Europäische Produktion des neuen Nissan Leaf hat begonnen

Foto: Nissan

Anzeige

Auch in Europa hat nun die Produktion des neuen Nissan Leaf begonnen und die ersten Fahrzeuge der neuen Generation sind im britischen Nissan Werk in Sunderland vom Band gelaufen. Ab Februar 2018 soll die Auslieferung beginnen.

Nach dem Produktionsstart in Japan und den USA vor zwei Wochen, wird der neue Nissan Leaf nun auch in Europa produziert. 41 Millionen Euro hat Nissan dazu in die Produktionsstätte im britischen Sunderland investiert.

Foto: Nissan

„Mit der Einführung von Elektroautos in Europa hat Nissan 2011 den Weg vorgegeben. Mit jedem weiteren Jahr wurde klar, dass mehr und mehr Kunden unsere Vision zur Zukunft des Fahrens teilen“, sagt Kevin Fitzpatrick, Divisional Vice President Manufacturing bei Nissan Europe.

Die neue Generation des Nissan Leaf kommt mit einer auf 40 Kilowattstunden gewachsenen Batterie, die eine Reichweite von 378 Kilometern nach NEFZ bietet. Die Preise beginnen bei 31.950 Euro – inklusive Batterie, abzüglich Umweltprämie. Aktuell ist zudem ein Sondermodel – 2. Zero Edition – zu einem Preis von 34.950 Euro erhältlich.

Meinen ersten Eindruck vom neuen Nissan Leaf findet ihr hier.

Europäische Produktion des neuen Nissan Leaf hat begonnen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,47 von 5 Punkten, basieren auf 30 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Ein Gedanke zu “Europäische Produktion des neuen Nissan Leaf hat begonnen

  1. Ob die Preise bleiben wenn der Brexit kommt? England „liegt“ ja dann näher an Afrika.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.