ADAC 5% Tank Rabatt

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: ADAC 5% Tank Rabatt

Beitragvon pbda » Di 9. Mai 2017, 20:03

Sehr geehrter Herr XXX,
schade, dass Sie den ADAC verlassen.
Die Kündigung haben wir zum 31.07.2017 eingetragen.

Neben der Mitgliedschaft besteht noch eine zusätzliche Versicherung. Diesen Vertrag bieten wir zu den bestehenden Konditionen unseren Mitgliedern exklusiv an.

Der ADAC setzt sich aktiv für die Entwicklung alternativer, umweltfreundlicher Antriebsformen, ins- besondere auch der Elektromobilität, ein, denn das Thema E-Mobilität spielt bezogen auf die zu- künftige Mobilität eine wesentliche Rolle. Es wird in der Motorwelt ebenfalls dargestellt, weil es in den Medien binnen der letzten Monate allgemein eine zentrale Rolle eingenommen hat. Jedoch ist die E-Mobilität noch weit davon entfernt, die bisherigen Benzin- und Dieselmotoren zu verdrängen. Die Gründe hierfür liegen darin, dass E-Autos noch zu teuer sind, eine geringe Reichweite und lange Ladezeiten haben und dass es nur wenige E-Tankstellen gibt.
Es wäre schön, wenn Sie sich vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt wieder für den ADAC ent- scheiden würden.
Für Ihr Vertrauen danken wir Ihnen sehr herzlich. Freundliche Grüße


Was soll man dazu noch sagen...
BMW i3 94Ah since 2017-06-21
pbda
 
Beiträge: 86
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 22:09

Anzeige

Re: ADAC 5% Tank Rabatt

Beitragvon Tigger » Mi 10. Mai 2017, 07:50

eIsNext hat geschrieben:
Wer braucht einen Pannendienst wenn das Auto viel verlässlicher ist?

cybercop, nachdem sein Ioniq liegengeblieben ist?

Und ja: Hyundai bietet einen Schutzbrief, letzten Endes unterhalten die aber auch keine eigene Flotte von Abschleppfahrzeugen, sondern schicken in erster Linie den ADAC.

Die 5% Tankrabatt sind ein Witz, das ist richtig. Aber auch nur deshalb, weil es auf einen Jahresumsatz von 2.500,- € gedeckelt ist und damit mal gerade die Kosten der Kreditkarte wieder einspielt.

Ich persönlich bin zufrieden mit dem ADAC und werde Mitglied bleiben. Liegt aber daran, dass ich mich in erster Linie immer noch als Autofahrer sehe. Dieses "Verbrenner-Lobby-Gebashe" und "E-Auto-Gehype" ist imho eher kontraproduktiv und erklärt für mich nachvollziehbar auch den Unmut "der dummen Verbrennerbevölkerung" gegen die E-Mobilität.
IONIQ electric Premiun Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01. (Sangl #94).
Bild
Benutzeravatar
Tigger
 
Beiträge: 961
Registriert: Do 5. Jan 2017, 08:29
Wohnort: Leibertingen, LK SIG

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dl2nep, Lotusan, nr.21 und 4 Gäste