BYD gibt Gas

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: BYD gibt Gas

Beitragvon Deef » Mo 24. Feb 2014, 22:26

Es gibt einen Importeuer. BD Oto in der Türkei. Die machen auch Kangoos mit Chademo. Aber die letzte Pressemeldung von denen ist schon etwas älter.

http://www.bdoto.com/default.aspx

Irgendwo auf der Homepage steht, dass all deren Fahrzeuge eine EU-Zulassung haben können.

Da ich null Türkisch kann und keine Zeit habe für Experimente ist das nix für mich zum Austoben. Aber ein BYD würde genau das bringen, was wir hier brauchen.

Gruß Deef

Wer da Kontakt macht - bitte berichte...
Die Firma fand ich auf der Homepage von Chademo.com. Kennt die wer?
Leaf 2 Zero bestellt in schwarz - 60tkm Pendelei mit dem Japan-Leaf seit 2013
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 770
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Anzeige

Re: BYD gibt Gas

Beitragvon steuerzahler » Mo 24. Feb 2014, 22:31

Pimpen die auch meinen Flu auf Chademo?
Benutzeravatar
steuerzahler
 
Beiträge: 131
Registriert: Sa 13. Jul 2013, 10:13
Wohnort: Bern

Re: BYD gibt Gas

Beitragvon silberstrom » Mo 24. Feb 2014, 22:57

Bekommt der e6 deshalb keine Zulassung für Europa?
Na die fahren doch schon in London, Zulassung sollten sie also bekommen.
In Rotterdam gibts auch welche:
http://www.bydeurope.com/news/news.php? ... =1&nid=163
http://www.youtube.com/watch?v=pl9oRCjLOHs

Es gibt einen Importeuer.
Eine schweizer Seite hab ich noch gefunden:
http://www.bydauto.ch/

Auf bdoto.com ist das die Seite von e6:
http://www.bdoto.com/productDetail.aspx?catID=17&ID=9
"CHARGING
+ 6 hrs with AC charge *
+ 40 min. with DC charge **
* 10 kW
** 100 kW" :shock:

Hier gibt's Bilder:
http://chinaautoweb.com/car-models/byd-e6/
Bild
Scheint ein eigener DC-Standard zu sein.

Ich schreib denen mal, ob die eins in die EU importieren wollen :)
Oder ich frag mal in Rotterdam, wo die die herhaben.
silberstrom-am-horizont.de
Benutzeravatar
silberstrom
 
Beiträge: 212
Registriert: Do 6. Feb 2014, 18:05

Re: BYD gibt Gas

Beitragvon Deef » Di 25. Feb 2014, 07:06

Das mit der Zulassung war eher auf den Chademo Kangoo bezogen. find ich sehr interessant.
Leaf 2 Zero bestellt in schwarz - 60tkm Pendelei mit dem Japan-Leaf seit 2013
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 770
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: BYD gibt Gas

Beitragvon Super-E » Di 25. Feb 2014, 10:15

Der deutsche Markt hat für die einfach keine Priorität. Die versuchen auch gezielt auf das Taxigewerbe zu gehen. In vielen Schwellenländern sind die damit auch (verhältnismäßig) erfolgreich.

Und wieder ein neuer DC Standard. Ich hoffe doch mal, dass es den dann in Deutschland/Europa irgendwann auch mit CCS geben wird, oder mit Tesla SC. CCS hätte den Charme, dass sie damit auch gleich 100kW CCS verbreiten würden - und dieser Standard endlich mal gerechtfertigt würde. Irgendwie fürchte ich aber, dass die bei Ihrem Standard bleiben. mann kan ja froh sein, dass da Typ 2 drin ist.
Benutzeravatar
Super-E
 
Beiträge: 1257
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 15:06

Re: BYD gibt Gas

Beitragvon zitic » Di 25. Feb 2014, 21:42

Das ist der allgemeine GB/T 20234-Standard für DC-Ladung in China. Den wird man wohl nicht in anderen Regionen verwenden. Oder doch?
zitic
 
Beiträge: 1248
Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36

Re: BYD gibt Gas

Beitragvon dibu » Di 25. Feb 2014, 21:49

Also ein bisschen Türkisch kann ich ja; vielleicht kann ich euch bei gezielten Fragen helfen. Ich denke aber, dass es bestimmt auch jemand mit besten Türkischkenntnissen hier im Forum geben wird. Das wäre einfacher.
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Eon-Wallbox 22 kW
Kein Verbrenner im Haushalt
Benutzeravatar
dibu
 
Beiträge: 932
Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
Wohnort: Braunschweig, Deutschland

Re: BYD gibt Gas

Beitragvon silberstrom » Di 25. Feb 2014, 22:11

Das ist der allgemeine GB/T 20234-Standard für DC-Ladung in China. Den wird man wohl nicht in anderen Regionen verwenden. Oder doch?
Der andere Stecker ist dann auch chinesischer Standard und wohl nicht über Typ 2 kompatibel?
Bild Bild von http://www.longtailpipe.com/2014/02/chi ... g-gbt.html
silberstrom-am-horizont.de
Benutzeravatar
silberstrom
 
Beiträge: 212
Registriert: Do 6. Feb 2014, 18:05

Re: BYD gibt Gas

Beitragvon AbRiNgOi » Mo 20. Okt 2014, 11:56

schon mal jemand probiert das Fahreug zu Leasen???

http://www.bydeurope.com/vehicles/leasing/index.php

PS: da steht AC 30kW Ladung....
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3068
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: BYD gibt Gas

Beitragvon bm3 » Mo 20. Okt 2014, 15:46

Hah !

Habs wieder gefunden, das war sogar mal hier im Forum. :? Also fahren die jetzt schon über ein Jahr in London herum.

serienfahrzeuge/erste-byd-e6-in-europa-angekommen-t1319.html
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5709
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: RouvenE, Vanellus und 7 Gäste