Diebstahl und Überfall

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Diebstahl und Überfall

Beitragvon Alex1 » Do 19. Feb 2015, 12:49

@Dirk:
- Irgendein Aufenthalt "draussen" ist hier überhaupt nicht Thema.
Wie bitte? Draußen bist Du doch tausendmal angreifbarer als im verriegelten Auto?
Was soll der Typ mit dem Messer mir tun, wenn ich im Auto bin?
Draußen kann er es mir an die Kehle halten.
Was soll der Typ mit dem Baseballschläger mir tun, wenn ich im Auto bin?
Draußen kann er mir leicht den Schädel einschlagen.
Und dass das Auto gegen die Knarre nicht hilft, hast ja sogar Du eingesehen :D

Es bewahrheitet sich immer wieder: Es geht nur um Angst, nicht um Fakten.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8139
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Re: Diebstahl und Überfall

Beitragvon Alex1 » Do 19. Feb 2015, 12:52

PS: Ich habe natürlich gar nichts gegen einen Leaf :D

Nur, wenn jemand die Fantasie hat, möglichst schnell starten zu können, wenn er sich beim Zapfen bedroht fühlt, gibt es eben Besseres.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8139
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Diebstahl und Überfall

Beitragvon Rudi L. » Do 19. Feb 2015, 12:55

Stimmt Alex hat recht, wenn ich beim Zoe auf die Entriegelung drücke kann ich losfahren, der Stecker löst sich. Ich hatte mal vergessen die Klappe richtig zu schließen. Gestört hat nicht, er hat es angezeigt aber ich konnte starten.

Also, der Zoe ist die Lösung für solche diffusen Ängste. Nicht umsonst ist er das zweitbeste Elektroauto der Welt :)
Rudi L.
 

Re: Diebstahl und Überfall

Beitragvon TJ0705 » Do 19. Feb 2015, 12:59

Sorry, aber Ihr habt doch echt einen Knall hier.

Der eine will mir einreden, wovor ich mich zu fürchten habe, der nächste welches Auto ich kaufen soll. Das ist mir jetzt echt zu blöd. Wenn Ihr das Problem nicht erkennt - nicht mein Problem sondern ein allgemeines - kann ich es nicht ändern. Auf diesem Niveau der letzten Seite diskutiere ich hier nicht weiter.

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1195
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Re: Diebstahl und Überfall

Beitragvon Rudi L. » Do 19. Feb 2015, 13:02

:roll: Jetzt mach Dich doch mal locker. Dir muß schon einleuchten warum sich viele das nicht enrnst nehmen ;)
Rudi L.
 

Re: Diebstahl und Überfall

Beitragvon Jogi » Do 19. Feb 2015, 13:09

So, jetzt mach ich hier mal einen Knoten dran...

Die Diskussion führt offensichtlich für keine der beteiligten Personen zu einem befriedigendem Ergebnis und Zoff nur um des Zoffes Willen brauchen wir hier nicht.
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3189
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MitmRadldo und 6 Gäste