E-Mobilität wird nun ernstgenommen, DANKE VW

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: E-Mobilität wird nun ernstgenommen, DANKE VW

Beitragvon BuzzingDanZei » Di 1. Jul 2014, 22:43

Ich finde ihn sehr gut, hat Spaß gemacht zu fahren. Fehlt nur der 22kW Lader.
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2640
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Anzeige

Re: E-Mobilität wird nun ernstgenommen, DANKE VW

Beitragvon Twizyflu » Mi 2. Jul 2014, 13:27

VW wird erst dann Gas ehm Strom geben wenn sie sehen, dass da wirklich was zu holen ist, dass sich der Aufwand lohnt und die Leute es WOLLEN (!).

Bis dahin ziehen sie bestenfalls mit weil sie es können und müssen um nicht blöd da zu stehen. siehe i3 -> eGolf, eUp.

Für VW wird es ein Leichtes werden, dank dem MQB, die Autos auf Elektro umzurüsten. Für mich bleibt das dann trotzdem ein 0815 Auto weil es immer gleich ist und sich nicht absetzt von der Masse ABER (!) jeder mag es anders und wenn viele genau das gerne haben, zeitlos zu sein, dann auch gut.

Hat alles seine Berechtigung.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Miete:
https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Sangl KONA Elektro 64 kWh Premium oder Tesla Model 3 Mid-Range RWD Premium
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22761
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: E-Mobilität wird nun ernstgenommen, DANKE VW

Beitragvon TeeKay » Mi 2. Jul 2014, 14:09

Nun, ob das so ein leichtes sein wird, wenn nicht mehr nur 19kWh normal sind, wage ich zu bezweifeln. In einen A6 oder A8 wird Audi niemals so viel Kapazität unterbringen wie ein Unternehmen, das ein reines Elektroauto gleicher Größe konstruiert. Der Platz für den Tank wird beim A8 nur 50l größer sein als beim Golf. Der Mitteltunnel ist etwas länger. Aber das ist wenig im Vergleich zu einer komplett mit Batterien belegten Fläche von 3m*1,7m, die der Unterboden hat.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12857
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: E-Mobilität wird nun ernstgenommen, DANKE VW

Beitragvon Twizyflu » Mi 2. Jul 2014, 21:14

Wenn Teekay.
Noch gibt es die nicht.
Solang werden die keinen Grund sehen da was zu machen.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Miete:
https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Sangl KONA Elektro 64 kWh Premium oder Tesla Model 3 Mid-Range RWD Premium
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22761
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: E-Mobilität wird nun ernstgenommen, DANKE VW

Beitragvon TeeKay » Do 3. Jul 2014, 08:24

Die wirds auch nie geben, wenn sich VAG auf ihr blödes Baukastensystem versteift.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12857
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: E-Mobilität wird nun ernstgenommen, DANKE VW

Beitragvon DCKA » Do 3. Jul 2014, 12:01

Der Vorteil an dem Baukasten ist ja, dass ich verschiedene Fahrzeuge auf einer Plattform habe. Mir persönlich würde ein Seat Leon ST als Elektroauto gefallen, sollte aber schon 300 Km reale Reichweite haben.
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 634
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: E-Mobilität wird nun ernstgenommen, DANKE VW

Beitragvon eDEVIL » Do 3. Jul 2014, 12:17

Baukasten an sich ist nicht evrkehrt, aber es müßte halt eine neue Variante mit Fokus Full-Electro her
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste