E-Auto mit Anhängerkupplung

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: E-Auto mit Anhängerkupplung

Beitragvon Joe-Hotzi » Sa 17. Jan 2015, 17:12

Das ist echt genial.
Wobei ich bei "Anhängelast 180kg" erst einmal schauen muss, wass mein Hänger leer wiegt ...
Aber als Fahrradträger oder Transportbox eine gute Idee!
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1101
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Anzeige

Re: E-Auto mit Anhängerkupplung

Beitragvon lingley » Sa 17. Jan 2015, 18:00

Also ehrlich ... damit machen sich die Hersteller endgültig unglaubwürdig.
AKH Twizzy :lol: ... und dann soll für "echte" Autos keine erlaubt / zugelassen werden ?
DICKEN HALS HAB :evil:
lingley
 

Re: E-Auto mit Anhängerkupplung

Beitragvon Joe-Hotzi » Sa 17. Jan 2015, 18:35

Man kann ja den Prospekt mal zu dem MB-"Berater" mitnehmen, der da meinte, es hänge mit der Reku zusammen ... :roll:
Da muss ja Renault was besser machen ... :lol:
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1101
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Re: E-Auto mit Anhängerkupplung

Beitragvon mlie » Sa 17. Jan 2015, 18:46

Was macht der kleine Kangoo (2 Sitzer) dann so falsch? Der kann nicht schnelladen, aber den Anhänger darf er ziehen! Junge Junge, muss die Rekuperation dann durcheinander sein...
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3231
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: E-Auto mit Anhängerkupplung

Beitragvon streetfighter » Sa 17. Jan 2015, 22:10

Und wenn es beim Twizy möglich war in Eigenregie eine AHK zu entwickeln und durch den TÜV zu bringen dann sollte es doch beim Zoe auch möglich sein. Zumal es ja eine AHK gibt die schon geprüft ist. Nur halt am falschen Fahrzeug...

Gruß
Andy
Benutzeravatar
streetfighter
 
Beiträge: 466
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 12:29

Re: E-Auto mit Anhängerkupplung

Beitragvon Joe-Hotzi » So 18. Jan 2015, 12:29

Ja - das wäre einen Hinweis an die Twizy-AHK-Entwickler wert. Mit der AHK für die Zoe würden sie eine recht ordentlichen Markt erschließen und die Zoe für viele Interessenten noch "kompletter".
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1101
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Re: E-Auto mit Anhängerkupplung

Beitragvon fabbec » So 18. Jan 2015, 12:32

xado1 hat geschrieben:
tesla model s mit anhängerkupplung,im video bei 13:35
https://www.youtube.com/watch?v=vcVuw8ENIGU

Ist ein US Tesla MS AHK

Aber nicht zugelassen!
Und Garantie von Tesla ist auch fraglich!
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1127
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Re: E-Auto mit Anhängerkupplung

Beitragvon e-lectrified » So 18. Jan 2015, 12:52

Der hat nach Installation der AHK einige Garantiefälle beansprucht - nur betrafen diese nicht den Bereich des Fahrzeugs.
e-lectrified
 

Re: E-Auto mit Anhängerkupplung

Beitragvon DCKA » Mo 19. Jan 2015, 17:28

Diese Firma entwickelt speziell für das Model S und später auch andere (im Bericht wird speziell der i3 erwähnt) einen Anhänger mit Zusatzakku. Entweder haben die keine Ahnung, das es noch keine AHK gibt oder sie haben eine in Vorbereitung. Der Akku-Anhänger soll übrigens noch dieses Jahr auf den Markt kommen.

http://www.autozeitung.de/auto-news/tes ... um=twitter
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: E-Auto mit Anhängerkupplung

Beitragvon i300 » Mo 19. Jan 2015, 17:55

Ja - und die Skizze zeigt auch sehr konkret wie's funktioniert. Man muss nur mit dem Schraubenschlüssel die AHK montieren und eine Lüsterklemme an die Ladeelektronik schrauben...

Kommt noch in diesem Jahr - aus dem Tal der Ahnungslosen...

:ironie:

Dass zusätzlicher Gepäckraum und Zusatzakku ausgerechnet zuerst für's Model S erscheinen soll, macht die Ankündigung absolut rund :lol:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: thomasgg und 9 Gäste