ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebrannt

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon ElektroAutoPionier » Mi 26. Okt 2016, 19:51

Bernd_1967 hat geschrieben:
Tho hat geschrieben:
Mei hat geschrieben:
Sollte doch jedem Klar sein, dass eine Verbrennung kein SPA ist.

Das ist eben den meisten nicht klar.
Was auch niemanden klar ist, welche Energiemenge nötig ist um einen PKW 700km zu bewegen.
Klar, man weiß ungefähr 60-70Liter Benzin, aber wieviel Energie da drin steckt kann sich keiner wirklich vorstellen.



Kann mir bitte mal jemand vorrechnen, wieso ein Diesel subventioniert ist, bzw. ein Benziner benachteiligt ist?
Bitte die Steuern nicht vergessen!
Ich fahre momentan nur 10.000km/Jahr.

Derzeit wird ein Liter Diesel mit 18,41 Cent weniger besteuert als ein Liter Benzin.
Ich glaube wegen dem Transportbereich.
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F, EZ 07/2013, Import 06/2014,
TESLA Model S85 mit Pano, Doppellader, EZ 02/2014, gekauft: 01/2016,
seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 90000 km rein elektrisch gefahren.
Benutzeravatar
ElektroAutoPionier
 
Beiträge: 1266
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
Wohnort: Nieheim

Anzeige

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon Greenhorn » Mi 26. Okt 2016, 20:15

Habe mal beide Berichte über die Mediathek gesehen.
Sehr gut gemacht. Nur zur falschen Sendezeit. Sehr schade.
Der Ramsauer war ja oberpeinlich. Vor allem noch nie ein EV gefahren. Zitiert ausgerechnet 'aus Freude am fahren' und das wir deswegen Verbrenner wollen. Aber er lässt sich ja nicht von Lobbyisten beeinflussen.

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon mweisEl » Mi 26. Okt 2016, 20:47

bastel42 hat geschrieben:
Btw.: habe eine Lüftungsanlage im Büro. Mit Filter in der Ansaugung.
Unglaublich was da hängen bleibt! Und zwar SCHWARZES ZEUG, das sind keine Pollen.

Das stimmt. Hier ein ehemals blütenweißer F5-Filter, der der städtischen "Frischluft" ausgesetzt war:

100_1077.jpg
nach 6 Monaten Probebetrieb (normaler Filterwechselturnus), aber mit deutlich erhöhtem Luftdurchsatz
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1,8 kWh Akku) und seit 25 Jahren verbrennerfrei.
mweisEl
 
Beiträge: 1120
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon umberto » Mi 26. Okt 2016, 20:56

Joo, aber wenn ihr das wirklich alles dem Auto zurechnet, seid ihr naiver als ich dachte.

Außerdem wird gerne Feinstaub und NOx durcheinander geworfen.

In Stuttgart am Feinstaub Hotspot Neckartor sind ca. 15% des Feinstaubs Abgase, alles andere sind aufgewirbelter Staub, Bremsenabrieb, Holzfeuerungen, Industrieabgase usw.

Beim NOX ist der Diesel natürlich Quelle No1. Die spannende Frage ist, warum es in D nicht so starke Anwälte wie in den USA gibt, die Verbraucherrechte auch durchsetzen.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon Nordlicht » Mi 26. Okt 2016, 21:11

...kurzer Einwurf mit der Bitte um ehrliche Beachtung...

"Seeblind" ist der Name einer Reportage, die ich heute kurz nach Mitternacht auf einem der öffentlich rechtlichen gesehen habe. Hier ging es um den Containerhandel weltweit und dessen Ausmaß.
Wusstet Ihr, dass allein die größten 20 Containerriesen mehr Abgase emeritieren, als sämtliche Autos weltweit?! Und es gibt mehr als 680 Containerriesen...
Vielleicht sollte man das auch mal mit berücksichtigen, wenn man sich ein Sacko zum Beispiel kauft. Dieses hat im Schnitt nämlich 48.000km zurückgelegt, bevor es im Handel zu erwerben ist.
Zwar hat dies nicht unmittelbar mit der Luft in Stuttgart zu tun, aber es verstärkt natürlich die allgemein schwierige Lage...
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 16.November
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1321
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon umberto » Mi 26. Okt 2016, 21:23

Vorsicht: sie emittieren mehr Schwefeldioxid als alle Autos zusammen. SO2 ist aber durch geänderte Spritqualität nicht mehr so das Thema.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon flieger_flo » Mi 26. Okt 2016, 21:34

bastel42 hat geschrieben:
Welcher Dieselfahrer hätte sein Auto gekauft wenn er sich bewusst wäre daß er damit die Umwelt schädigt und Mitschuld am vorzeitigen Tod zehntausender Menschen ist?


ich befürchte eine ganze Menge. Wenn nicht der Großteil der "Rechner" und Flottenbetreiber.
i3 seit Feb. 2016
Benutzeravatar
flieger_flo
 
Beiträge: 176
Registriert: Mo 28. Mär 2016, 14:18

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon Tho » Mi 26. Okt 2016, 21:45

Denk ich auch. Das juckt keine Sau.
Solange AGR Stilllegen oder kürzeren Sport Kat einbauen allgemein lustig gefunden wird...
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5601
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon p.hase » Mi 26. Okt 2016, 22:57

mweisEl hat geschrieben:
bastel42 hat geschrieben:
Btw.: habe eine Lüftungsanlage im Büro. Mit Filter in der Ansaugung.
Unglaublich was da hängen bleibt! Und zwar SCHWARZES ZEUG, das sind keine Pollen.

Das stimmt. Hier ein ehemals blütenweißer F5-Filter, der der städtischen "Frischluft" ausgesetzt war:

100_1077.jpg

du benötigst auch einen F7-VORfilter und einen F7 gerätefilter. dann sieht die welt anders aus. schei55 auf den druckverlust.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5328
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: ARD 24.10 Das Märchen vom sauberen Auto; Autoland-abgebr

Beitragvon p.hase » Mi 26. Okt 2016, 23:01

ich gehe davon aus, daß es die nischenhersteller wie tesla oder kreisel oder wie immer sie alle heissen mögen den grossen das genick brechen. keinesfalls durch massenhafte verkäufe der eigenen produkte, und da bin ich anderer meinung als der rest des planeten, sondern durch die einsetzende STAGNATION des marktes. die haltedauer von fahrzeugen wird speziell im "automuseum deutschland" exorbitant nach oben schnellen. bei den japanern die in deutschland verkauft wurden hat sie sich in den letzten jahren bereits verdoppelt. das heisst ein ganzer modellzyklus fällt weg. und dann kommt noch das pöse e-auto dazwischen...
Dateianhänge
1280 20151219_211810.jpg
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5328
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Zoidberg und 6 Gäste