Ausbau von Leichtlastwagen zu Allrad-Hybrid

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Ausbau von Leichtlastwagen zu Allrad-Hybrid

Beitragvon manoka » Mo 12. Feb 2018, 14:59

Hallo,

Ist es sehr aufwändig einen Leichtlastwagen zu einem Allrad-Hybriden aufzubauen - mit zusätzlichem Elektromotor oder Radnaben-Elektromotoren an der zweiten Achse?

Mit herzlichem Dank im Voraus!

manoka
manoka
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 17. Jun 2017, 17:44

Anzeige

Re: Ausbau von Leichtlastwagen zu Allrad-Hybrid

Beitragvon bm3 » Mo 12. Feb 2018, 15:39

Ja, bestimmt.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 6570
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: Ausbau von Leichtlastwagen zu Allrad-Hybrid

Beitragvon manoka » Mo 12. Feb 2018, 18:52

Und wäre es ebenso aufwändig ein Fahrzeug so auszurüsten, dass alle vier Räder nur mit Elektromotor/en angetrieben werden?
manoka
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 17. Jun 2017, 17:44

Re: Ausbau von Leichtlastwagen zu Allrad-Hybrid

Beitragvon Flowerpower » Mo 12. Feb 2018, 23:55

ja, auch das.
Flowerpower
 
Beiträge: 616
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 18:56

Re: Ausbau von Leichtlastwagen zu Allrad-Hybrid

Beitragvon Kabelsalat » So 18. Feb 2018, 14:36

Das Aufwändigste dabei ist m. E. nicht einmal der Umbau an sich, sondern dafür die Betriebserlaubnis für den Straßenverkehr zu erlangen, d. h. eine Einzelabnahme bei TÜV oder DEKRA für die Zulassung des Gefährts zu bekommen.
Benutzeravatar
Kabelsalat
 
Beiträge: 89
Registriert: Di 7. Mär 2017, 20:20
Wohnort: Vorstufe zum Paradies


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste