2m Körpergröße und welches Elektroauto ist das richtige !?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

2m Körpergröße und welches Elektroauto ist das richtige !?

Beitragvon Superingo1977 » Sa 15. Nov 2014, 01:03

Hallo @ all!

Such für jemanden der 2m Körpergröße hat ein Elektroauto,
welches ist Eurer Meinung nach, im günstigen Preissegment, das Richtige ?

Danke im Voraus für Eure Hilfe!

Gruß
Ingo
Vermiete: 2xOpel Ampera E, Tesla MX P100DL,MX P90DL Founders Edt.,MS P100DL,MS P85D,Renault Zoe&Twizy.PV-Anlage 9,5 kWh+2xTesla Powerwall2.Empfehlungslink SuC free:http://ts.la/ingo6098 HP:www.Taunus-eMobil.de
Ladeinfrastruktur,go-eCharger usw.
Benutzeravatar
Superingo1977
 
Beiträge: 298
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 19:33
Wohnort: 61381 Friedrichsdorf

Anzeige

Re: 2m Körpergröße und welches Elektroauto ist das richtige

Beitragvon DeJay58 » Sa 15. Nov 2014, 07:59

Im i3 müsstest Du Platz haben. Ich bin 188cm und bin bei weitem nicht ganz hinten oder ganz unten mit dem Sitz und habe viel Platz. Was für Dich günstig ist weiß ich nicht.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3787
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: 2m Körpergröße und welches Elektroauto ist das richtige

Beitragvon LeafVille » Sa 15. Nov 2014, 08:55

Leaf, i3, eGolf und Zoe sollten alle kein Problem sein. Ich bin 1,96 groß und mit allen schon ohne Platzprobleme gefahren. Fahre selbst einen Leaf und wir sind 4 Personen in der Familie. Hinten sieht es für sehr Große allerdings anders aus. Da kann ich nur im eGolf sitzen, alle anderen haben deutlich zu wenig Platz.
Benutzeravatar
LeafVille
 
Beiträge: 76
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 16:50
Wohnort: Region Stuttgart

Re: 2m Körpergröße und welches Elektroauto ist das richtige

Beitragvon Spüli » Sa 15. Nov 2014, 09:02

Am 190cm hilft nur das Probesitzen! Das Verhältnis Oberkörper zur Beinlänge ist oft entscheiden.

Sonst bin ich mit 195cm auch im Smart ED gut aufgehoben.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2536
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: 2m Körpergröße und welches Elektroauto ist das richtige

Beitragvon ATLAN » Sa 15. Nov 2014, 09:23

Wie spüli richtig sagt: Probesitzen. Bin 1,95 daher habe ich mich für den Fluence entschieden nach diversen Probesitzungen, i3 ist aber auch ein heißer Tipp, gerade wegen der Türen! Beste Lösung ist wie immer sicher das Model S, aber günstig is halt was anderes.

Zu beachten ist aber auch die Schuhgröße, mit 48ern wie bei mir tritt man schon mal bei Leaf & Zoe unwillkürlich Beschleunigungs- & Bremspedal zugleich, iMiev konnte ich nicht testen diesbezüglich, da bin ich nicht mal hinters Lenkrad gekommen :x

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: 2m Körpergröße und welches Elektroauto ist das richtige

Beitragvon sm4rt » Sa 15. Nov 2014, 09:34

Im smart hat man eine Menge Platz...
http://youtu.be/6IIXR_wYnQw :D
>> Elektrisches Licht wurde nicht durch die Verbesserung der Kerze erfunden!
>> Gas in cars = film in camera
sm4rt
 
Beiträge: 52
Registriert: Fr 8. Aug 2014, 08:53

Re: 2m Körpergröße und welches Elektroauto ist das richtige

Beitragvon Harkon » Sa 15. Nov 2014, 10:24

e-Golf kann ich bestätigen, 196cm ist kein Problem und man kann halbwegs aufrecht sitzen und schabt dabei auch nicht mit den Haaren an der Deckenbekleidung.
Harkon
 
Beiträge: 79
Registriert: Di 12. Aug 2014, 06:09

Re: 2m Körpergröße und welches Elektroauto ist das richtige

Beitragvon JoySpell » Sa 15. Nov 2014, 10:41

Würde den i3 empfehlen, oh Wunder. Der Grund ist der bequeme Einstieg, die große Raumhöhe. Desweiteren fehlt der Mitteltunnel und das Armaturenbrett ist sehr hoch angeordnet, was zur enormen Bein/Kniefreiheit führt.

Bild
JoySpell
 

Re: 2m Körpergröße und welches Elektroauto ist das richtige

Beitragvon mlie » Sa 15. Nov 2014, 12:04

Ohne Nebenbedingungen würde es der Kangoo auch tun, denn dort man man "nach oben" mehr als genug Platz, ggf muss das Gerümpelfach (von Renault liebevoll "Ablagegalerie" genannt) abgebaut werden.

Wie spüli schon schrieb - Oberkörper zu Beinlänge ist entscheident.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: 2m Körpergröße und welches Elektroauto ist das richtige

Beitragvon TimoS. » Sa 15. Nov 2014, 12:16

Solltest wohl wirklich mal alles ausprobieren. Den e-up nicht vergessen! Ich bin 188 und sitze nicht ganz hinten und nach Oben ist noch reichlich Platz. Wie beim Lupo 3L. Außen klein innen groß.
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 904
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jennss und 6 Gäste