E-Autowerbung

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

E-Autowerbung

Beitragvon Greenboxster » Sa 15. Nov 2014, 23:33

Hallo
Ich sehe eigentlich nicht viel fernsehen aber momentan fällt mir seit 3-4 Tagen auf das vw, BMW und Audi verstärkt Werbung für Elektro Autos positionieren.
Wobei der Audi ja kein Elektroauto ist ( und zu teuer).
Entweder haben die Hersteller die Zeichen der zeit erkannt oder es ist ein letztes aufbäumen.

Ich denke es ist das letzte aufbäumen.
Nicht das sie keine Autos bauen könnten, nur ob sie es wollen?

So kann man behaupten man hätte alles getan aber der kunde kauft ja nicht.
Bei dem günstigen spritpreis kauft keiner aus wirtschaftlichen Gründen ein deutsches e-Auto oder?

Mittlerweile ist soviel kapital in die Infrastruktur gegangen das das Elektroauto nicht wieder vom Markt verschwinden kann.
Momentan sehe ich aber kein vorkommen der Elektroautos.
Tesla baut eher teurere ( Modell D) als günstige Masseautos.
Deutsche e-autos sind eh zu teuer (außer smart)
Franzosen bleiben irgendwie stehen, genauso wie nissan.

Kann man eigentlich nur auf die Chinesen hoffen.

Grüße Greenboxster
Greenboxster
 
Beiträge: 52
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 22:07

Anzeige

Re: E-Autowerbung

Beitragvon Mike » So 16. Nov 2014, 10:26

Über Elektromobilität wird (glücklicher Weise) nicht in Deutschland entschieden, sondern weltweit. Deshalb werden EVs nicht mehr vom Markt verschwinden, wie damals das EV1.

Greenboxster hat geschrieben:
Momentan sehe ich aber kein vorkommen der Elektroautos.

Ein wirkliches Vorankommen bei EVs gibt es, meiner Meinung nach, bereits seit 2009 nicht. Schon damals hatten die EVs die gleiche Reichweite und Ladeanschlüsse wie heute. Von daher ist mir schleierhaft, wie deutsche Hersteller von 300km Akkus verfügbar in 2 Jahren reden können.

Gab es eigentlich schon Werbung für die neue B-Klasse electric drive :?:
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2150
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: E-Autowerbung

Beitragvon Elektrolurch » So 16. Nov 2014, 11:39

Greenboxster hat geschrieben:
Kann man eigentlich nur auf die Chinesen hoffen.

Ich warte auf die ersten Importe der 300km-Klasse (Denza & Co). Aber wahrscheinlich werden die so mit Zöllen belegt, dass das "wirtschaftlich nicht darstellbar" ist.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)


Zurück zu Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: danieldownload, LorE und 6 Gäste