ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebrannt

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon JuergenII » Di 1. Nov 2016, 23:57

Beide gibt es mittlerweile auch auf youtube:

Das Märchen vom sauberen Auto: https://www.youtube.com/watch?v=fqKGFWycndI
und
Autoland abgebrannt: https://www.youtube.com/watch?v=QayUX1bJpeI
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1963
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Anzeige

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon Isomeer » Mo 28. Nov 2016, 00:49

Erst einmal Respekt für die Reportagen. Bemerkenswerter Journalismus, dafür zahle ich gern mein öffentlich-rechtliches pay-tv.

Unglaublich die Statements von Öttinger und Ramsauer. Was für eine ignorante, elitär-arrogante, egoistische Politiker-Kaste. Ich könnte k*****.
Peinlich empfinde ich den Beitrag des VW-CDOs. Null substantielle Aussagen, aber es gibt ja bald "neue Schreibtische" und "Happy Birthday-Papierschlangen" für Mitarbeiter. Wenn das PR sein sollte - schlimmer kann man seine Ideen- und Strategielosigkeit nicht dokumentieren. Hätte ich VW-Aktien, würde ich sie spätestens jetzt abstoßen.

p.s.: E-Mobilität vernichtet wirklich deutsche Arbeitsplätze.
Solche Statements wie die von Ramsauer und Öttinger machen leider alle Comedians arbeitslos, weil man das nicht einmal mehr komödiantisch überzeichnen kann :roll:
Smart 42 ED ab.......11.2017?
Isomeer
 
Beiträge: 329
Registriert: So 25. Sep 2016, 18:38

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon 150kW » Di 29. Nov 2016, 09:15

Isomeer hat geschrieben:
Erst einmal Respekt für die Reportagen. Bemerkenswerter Journalismus, dafür zahle ich gern mein öffentlich-rechtliches pay-tv.
Das waren sehr sehr einseitige Reportagen. Kein Glanzlicht des Journalismus.
150kW
 
Beiträge: 1046
Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon Gün102030ther » Do 8. Dez 2016, 11:21

Isomeer hat geschrieben:

p.s.: E-Mobilität vernichtet wirklich deutsche Arbeitsplätze.
Solche Statements wie die von Ramsauer und Öttinger machen leider alle Comedians arbeitslos, weil man das nicht einmal mehr komödiantisch überzeichnen kann :roll:



Politik hat für mich seit eh und je lediglich Unterhaltungswert. Vorallem diese Schauckelbremser in Brüssel oder Berlin sind das allerletzte was die Evolitions hervorgebracht hat. Schlimm genug das wir solche Zeitgenosse ertragen müssen (und nebenbei mit durch füttern), aber was wirklich schlimm ist - das solche Pausenclowns letztlich noch die Macht haben, Dinge auf den Weg zu bringen.

Für mich ist das nichts weiter als eine demokratische Diktatur.
Gesendet von meinem Packard Bell mit WLan
Gün102030ther
 
Beiträge: 163
Registriert: Di 25. Okt 2016, 15:22

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: fifi78, Gausi, Taxi-Stromer und 4 Gäste