Paris

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Paris

Beitragvon prophyta » So 22. Mär 2015, 11:04

Und nun ?------
Zuletzt geändert von prophyta am So 3. Apr 2016, 14:25, insgesamt 2-mal geändert.
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Anzeige

Re: Ab Montag Fahrverbot in Paris

Beitragvon Greenhorn » So 22. Mär 2015, 11:29

Sind denn EV von der Regelung ausgenommen. Das würde ein Zeichen setzen.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4145
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Ab Montag Fahrverbot in Paris

Beitragvon DeJay58 » So 22. Mär 2015, 12:05

sowas würd ich mir mal für eine Woche für Graz wünschen!
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3838
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Ab Montag Fahrverbot in Paris

Beitragvon umberto » So 22. Mär 2015, 14:31

Greenhorn hat geschrieben:
Sind denn EV von der Regelung ausgenommen. Das würde ein Zeichen setzen.


Letztes Jahr durften die EVs fahren. Da haben sie sich im franz. Zoe-Forum wie die Schneekönige gefreut. :-)

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Ab Montag Fahrverbot in Paris

Beitragvon smart_ninja » So 22. Mär 2015, 18:42

Elektroautos und Hybride sind von den Fahrverboten ausgenommen, ebenso wie diverse Ausnahmen u.a. Fahrgemeinschaften mit >= 3 Personen usw.

http://www.avere-france.org/Site/Articl ... le_id=6063
smart-ed EZ 04/2013
Benutzeravatar
smart_ninja
 
Beiträge: 542
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 05:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Ab Montag Fahrverbot in Paris

Beitragvon Wackelstein » Di 24. Mär 2015, 06:44

Traurig, dass man in der westlichen, demokratischen Welt zu sowas greifen muss, um die Gesundheit der Menschen zu schützen.

Aber der beste Grund nun endlich auf Elektroautos umzusteigen.
Meine Liebe zu Benzin/Diesel steigt mit dem Quadrat der Entfernung
Wackelstein
 
Beiträge: 505
Registriert: Do 30. Mai 2013, 12:24

Re: Ab Montag Fahrverbot in Paris

Beitragvon Zoelibat » Di 24. Mär 2015, 19:21

Wackelstein hat geschrieben:
Traurig, dass man in der westlichen, demokratischen Welt zu sowas greifen muss, um die Gesundheit der Menschen zu schützen.

Ja, leider. Wir habens ja gut in unserer Gegend aber bei den Städten wird es halt kritisch.

Aber so haben eMobile wenigstens ein paar herzeigenswerte Vorteile.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Ab Montag Fahrverbot in Paris

Beitragvon Kelomat » Mi 25. Mär 2015, 19:31

Wirklich Traurig....
Ich war vor ein paar Tagen mit meiner Familie in der City (wohne am Land) und mein 2Jähriger Sohn hat am Abend wirklich schlimm gehustet...

Aber nur an diesem Abend. Komisch woher das wohl kommt???

Bin echt froh das wir hier noch eine bessere Luftqualität haben.


Im übrigen gehören solche Fahrverbote viel öfters verhängt aber die meisten Politiker haben nicht genug Eier in der Hose!
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1591
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Ab Montag Fahrverbot in Paris

Beitragvon Zoelibat » Mi 25. Mär 2015, 19:33

Kelomat hat geschrieben:
Im übrigen gehören solche Fahrverbote viel öfters verhängt aber die meisten Politiker haben nicht genug Eier in der Hose!

Haben die überhaupt welche? ;)
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Ab Montag Fahrverbot in Paris

Beitragvon Greenhorn » Mi 25. Mär 2015, 19:52

Die Mutti wohl nicht ;-)
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4145
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste