Clever Shuttle braucht clever Parkplätze ;-)

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Clever Shuttle braucht clever Parkplätze ;-)

Beitragvon Großstadtfahrer » Do 5. Mär 2015, 10:50

Seit Januar sind ja in Berlin 50 Recycle C-Zeros im Namen von Clever Shuttle unterwegs.

So erfreut wie man darüber sein kann, dass die Fahrzeuge nicht direkt auf den Weg nach Norwegen geschickt wurden, kommt bei mir gerade aber wieder ein wenig schlechte Stimmung auf ;-)

Clever Shuttle bietet seine Dienste derzeit nur von 18:00 - 24:00 Uhr an.

Und was macht man mit den Fahrzeugen in der Zwischenzeit?

image.jpg


Genau man stellt sie zentral in der Stadt an eine Ladesäule :x
Ein Fahrzeug hatte nicht einmal geladen da ihm wohl das passende Kabel/Vertrag fehlte.

Da freut man sich das Multicity scheinbar seine "Logistik" in den Griff bekommen hat :twisted: ,
dann kommt der nächste Anbieter umd versauert die Milch erneut. :roll:

Die Multicitys werden ja zumindest in der Innenstadt eventuell dann auch mal von Kunden mitgenommen,
aber so stehen jetzt 50 Fahrzeuge wohl garantiert von 24:00 Uhr - 18:00 Uhr and den Säulen, auch noch ohne Chance umgeparkt zu werden!

Wird noch! :lol:
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1109
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Anzeige

Re: Clever Shuttle braucht clever Parkplätze ;-)

Beitragvon Algo » Do 5. Mär 2015, 11:00

Oh mann *facepalm* ... mir fehlen die Worte.
Mein Stormtrooper: BMW i3 BEV Capparisweiß
Benutzeravatar
Algo
 
Beiträge: 427
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:28

Re: Clever Shuttle braucht clever Parkplätze ;-)

Beitragvon Großstadtfahrer » Sa 7. Mär 2015, 16:31

Hab gestern zufällig am gleichen Ort einen Mitarbeiter angetroffen der gerade ein Fahrzeug startklar gemacht hat.

Im Gespräch hatte er meine Befürchtungen auch gleich bestätigt.
Die Fahrzeuge sind wohl Dauermieten der DB/Flinkster und werden den Tag über an den Ladesplätzen geladen/geparkt.

Dem Mitarbeter schien es aber recht peinlich zu sein das die Fahrzeuge dort den ganzen Tag ständen.
Er hat auch noch angemerkt , dass das zweite Fahrzeug wohl heute gar nicht bewegt wird!
Sie suchen nach einer Alternative, haben aber auf dem Betriebshof nicht die Möglichkeit die Fahrzeuge über Nacht zu laden.

Derzeit sind nur eine kleine Anzahl der Fahrzeuge im Ensatz, aber wenn es mal mehr werden sollen, ist das Konzept so richtig schlecht für die Ladesituation in Berlin.

Wir hätten dann also 300 Carsharer (250 Multicity/50 DriveNow) die sich mit 250 Ladepunkten abgeben müssen und eventuell 50 CleverShuttle die Tagsüber für 18 Stunden dann 50 Ladepunkte komplett blockieren.

Elektrischer Shuttleservice ist wohl ohne Schnelllader in B erledigt.
Aber die sollen ja kommen.
Das Henne Ei Problem ist in Berlin irgendwie seltsam gelößt worden. :roll:
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am Sa 7. Mär 2015, 20:20, insgesamt 3-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1109
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Clever Shuttle braucht clever Parkplätze ;-)

Beitragvon TeeKay » Sa 7. Mär 2015, 16:37

Dank Gernots völlig unambitionierter Ladesäulenplanung haben wir ja irgendwann mal 7 mehr schlecht als recht funktionierende Schnelllader im Großraum Berlin - davon mindestens 3 soweit ab vom Schuss, dass ein Shuttleservice sie nie benutzen würde.

Um die Zahl mal einzuordnen: Allein im Hafen von Tallinn stehen 4 Schnellader... Insgesamt gibts seit fast 2 Jahren 27 Schnelllader in Tallinn, eine Stadt, nur 18% so groß wie Berlin mit nur einem Achtel der Einwohner.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Clever Shuttle braucht clever Parkplätze ;-)

Beitragvon Zoelibat » Sa 7. Mär 2015, 20:12

Armes Berlin, man kann hier ja wirklich nur den Kopf schütteln oder an die Wand hauen. :wand:
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Clever Shuttle braucht clever Parkplätze ;-)

Beitragvon eDEVIL » Sa 7. Mär 2015, 20:21

Bei den "Schweinepreisen", die dann für dei Shcnelalder fällig sein werden, dürfte CS dort eh seltenst laden. Das macht die Kalkulation doch kaputtt...
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11329
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Clever Shuttle braucht clever Parkplätze ;-)

Beitragvon Großstadtfahrer » Sa 7. Mär 2015, 20:23

Na dann machen die sich ja schnell persönlich bekannt in Niedersachsen.
Gerade stand auch schon wieder einer da;-)
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1109
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Clever Shuttle braucht clever Parkplätze ;-)

Beitragvon imievberlin » Sa 7. Mär 2015, 21:40

Großstadtfahrer hat geschrieben:
Na dann machen die sich ja schnell persönlich bekannt in Niedersachsen.
Gerade stand auch schon wieder einer da;-)


Bleiben sie Fahrer denn am Fahrzeug oder steht das dort dann auch Stunden ?
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Clever Shuttle braucht clever Parkplätze ;-)

Beitragvon Großstadtfahrer » So 8. Mär 2015, 02:07

Das Wachpersonal der Niedersächsischen Landesvertretung passt auf wie ein Schlosshund das dort niemand parkt :)
Frag mal eDEVIL ;)

Die laden dort ihre 20 Minuten und fahren wieder los.
Alles im Lot!
Leider machen sie das nicht zum Ende ihrer Schicht und parken dann an den RWE/Vattenfall
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am So 8. Mär 2015, 22:35, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1109
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Clever Shuttle braucht clever Parkplätze ;-)

Beitragvon imievberlin » So 8. Mär 2015, 09:52

Ok wenigstens ein Wermutstropfen :)

Ich versteh nicht warum die nicht bei sich laden könnten ? Eine einfache 11kW Leitung ist doch wirklich überall realisierbar. Dann noch 20 Boxen mit Lastmanagement ran und gut ist. So lang wie die stehen sollten dann auch alle voll werden.
Aber wenn es nicht geht ( wie man dir sagte ) dann will man wohl auch nicht :)
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste