Apple EV - Mercedes Zetsche gibt sich entspannt...

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Apple EV - Mercedes Zetsche gibt sich entspannt...

Beitragvon Robert » Mo 23. Feb 2015, 22:19

:lol: Wobei die Personaltante. ...ach das lass ich lieber.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4353
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

Re: Apple EV - Mercedes Zetsche gibt sich entspannt...

Beitragvon umberto » Mo 23. Feb 2015, 22:29

Robert hat geschrieben:
:lol: Wobei die Personaltante. ...ach das lass ich lieber.


:-) Es lag mir auch auf der Tastatur....

Wobei auch Apple das iPhone nicht auf dem Nichts geholt hat. Den ersten iPod kam 6 Jahre vor dem ersten iPhone auf den Markt. An dem haben sie sicher fleißig geübt...das Apple-Übungs-Auto sehe ich noch nicht.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Apple EV - Mercedes Zetsche gibt sich entspannt...

Beitragvon pierrot » Mo 23. Feb 2015, 22:32

@Umbi
Hyundai unf Kia bauen schon länger Autos, die Eigenentwicklung ging aber erst Mitte der Achtziger los.
Wegesse auch nicht, dass die Entwicklungszeiten durch komplexen Computersimulationen immer kürzer werden. Tesla hat keine 10 Jahren gebrauch um das Model S produktionsreif zu entwickeln.

Gruß
Pierre
pierrot
 
Beiträge: 183
Registriert: Do 27. Sep 2012, 12:03
Wohnort: D- 64331 Weiterstadt

Re: Apple EV - Mercedes Zetsche gibt sich entspannt...

Beitragvon umberto » Mo 23. Feb 2015, 22:46

pierrot hat geschrieben:

Wegesse auch nicht, dass die Entwicklungszeiten durch komplexen Computersimulationen immer kürzer werden.


Echt jetzt? Warum das denn? Neben der Entwicklung eines Autos muß man jetzt auch noch jede Menge Softwarebugs bekämpfen.

Tesla hat keine 10 Jahren gebrauch um das Model S produktionsreif zu entwickeln


Tesla hat sich den Roadster von Lotus (alter Hase, was Autos angeht) bauen lassen und dabei viel gelernt (man google mal zum geplanten Zweiganggetriebe des Roadsters). Mit der Erfahrung und einer Beinahe-Pleite haben sie das Model S entwickelt, das aber in der Preisklasse vom Verarbeitungsniveau her noch viel Spielraum nach oben offen läßt. Bis sich das wie ein A8 anfühlt, vergehen noch ein paar Jahre.

Und da sind wieder die 10-15 Jahre von vorhin. So lange dauert es einfach (weil's nicht einfach ist :-).

Also: ich traue Apple durchaus zu, in 2025 ein ziemlich cooles Gerät auf den Markt zu werfen, wenn sie bereit sind 10% aus ihrer Kriegskasse zum "Verbrennen" freigeben. Aber bis dahin sind alle Karten neu gemischt...

Würde mich jetzt auch nicht wundern, dass H. Zetsche so entspannt ist, weil Apple entschieden hat, die Kiste mit Mercedes zusammen zu bauen...auf der CES Anfang des Jahres sind die hohen Herren ja alle fleißig umeinander rumgerannt. Ach, ich liebe es, Gerüchte in die Welt zu setzen. :-)

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Apple EV - Mercedes Zetsche gibt sich entspannt...

Beitragvon pierrot » Mo 23. Feb 2015, 23:00

umberto hat geschrieben:
Würde mich jetzt auch nicht wundern, dass H. Zetsche so entspannt ist, weil Apple entschieden hat, die Kiste mit Mercedes zusammen zu bauen...auf der CES Anfang des Jahres sind die hohen Herren ja alle fleißig umeinander rumgerannt. Ach, ich liebe es, Gerüchte in die Welt zu setzen. :-)

Gruss
Umbi


Na klar, beim Tesla Model S hat ja Daimler auch mitgemischt... Die dürften den Schalthebel am Lenkrad liefern..

Gruß
Pierre
Zuletzt geändert von pierrot am Mo 23. Feb 2015, 23:26, insgesamt 1-mal geändert.
pierrot
 
Beiträge: 183
Registriert: Do 27. Sep 2012, 12:03
Wohnort: D- 64331 Weiterstadt

Re: Apple EV - Mercedes Zetsche gibt sich entspannt...

Beitragvon Alex1 » Mo 23. Feb 2015, 23:14

So viele Christallkugeln auf einem Haufen... :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8170
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Apple EV - Mercedes Zetsche gibt sich entspannt...

Beitragvon umberto » Mo 23. Feb 2015, 23:44

Alex1 hat geschrieben:
So viele Christallkugeln auf einem Haufen... :lol:


Was hat denn Christa Lehmanns LieblingsKugel damit zu tun?

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Apple EV - Mercedes Zetsche gibt sich entspannt...

Beitragvon e-lectrified » Mo 23. Feb 2015, 23:59

Vielleicht will Tesla aber auch schlicht nicht die Qualität eines A8 erreichen? Schließlich zahlt man oft auch weniger für ein Model S als für einen A8, also wozu die Verrenkungen? Man sieht ja auch, wohin diese Premiummeierei führt: ein Zetsche lehnt sich zurück, ein Winterkorn behauptet, man sei sehr gut aufgestellt, obwohl man im Prinzip noch gar keine richtigen Elektroautos fertigt, etc. ... die deutsche Automobilindustrie forscht sich in den Abgrund, denn "das haben wir ja schon immer so gemacht", während neue Player keine 5 Jahre brauchen, um sich auf dem Markt zu etablieren. Und nur, weil es uns nicht machbar erscheint, heißt es noch lange nicht, dass es nicht machbar ist!!! Das haben früher andere auch von Teslas Fahrzeugen behauptet und es gibt sie eben doch.
e-lectrified
 

Re: Apple EV - Mercedes Zetsche gibt sich entspannt...

Beitragvon Snuups » Di 24. Feb 2015, 00:04

Mein Kaffeesatz sagt, kein Auto von Apple innerhalb der nächsten 5 Jahre. Aber möglicherweise sehr coole Bordcomputer und Entertainment Systeme die sich andere Hersteller kaufen können für ihre Fahrzeuge.

Tesla macht derzeit richtig viel richtig. Unter anderem indem sie ihre Strategie sehr stark von Apple abschauen. Mal sehen wie das weiter geht.
Liebe Grüsse
Snuups

Auf der Suche nach dem passenden EV
Benutzeravatar
Snuups
 
Beiträge: 341
Registriert: Sa 14. Feb 2015, 12:12
Wohnort: CH Welschenrohr

Re: Apple EV - Mercedes Zetsche gibt sich entspannt...

Beitragvon Alex1 » Di 24. Feb 2015, 00:29

umberto hat geschrieben:
Was hat denn Christa Lehmanns LieblingsKugel damit zu tun?

Gruss
Umbi
:?: :doof:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8170
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GcAsk und 5 Gäste