e-Erlkönig gesichtet

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: e-Erlkönig gesichtet

Beitragvon soho » Di 6. Okt 2015, 13:43

Michael70 hat geschrieben:
Man kann vom Kennzeichen nicht auf die Marke schließen. Zur Verschleierungstaktik gehört dazu, die Erlkönige irgendwo zuzulassen, aber gerade nicht am Stammsitz des Herstellers. So fuhr die jüngst präsentierte E-Klasse immer mit Freiburger Nummer durch die Gegend.


So ist es! Ohne Bild ist es schlecht. Manchmal verraten Details doch irgend etwas.

Welchen Formfaktor hatte die Karosserie, wie lang war das Auto?
soho
 
Beiträge: 344
Registriert: Do 27. Aug 2015, 13:25

Anzeige

Re: e-Erlkönig gesichtet

Beitragvon DaftWully » Di 6. Okt 2015, 14:51

loog hat geschrieben:
Hi!

Ich tippe auf den Opel "Bolt" (keine Ahnung wie der eigentlich heißt):

Kann das sein? Würde mit CCS passen...

Gruß
loog


Nee, der ist es auch nicht.

Heavendenied hat geschrieben:

Der hier könnte doch zum Beispiel passen:
http://thekoreancarblog.com/2015/02/24/ ... formation/


Bingo! Das kommt hin obwohl der Wagen noch deutlich mehr verpackt war. Aber formentechnisch passt das!

DaftWully
e-Golf Verbrauch zzt. Bild
Benutzeravatar
DaftWully
 
Beiträge: 679
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 20:20
Wohnort: Moers

Re: e-Erlkönig gesichtet

Beitragvon xado1 » Di 6. Okt 2015, 15:05

DaftWully hat geschrieben:
loog hat geschrieben:
Hi!



Der hier könnte doch zum Beispiel passen:
http://thekoreancarblog.com/2015/02/24/ ... formation/


Bingo! Das kommt hin obwohl der Wagen noch deutlich mehr verpackt war. Aber formentechnisch passt das!

DaftWully



na dich möchte ich nicht als zeuge bei einer gegenüberstellung haben.
kurz vorher hast du noch das geschriebern:

hHoch3 hat geschrieben:
Könte es der hier sein?


Nein, definitiv nicht. Er hatte einFließheck ala Leaf oder Prius wie ich schon schrieb. Und er war auch von den Dimensionen eher Golf oder knapp darunter.

Der elantra ist wohl um einiges größer als der golf
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: e-Erlkönig gesichtet

Beitragvon DaftWully » Di 6. Okt 2015, 18:28

Die Form stimmt und das Heck war auch verkleidet, deutete aber ein Fließheck an, so wie es auch der Lantra auf dem Foto zur Schau trägt.

Im Übrigen kenne ich den Lantra nicht und kann daher auch nicht die Größe einschätzen. Aber wenn du sagst, der Lantra sei größer als der Golf, dann stimmt nur die Formgebung aber nicht das Fahrzeug.

DaftWully
e-Golf Verbrauch zzt. Bild
Benutzeravatar
DaftWully
 
Beiträge: 679
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 20:20
Wohnort: Moers

Re: e-Erlkönig gesichtet

Beitragvon fabbec » Fr 9. Okt 2015, 08:24

Vom Kennzeichen kann man nicht viel erwarten

Mercedes fährt auch gerne mit M im Kennzeichen ;-)
Und Testfahrer sind heutzutage gerne outgesourct

Ich hätte Fotos ohne Ende gemacht!

Gm und Ford sind bei CCS Verein dabei!
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Re: e-Erlkönig gesichtet

Beitragvon prophyta » Fr 9. Okt 2015, 08:42

fabbec hat geschrieben:
Gm und Ford sind bei CCS Verein dabei!


Es wird bald nur noch Oldtimer ohne CCS geben. ;) :lol:
Zuletzt geändert von prophyta am Fr 9. Okt 2015, 09:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße aus dem eVW Forum
https:/ /evw-forum.de/
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: e-Erlkönig gesichtet

Beitragvon fabbec » Fr 9. Okt 2015, 08:43

prophyta hat geschrieben:
fabbec hat geschrieben:
Vom Kennzeichen kann man nicht viel erwarten


Gm und Ford sind bei CCS Verein dabei!


Es wird bald nur noch Oldtimer ohne CCS geben. ;) :lol:


Hä?
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Re: e-Erlkönig gesichtet

Beitragvon eDEVIL » Fr 9. Okt 2015, 09:08

xado1 hat geschrieben:
kein foto von einem erlkönig ist schlimmer als im puff keinen hochkriegen

:lol:
fabbec hat geschrieben:
Gm und Ford sind bei CCS Verein dabei!

Daimler auch, aber Fahrzeuge mit CCS gibt es von denen trotzdem nicht.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11204
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: e-Erlkönig gesichtet

Beitragvon Poolcrack » Fr 9. Okt 2015, 13:51

eDEVIL hat geschrieben:
Daimler auch, aber Fahrzeuge mit CCS gibt es von denen trotzdem nicht.

Dann kommen die halt auch ins Museum. ;-)
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 1997
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: e-Erlkönig gesichtet

Beitragvon ChrisZero » Fr 9. Okt 2015, 14:09

PowerTower hat geschrieben:
Erlkönige mit Stecker sind immer interessant. Neue Modelle braucht der Markt. Die Seite des Ladeanschlusses gibt nicht direkt Auskunft über die Herkunft des Fahrzeugs. Die B-Klasse lädt auch hinten links, meiner Meinung nach eine sehr ungünstige Anordnung für den Einsatz in Europa.



Für Garagenlader ist alles, was NICHT links ist, eher suboptimal.
Gruß Chris
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 150k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)
Benutzeravatar
ChrisZero
 
Beiträge: 624
Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
Wohnort: Burgenland, Ostösterreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast