BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon E03 » Mo 30. Mai 2016, 08:35

Das ist dem Konsumenten durchaus vermittelbar. Meine mit Elektrotechnik 0 bewanderte Freundin brauchte nur wenige Tage um selbst festzustellen, dass ihr iPhone am iPad Ladegerät schneller lädt als am iPhone-Ladegerät und dort schneller als an der Busch&Jäger USB-Steckdose. Dabei ist alles 3 USB.


Und was zeigt uns das? Öffentliche Langsamlade-Wechselstromsäulen sind sinnlos, denn deine Freundin wird sich wahrscheinlich noch ein Ipad-Ladegerät besorgen.... :D
:) 2014er e-Golf seit Oktober 2015 :)
E03
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 08:49

Anzeige

BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon TeeKay » Di 31. Mai 2016, 08:58

Hab gestern einen mit dem Kanister laufen sehen an der Landstrasse. Auto war leider mit Gepäck und 4 Teslafelgen voll, sonst hätte ich den gern mitgenommen, auf dass er die nächsten 20 Jahre erzählt, wie er mal liegenblieb und vom Elektroauto gerettet wurde.

Ich fuhr übrigens in Tschechien mit 20% degradierter Zoe-Batterie und einer teildefekten Säule auf 190km - und kam trotz hügeliger Gegend mit 20% Reserve in Prag an... :)
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10831
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt


Re: BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon sonnenschein » Sa 20. Aug 2016, 20:09

Der Artikel ist zwei Jahre alt. :roll:
Und er wird auch nicht aktueller wenn man ihn in mehreren Threads verlinkt ;-)
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 719
Registriert: So 7. Jul 2013, 09:50

Re: BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon -Marc- » So 21. Aug 2016, 21:32

sonnenschein hat geschrieben:
Der Artikel ist zwei Jahre alt. :roll:
Und er wird auch nicht aktueller wenn man ihn in mehreren Threads verlinkt ;-)

:applaus:

Genau :thumb:

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 2175
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Eagle_86 und 13 Gäste