt

Anzeige


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste