5 Gründe, warum E-Mobilität einfach besser ist..

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

5 Gründe, warum E-Mobilität einfach besser ist..

Beitragvon umberto » Mo 9. Mär 2015, 21:07

Zum Auflockern 5 nicht ganz ernstgemeine Gründe, warum E-Mobilität einfach gut ist

1. Weniger Streß, weil keine "Ey Aldr, isch kaufe Deine Auto"-Kärtchen mehr am Scheibenwischer klemmen
2. Gute Ausreden: "Nein, Mama, ich kann nicht kommen, die Ladesäule auf dem Weg zu Dir ist kaputt und Du weißt ja, wie schlecht sich der Staat um die Ladeinfrastruktur kümmert."
3. Mehr Bildung, wenn man die Ladeweile mit dem Lesen von guten Sachbüchern verbringt
4. Weniger Gewicht, weil man endlich nicht mehr den Snickers-Riegel neben der Tankstellenkasse "Kauf mich" rufen hört
5. Absolute Ausgeglichenheit, weil das Aufrollen des 12m-Ladekabels eine Geduldsprobe sogar für Zen-Artisten ist

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Anzeige

Re: 5 Gründe, warum E-Mobilität einfach besser ist..

Beitragvon lingley » Mo 9. Mär 2015, 21:15

umberto hat geschrieben:
4. Weniger Gewicht, weil man endlich nicht mehr den Snickers-Riegel neben der Tankstellenkasse "Kauf mich" rufen hört

Mehr Gewicht, da auf Tour öfters eine lange Pause überbrückt werden muß, der Geist ist willig aber das Fleisch ist schwach ...
5. Absolute Ausgeglichenheit, weil das Aufrollen des 12m-Ladekabels eine Geduldsprobe sogar für Zen-Artisten ist

Ich habe hier ein 10m Prügel - was mich aufregt ist das beim aufrollen manchmal einer der Stecker auf den Asphalt knallt :evil: seitdem führe ich mehrere Klettbandstücke zum fixieren mit.
lingley
 

Re: 5 Gründe, warum E-Mobilität einfach besser ist..

Beitragvon AbRiNgOi » Di 10. Mär 2015, 09:09

lingley hat geschrieben:
umberto hat geschrieben:
4. Weniger Gewicht, weil man endlich nicht mehr den Snickers-Riegel neben der Tankstellenkasse "Kauf mich" rufen hört

Mehr Gewicht, da auf Tour öfters eine lange Pause überbrückt werden muß, der Geist ist willig aber das Fleisch ist schwach ...


Ich hab's mir fest vorgenommen: Laufschuhe ins Auto und 1 Stunde Joggen, nach 600km und 4 Ladestops wirst Du sicher abnehmen! (Und die Laufstrecke gleich bei der Routenplanung mit planen und rauf aufs Outdoor Navi...) :old:
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3076
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: 5 Gründe, warum E-Mobilität einfach besser ist..

Beitragvon Elektrolurch » Di 10. Mär 2015, 09:40

umberto hat geschrieben:
1. Weniger Streß, weil keine "Ey Aldr, isch kaufe Deine Auto"-Kärtchen mehr am Scheibenwischer klemmen

Irrtum, habe gerade gestern ein solches entfernt...
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: 5 Gründe, warum E-Mobilität einfach besser ist..

Beitragvon Beetle » Di 10. Mär 2015, 16:48

Elektrolurch hat geschrieben:
umberto hat geschrieben:
1. Weniger Streß, weil keine "Ey Aldr, isch kaufe Deine Auto"-Kärtchen mehr am Scheibenwischer klemmen

Irrtum, habe gerade gestern ein solches entfernt...


Ich vorgestern! Ob der "kaufe jedes Auto zahle bar"- Kollege wohl wusste das die Flunze weder Diesel noch Benzin schluckt?
Meine E-Mobility Historie: Citroen Saxo electrique -> Renault Fluence -> Nissan Leaf -> Hyundai Ioniq
Benutzeravatar
Beetle
 
Beiträge: 683
Registriert: Di 4. Dez 2012, 22:07
Wohnort: Ibbenbüren

Re: 5 Gründe, warum E-Mobilität einfach besser ist..

Beitragvon eDEVIL » Di 10. Mär 2015, 19:04

Kärtchen hatte ich auch schon...
Wg. Deutlich mehr fast food ist das mit dem Gewicht. ..
Früher war ich max. 2x pro jahr bein mcdoof
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: 5 Gründe, warum E-Mobilität einfach besser ist..

Beitragvon umberto » Di 10. Mär 2015, 19:49

Elektrolurch hat geschrieben:
Irrtum, habe gerade gestern ein solches entfernt...


Wahnsinn!?! Ich habe seit 2 Jahren Ruhe. Ok, bei mir steht "Elektromobil" auch groß drauf...

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: 5 Gründe, warum E-Mobilität einfach besser ist..

Beitragvon umberto » Di 10. Mär 2015, 19:50

eDEVIL hat geschrieben:
Wg. Deutlich mehr fast food ist das mit dem Gewicht. ..


Du sollst ja beim Laden auch lesen und nicht futtern. :-)

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: 5 Gründe, warum E-Mobilität einfach besser ist..

Beitragvon eDEVIL » Di 10. Mär 2015, 23:14

Ich lese doch bei GE :-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: 5 Gründe, warum E-Mobilität einfach besser ist..

Beitragvon RaphaelFlash » Mi 11. Mär 2015, 18:35

1. Weniger Streß, weil keine "Ey Aldr, isch kaufe Deine Auto"-Kärtchen mehr am Scheibenwischer klemmen

Oh doch. Ob sie die Dinger wirklich kaufen oder einfach an jedes Auto so eine Karte klatschen, weiß ich allerdings nicht.
Benutzeravatar
RaphaelFlash
 
Beiträge: 3
Registriert: So 21. Dez 2014, 14:24

Anzeige


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste