„Die wollen keinen Neustart“

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

„Die wollen keinen Neustart“

Beitragvon emobicon » Mi 3. Jan 2018, 16:24

Die Verkehrswende ist überfällig. Der Mobilitätsforscher Andreas Knie erklärt, wie sie gelingen kann – und was das für die deutsche Automobilindustrie bedeutet, die zurzeit noch auf der Bremse steht.

https://www.brandeins.de/archiv/2018/re ... -neustart/
emobicon
 

Anzeige

Re: „Die wollen keinen Neustart“

Beitragvon mweisEl » Mi 3. Jan 2018, 16:50

"dass Länder, Gemeinden oder Städte schnell sogenannte regulatorische Experimentierräume einrichten können. Ein Bezirk oder ein kleinerer Teil davon könnte also sagen: Für eine gewisse Zeit kommt bei mir kein Verbrenner mehr rein. Es gibt nur CO2-freie Zustellung der Post, und öffentliche Parkplätze kosten zehn Euro pro Tag – dann gibt es auch freie Parkräume. "

Ja, wäre interessant mit diesem Modell vom E-Carsharing. Dann könnte man auf die eigene Karre - auch E-Karre - verzichten wollen. Aber so wie es jetzt ist - die Verbrennerfahrer dürfen alles (Nachkriegs-Zweitakter sowie Klappenauspuff-Klientel) und ich als E-Autofahrer sollte als erstes Verzichten in der Stadt (forciert durch Nichtanbieten von Lademöglichkeiten) wird es nichts.
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1.8 kWh-Akku) und seit 1991 an keiner Sprit-Zapfsäule mehr.
Benutzeravatar
mweisEl
 
Beiträge: 1870
Registriert: Di 5. Apr 2016, 21:00

Re: „Die wollen keinen Neustart“

Beitragvon Ecano » Mi 3. Jan 2018, 17:06

Die Politik tut leider alles, um das Bestehende zu bewahren.

Verkehrswende
Mobilitätswende
Energiewende

Und irgendwann werden wir überholt. Wenn es nicht schon passiert ist.
Smart ED 44, bestellt am 18.1.2018, Fertigung 18.9.2018, voraussichtlicher Liefertermin 10/2018
Ecano
 
Beiträge: 263
Registriert: Mo 23. Okt 2017, 20:10
Wohnort: Reiskirchen

Re: „Die wollen keinen Neustart“

Beitragvon Alex1 » Do 4. Jan 2018, 17:25

Ecano hat geschrieben:
Die Politik tut leider alles, um das Bestehende zu bewahren.
...
Und irgendwann werden wir überholt. Wenn es nicht schon passiert ist.
Die altbackene Öl- und Kohleindustrie lässt die Politik nicht...
Herzliche Grüße
Alex
Zoe Q210+R90 92.000 km
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: www.atmosfair.de Goldstandard
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10343
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BrabusBB und 2 Gäste