Deutsche Hersteller bringen 16 neue E-Modelle in 2014

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Deutsche Hersteller bringen 16 neue E-Modelle in 2014

Beitragvon DCKA » Mo 14. Apr 2014, 19:29

http://bit.ly/1kXW77v

Welche kennt Ihr, die kommen sollen?

Mir fallen nur B-Klasse und e-Golf ein.
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 636
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Anzeige

Re: Deutsche Hersteller bringen 16 neue E-Modelle in 2014

Beitragvon TeeKay » Mo 14. Apr 2014, 19:52

McKinsey hatte auf der Hauptstadtkonferenz eine Präsentationsfolie mit geplanten Elektroautos gezeigt.

2013: Golf (EV), Kia Soul (EV), Fiat 500 (EV), Nissan A-Van (EV), McLaren P1, Mitsubishi Outlander, BMW 5er, Ford Fusion
2014: Prokon A-Hatch (noch nie gehört), BMW i8, Porsche Cayenne, Audi A3, Hyundai Sonata, Renault Twingo (EV), Mercedes B (EV), Smart Forfour (EV), Tesla X (EV)
2015: Nissan March (EV), Skoda Fabia (EV), Infiniti EV, Mahindra Verito (EV), Audi A4, Volvo S80, Citroen C4, BMW C-MPV, Honda D-Sedan, Hyundai Tucson, Toyota D-Sedan
2016: VW Polo (EV), Audi R8 (EV), Toyoto iQ (EV), Seat Altea (EV), Toyota Prius Alpha, Lexus CT, Volvo V90

Die Liste zeigt bereits, dass sie
a) sehr optimistisch ist (Tesla X kommt laut Tesla Berlin erst Ende 2015 als Signature nach Deutschland)
b) mehr Hybride als EV genannt werden, die aber bei der deutschen Zählweise mit zu den Elektroautos gehören und
c) ziemlich viele Fahrzeuge dabei sind, die man eher nicht als Elektroauto erwartet und von denen man bisher nie hörte wie Fiat 500, Skoda und Seat oder Renault Twingo
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 13030
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Deutsche Hersteller bringen 16 neue E-Modelle in 2014

Beitragvon DCKA » Mo 14. Apr 2014, 20:17

Wie alt sind deine Daten?
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 636
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Deutsche Hersteller bringen 16 neue E-Modelle in 2014

Beitragvon Greenhorn » Mo 14. Apr 2014, 20:47

Fiat 500 gibt es schon von Karabag. Rund 25 T€ und 100 km Reichweite.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 90.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4315
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Deutsche Hersteller bringen 16 neue E-Modelle in 2014

Beitragvon DCKA » Mo 14. Apr 2014, 21:30

TeeKay, wenn ich alle 'deutschen' bis 2016 zusammenzähle, sind es nur 12 Fahrzeuge
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 636
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Deutsche Hersteller bringen 16 neue E-Modelle in 2014

Beitragvon TeeKay » Mo 14. Apr 2014, 21:50

Die Folie wurde vor wenigen Wochen gezeigt.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 13030
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Deutsche Hersteller bringen 16 neue E-Modelle in 2014

Beitragvon ratzfatz » Mo 14. Apr 2014, 22:16

Ich traue dem Focus nicht mehr über den Weg. Seit dem Merging mit Huffington Post zieht dort Bildzeitungsniveau ein. Die Signatur "jmf/dpa" liefert per Google kein belastbares Material – ein Praktikant?
Ich halte das ingesamt für eine "Ente".
ratzfatz
 
Beiträge: 182
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 17:13
Wohnort: Krefeld

Re: Deutsche Hersteller bringen 16 neue E-Modelle in 2014

Beitragvon Kim » Mo 14. Apr 2014, 23:03

Na ich weiss nicht, ich weiss nicht....

Deutsche Autobauer und fortschrittliche Antriebstechnik?!?

Bevor etwas Ernstzunehmendes aus diesen verstaubten Buden rollt, wette ich eher auf sonntägliches Kirchenglockenläuten in Teheran mit anschliessendem Schweinshaxenessen und Weissbiertrinken...
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017 - I001-16-07-506 inzwischen I001-18-03-511
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1883
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Deutsche Hersteller bringen 16 neue E-Modelle in 2014

Beitragvon TeeKay » Mo 14. Apr 2014, 23:24

Also ich komme auf 9
i8
C-Klasse Hybrid Limo + Kombi
S-Klasse Dieselhybrid + Plugin Hybrid
B-Klasse ED
X5 Plugin
E-Golf
Golf Plugin
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 13030
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Deutsche Hersteller bringen 16 neue E-Modelle in 2014

Beitragvon Cavaron » Di 15. Apr 2014, 10:13

Schmeißen wir optimistischer Weise einfach mal alles zusammen, was grob für dieses oder nächstes Jahr* angekündigt ist oder evtl. auch ende letzten Jahres raus kam und einen Stecker hat - also auch plug-in hybride:

Audi A3 e-tron
Audi A3 e-tron Sportback
Audi R8 e-tron
Audi A6 plug-in hybrid
Audi A8 plug-in hybrid
Audi Q7 plug-in hybrid
BMW i3
BMW i8
BMW X5 plug-in hybrid
Mercedes B -Klasse
Mercedes C-Klasse plug-in hybrid Limo
Mercedes C-Klasse plug-in hybrid Kombi
Mercedes S-Klasse plug-in hybrid
VW E-Golf
VW Golf plug-in hybrid
VW e-UP

Tata - 16 ;)

*"kommt 2014" könnte auch heißen: wird 2014 auf Messen vorgestellt und kommt 2015 mit vielleicht schon einem Alibi-Verkauf Dezember 2014...
Cavaron
 
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DerJoppe und 3 Gäste