Die Lösung ist Da!!!!!

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Die Lösung ist Da!!!!!

Beitragvon xado1 » Mo 19. Jan 2015, 09:05

Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4046
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Anzeige

Re: Die Lösung ist Da!!!!!

Beitragvon rolandk » Mo 19. Jan 2015, 10:21



Als neue Erfindung kommt er damit aber wohl nicht durch. Ich glaube ich habe das schon bei Familie Feuerstein gesehen, also Prior Art.
Auf jeden Fall eine Überlegung wert. Vor allem muß man sich dann nicht über parkende Verbrenner an der Ladesäule ärgern.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4109
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Die Lösung ist Da!!!!!

Beitragvon graefe » Mo 19. Jan 2015, 10:39

Pedalantrieb: Nee, die Ökobilanz vom Menschen ist Mist. Da müsste erst der Bio-Anteil am Gesamt-Lebensmittel-Mix noch erheblich gesteigert werden.

Kalte Fusion: Das ist schon interessanter. Würde es vermutlich schon längst geben, wenn die XYZ-Lobby das nicht zu verhindern wüsste. Und ich habe irgendwo gelesen, dass da irgendwas Radioaktives verwendet wird, also: Lebensgefahr!!

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2288
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Die Lösung ist Da!!!!!

Beitragvon Cavaron » Mo 19. Jan 2015, 11:36

graefe hat geschrieben:
Kalte Fusion: Das ist schon interessanter. Würde es vermutlich schon längst geben, wenn die XYZ-Lobby das nicht zu verhindern wüsste.

:D beste Satire ever :danke:
Cavaron
 
Beiträge: 1537
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Re: Die Lösung ist Da!!!!!

Beitragvon xado1 » Mo 19. Jan 2015, 11:47

den text finde ich extra gut: 1quart of heavy water :) :) :)

The Homatic Cold Fusion kit contains everything you need – reinforced aluminum housing, 1 quart of heavy water, six palladium rods, gears and pump, and all screws and fasteners. When you’ve assembled your cold fusion generator, plug it into your home electrical system, and relax. You’ve got enough energy to last a lifetime!
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4046
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Die Lösung ist Da!!!!!

Beitragvon Think » Mo 19. Jan 2015, 13:39

Im Twike ist diese Geschichte mit dem Pedalanrieb immerhin noch in geringem Maße sinnig , denn da kann man tatsächlich ca.10% Akkukapazität selbst durchs treten ersetzen falls man die ganze Fahr-Zeit einigermassen in die Pedale steht. Das Twike bringt aber gerade höchstens 400kg auf die Waage.
Die Ökonomie bei einem Tesla-Roadster mit 1-2t Eigengewicht mit zusätzl. Pedalantrieb(Muskel-Hybrid) halte ich für relativ absurd, wenn da einem noch vorgegaukelt wird man könnte das Auto selbst zu zweit auch nur wenige Meter per Tretkraft weit bringen.Das geht ja schon kaum beim Twike.......
Aber so ein rollendes Fitnessstudio wo man z.B. während der Fahrt in die Pedale tritt u.ein Generator speist dabei ein paar Watt in die Akkus zurück wäre bestimmt auch für einge gesundheitsbewusste Roadsterfahrer nicht ganz uninteressant.........
Renault ZOE Intens Q210 Schwarz EZ 08/13 F-Import
CITYEL-Cabrio,63Km/h,Saft Nicd's (4,5Kw),Alltagsfahrzeug im Sommer
TWIKE-Aktive,15Kw Li-on-Akku,rollendes Fitneßstudio
Mitsubishi-Minicab-Elektrobus(Colenta),kleines"Raumwunder"
Think
 
Beiträge: 248
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:54

Re: Die Lösung ist Da!!!!!

Beitragvon Itzi » Mo 19. Jan 2015, 19:53

Die Ökobilanz des Menschen ist wirklich brutal schlecht!

Hier hab ich mir den faulen Weg zur Mittags-Jausn schöngerechnet! :)
2013_11 Vergleich zFuaß - E-Roller.pdf
(197.67 KiB) 52-mal heruntergeladen
Erstellt mit 100% Ökostrom.
ZOE, Zero SR, Elektroroller & Automower. Model 3 vorsorglich reserviert.
Itzi
 
Beiträge: 598
Registriert: Di 19. Mär 2013, 18:21
Wohnort: Oberösterreich

Re: Die Lösung ist Da!!!!!

Beitragvon Zoelibat » Mo 19. Jan 2015, 20:02

Itzi hat geschrieben:
Die Ökobilanz des Menschen ist wirklich brutal schlecht!

Hier hab ich mir den faulen Weg zur Mittags-Jausn schöngerechnet.


Fazit (aus dem PDF):
1. Z'Fuaß-Geh is unökologisch
2. Z'Fuaß-Geh is teuer
3. Da Billa is scheisse

:lol: :D mmd
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3376
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cpeter, GuidoBras, Kalocube, Tengri_Lethos und 12 Gäste