Artikel zur TCO eines E-Autos mit Akku-Prognosen

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Artikel zur TCO eines E-Autos mit Akku-Prognosen

Beitragvon NotReallyMe » Mi 17. Jun 2015, 17:52

Auf der P3-Seite zur E-Mobilität bin ich auf einen interessanten Artikel gestossen. Die Autoren kommen darin zum Ergebnis, dass bereits 2018 unter den beschriebenen Bedingungen der Break Even der TOC zwischen Elektro-Auto und Verbrenner erreicht sein könnte. Was ich an dem Artikel aber viel interessanter als diese Berechnung fand waren die impliziten Informationen zur Entwicklung von Akku-Kapazitäten und Kosten. Wir dürfen bei den Autoren davon ausgehen, dass sie gute Informationen zum Forschungs- und Entwicklungsstand haben. Sie gehen davon aus, dass die Kapazität zwischen 2014 und 2018 für ein Auto der Golf-Klasse, das heute 25 kWh Kapazität hat, 2018 eine Kapazität von 32 kWh erreichen wird, bei gleichzeitiger Reduzierung des Preises (hauptsächlich bedingt durch die Batterie) um ca. 4000,- Euro. Das kann man vielleicht als brauchbare Schätzung zu den Aussichten für Akku-Updates in den nächsten Jahren heranziehen.

Falls der Artikel hier schon mal verlinkt war bitte mein Posting einfach passend wegsortierten.
Zuletzt geändert von NotReallyMe am Mi 17. Jun 2015, 19:42, insgesamt 1-mal geändert.
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1503
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Anzeige

Re: Artikel zur TOC eines E-Autos mit Akku-Prognosen

Beitragvon eDEVIL » Mi 17. Jun 2015, 18:41

TCO heißt es richtig
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Artikel zur TOC eines E-Autos mit Akku-Prognosen

Beitragvon midimal » Mi 17. Jun 2015, 18:46

Ich glaube wir hatten das Thema /den Artikel schon...

LG
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste