Abschied von der Tanke

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Abschied von der Tanke

Beitragvon ATLAN » Sa 13. Jun 2015, 20:47

Diesen habe ich heute vollzogen:

WP_20150613_002.jpg
Letzte Tankrechnung


8-) Ab Dienstag dann kein reguläres Tanken mehr, endlich wieder E-Auto ... :D

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Anzeige

Re: Abschied von der Tanke

Beitragvon TeeKay » Sa 13. Jun 2015, 21:19

Ich kenn das Gefühl. Muss bei mir irgendwann im Oktober 2014 gewesen sein. :)
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Abschied von der Tanke

Beitragvon EVplus » Sa 13. Jun 2015, 21:24

Dafür, dass sie bald ihren Job verliert, wenn es noch mehr E-Autos geben sollte, lächelt sie aber noch nett......oder warst Du Zigaretten holen ? :cry:
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Abschied von der Tanke

Beitragvon EV_de » Sa 13. Jun 2015, 21:26

Ich hab mir alle Punkte auf der Tankkarte in Kinderriegel auszahlen lassen .... musste aber einige Tage später nochmal
kommen , weil soviele nicht vorrätig waren ....

Hab dann die Tanke mit 7 Kartons Kinderriegeln und 8 Restpunkte auf der Tankkarte verlassen ...

Lustig fand ich die Frage ob ich die Punkte dafür nutzen wolle um billiger zu Tanken .... Nö wollte ich nicht !
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - verkauft ...
Benutzeravatar
EV_de
 
Beiträge: 618
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:21
Wohnort: Ingolstadt , BY

Re: Abschied von der Tanke

Beitragvon Karlsson » Sa 13. Jun 2015, 21:43

Bei meiner Tanke um die Ecke kann man auch waschen oder nachts Bier holen - die wird schon weiterhin gebraucht
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12812
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Abschied von der Tanke

Beitragvon ATLAN » Sa 13. Jun 2015, 21:46

EVplus hat geschrieben:
Dafür, dass sie bald ihren Job verliert, wenn es noch mehr E-Autos geben sollte, lächelt sie aber noch nett......oder warst Du Zigaretten holen ? :cry:


8-) Keine Sorge, auch sie wendet der Mineralölbranche den Rücken zu und ist ab nächster Woche woanders beschäftigt - welch ein Omen... :mrgreen:

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Abschied von der Tanke

Beitragvon Robert » Sa 13. Jun 2015, 21:56

Was man so liest sind die Treibstoffe ohnehin nicht die Gewinnbringer, auch wenn man dies angesichts der Phantasiepreise die aufgerufen werden kaum für möglich hält. :? Bier und Schuko äh Schoko sichern das Überleben mittlerweile...
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4351
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Abschied von der Tanke

Beitragvon Robert » Sa 13. Jun 2015, 21:56

Braver Rudolf übrigens. :thumb:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4351
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Abschied von der Tanke

Beitragvon eDEVIL » Sa 13. Jun 2015, 21:58

Ob man sprit tankt ist denen ja fast egal. Wichtig sitm, das man die Shopartikel nimmt.
War diese Woche in der Tanke um für 20 EUR Disel für den Miettransporter mitzunehmen.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11331
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Abschied von der Tanke

Beitragvon e-lectrified » Sa 13. Jun 2015, 22:54

EVplus hat geschrieben:
Dafür, dass sie bald ihren Job verliert, wenn es noch mehr E-Autos geben sollte, lächelt sie aber noch nett......oder warst Du Zigaretten holen ? :cry:


Leute, wie könnt ihr so was in einem Elektroauto-Forum posten?!?!?! So stützt ihr viele unsinnige Aussagen, die der Öl-Lobby und Verpester-Mafia genau recht sind, um die Elektromobilität aufzuhalten.

Die Frau verliert ihren Job nicht!

1. machen Tankstellen schon Ewigkeiten keinen Gewinn mehr mit Sprit!
2. erbringen andere Artikel in den Shops viel mehr an Gewinnen!
3. wird sie in Zukunft statt in Litern in Kilowattstunden abrechnen (und da wird künftig auch ein vernünftiger Gewinn hängenbleiben!).
4. wird man auch in Zukunft Elektroautos waschen müssen!

Also bitte. Stützt nicht die These einer zusammenbrechenden Industrie, wenn es keine Stinker mehr gibt!

DAS IST MITNICHTEN SO!!!
e-lectrified
 

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste