Deutsche Klimaziele nur noch mit Liste des Schreckens erreic

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Deutsche Klimaziele nur noch mit Liste des Schreckens er

Beitragvon kub0815 » Do 8. Jun 2017, 13:04

Alex1 hat geschrieben:
Aber Verkehr ist der einzige Bereich, dessen CO2-Emissionen nach den 90ern nicht gesunken, sondern sogar gestiegen sind. Nicht umsonst hat Mutti mehrfach heftig interveniert, um die CO2-Ziele so gut es geh zu verwässern :roll:


Das liegt aber daran das wir mehr Auto Fahren.
Effizienzhaus Plus, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3l/100km, nächste Projekte Batteriespeicher
kub0815
 
Beiträge: 1393
Registriert: Do 30. Mär 2017, 13:35

Anzeige

Re: Deutsche Klimaziele nur noch mit Liste des Schreckens er

Beitragvon Odanez » Do 8. Jun 2017, 13:33

kub0815 hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:
Aber Verkehr ist der einzige Bereich, dessen CO2-Emissionen nach den 90ern nicht gesunken, sondern sogar gestiegen sind. Nicht umsonst hat Mutti mehrfach heftig interveniert, um die CO2-Ziele so gut es geh zu verwässern :roll:


Das liegt aber daran das wir mehr Auto Fahren.

stimmt beides, aber die deutsche Bevölkerung ist schon seit langer Zeit mehr oder weniger konstant - von daher dürften wir eigentlich nicht mehr Auto fahren. Die Tatsache aber, dass wir mehr fahren, daran sind zum größten Teil wir Bürger selber schuld.

Hier meine extrem unpopuläre Liste an Sachen, die dem CO2 Ausstoß sehr stark reduzieren wird:

- Stopp von allen Rüstungsausgaben, Exporten, Produktion und Förderung. Alles, was mit Waffen, Krieg, Rüstung, Verteidigung zu tun hat wird sofort abgeschafft.
- Nutztiere werden ab sofort nicht mehr gezüchtet oder eingekauft. Die komplette Landwirtschaft stellt sich auf eine pflanzenbasierte Ernährung um
- Benzin und Diesel werden viel viel teurer, sodass sich die leute es 2 oder 3 mal überlegen sich ins Auto zu setzen, und nur noch für sinnvolle und notwendige Sachen losfahren
- Hohe Steuer auf Kerosin (ist momentan steuerfrei https://de.wikipedia.org/wiki/Kerosinsteuer) und diese direkt auf den Ticketpreis aufschlagen. Somit wird das Fliegen zum Spaß nur noch etwas für die Reichen.
- Umweltbelastende Industrie sofort mit hohen Abgaben belasten.
- Feuer aller Art zu machen strafbar machen. Tschüss Grillen, tschüss Holzöfen, tschüss Sonnenwendfeuer
- Kreuzfahrschiffe sofort außer Betrieb nehmen
- Das Fangen von Fischen oder Meeresfrüchten sofort verbieten

Resultat: Viele große Firmen werden schließen müssen, die Arbeitslosenzahl wird rasant steigen, alle Fleisch- und Milchsüchtigen Bürger werden zu Massendemonstrationen und Krawallen aus sein, aber sobald dieser erste Effekt vorbei ist, wird alles nur noch besser. Viel, viel besser.
Odanez
 
Beiträge: 621
Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14

Re: Deutsche Klimaziele nur noch mit Liste des Schreckens er

Beitragvon Alex1 » Do 8. Jun 2017, 14:19

kub0815 hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:
Aber Verkehr ist der einzige Bereich, dessen CO2-Emissionen nach den 90ern nicht gesunken, sondern sogar gestiegen sind. Nicht umsonst hat Mutti mehrfach heftig interveniert, um die CO2-Ziele so gut es geh zu verwässern :roll:
Das liegt aber daran das wir mehr Auto Fahren.
Super Ausrede :roll: :lol: Wahrscheinlich hat der Hund die Hausaufgaben der Verpesterhersteler gefressen... :twisted: :lol:

Im Ernst, durch die Kastrierung der Deutschen Bahn und Vernachlässigung des ÖPNV wurde der Pkw immer attraktiver. Die 9 Millarden Subventionierung der Diesel pro Jahr taten ihr Übriges :twisted: :evil:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Deutsche Klimaziele nur noch mit Liste des Schreckens er

Beitragvon Karlsson » Do 8. Jun 2017, 23:35

Odanez hat geschrieben:
- Feuer aller Art zu machen strafbar machen. Tschüss Grillen, tschüss Holzöfen, tschüss Sonnenwendfeuer

Kein Grillen?
Ne sorry, dann muss die Welt halt doch untergehen, es gibt auch Grenzen :lol:

Kreuzfahrten könnte man ja auch umweltfreundlicher und gesünder gestalten

POCUTF8_13773187804_Original_Daccord.JPEG
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12657
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Deutsche Klimaziele nur noch mit Liste des Schreckens er

Beitragvon Odanez » Fr 9. Jun 2017, 06:35

haha, ja das wäre doch was, ein Massenruderfitnessprogramm, da ist dann das Fitnesstudio an Bord und man kann damit sogar Geld verdienen. Sagen wir also eine Fahrkarte für eine Kreuzfahrt müsste auch den Lohn und Versorgung dieser hunterte Ruderer bezahlen, dann wäre diese eh schweineteuer und wenn man dann einen Teil davon wieder erstattet bekommen will, dann ran an die Ruderbank! Kann man bestimmt mit Musik motivieren.

Aber Grillen: Das gehört wirklich weg - das stinkt bestialisch und nervt nur noch immer die Fenster zumachen zu müssen. Davon abgesehen werden an sonnigen Tagen so viel Fleisch verzehrt, dass man schon von einem Holocaust oder zumindest einen Kadaverwettfressfest sprechen kann. Da vergeht einen doch der Appetit wenn man sich das Ganze mal durch den Kopf gehen lässt
Odanez
 
Beiträge: 621
Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14

Re: Deutsche Klimaziele nur noch mit Liste des Schreckens er

Beitragvon Alex1 » Fr 9. Jun 2017, 12:24

Kreuzfahrten sind auch eine ganz große Sauerei: https://de.wikipedia.org/wiki/Emissione ... hrt#Folgen oder http://www.wiwo.de/technologie/green/te ... 52774.html

Karlsson wird dann gleich wieder nölen, er habe ja jetzt gar keinen Spaß mehr im Leben... :roll: :lol:

GaleerenSKLAVEN sind aber spätes Hollywood und mitnichten Antike. Auf Galeeren dienten und ruderten i.A. Elitesoldaten :klugs: https://de.wikipedia.org/wiki/Galeerensklave
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Deutsche Klimaziele nur noch mit Liste des Schreckens er

Beitragvon Karlsson » Fr 9. Jun 2017, 15:35

OK, dann doch lieber segeln. Aber hat für mich auch noch 40 Jahre Zeit so ein Rentner Trip :lol:

Aber der Grill ist mir heilig, wenn auch zur Zeit auf dem Balkon nur mit Strom. Muss auch nicht immer Fleisch sein, wir grillen auch Maiskolben, Paprika, Feta, Pilze.... :D
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12657
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Deutsche Klimaziele nur noch mit Liste des Schreckens er

Beitragvon nr.21 » Fr 9. Jun 2017, 15:43

der massenhafte Einsatz von Galeerensklaven wird zu einem eklatant erhöhten Fleischverbrauch führen, der die CO2-Einsparung mehr als wettmacht :mrgreen:
nr.21
 
Beiträge: 286
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55

Re: Deutsche Klimaziele nur noch mit Liste des Schreckens er

Beitragvon Alex1 » Fr 9. Jun 2017, 16:09

Wär ich mir nicht einmal sicher. Die Gladiatoren waren bekannterweise Vegetarier :D

Den Fitnessstudios würde das aber gar nicht passen :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Deutsche Klimaziele nur noch mit Liste des Schreckens er

Beitragvon Karlsson » Sa 10. Jun 2017, 10:45

nr.21 hat geschrieben:
der massenhafte Einsatz von Galeerensklaven wird zu einem eklatant erhöhten Fleischverbrauch führen, der die CO2-Einsparung mehr als wettmacht :mrgreen:

Ne, die "tanken" ja nur Reste :lol:

Odanez hat geschrieben:
- Feuer aller Art zu machen strafbar machen. Tschüss Grillen, tschüss Holzöfen, tschüss Sonnenwendfeuer

Wir planen gerade einen Neubau - Kamin ist auch drin 8-)
Wobei der nur Luxus für richtig kalte Tage wäre. Bei der eigentlichen Heizung geht die Tendenz zu Erdwärme in Kombi mit Photovoltaik.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12657
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dai und 8 Gäste